Quercetin

Kliniken

Quercetin: Gebrauchsanweisung und Bewertungen

Lateinischer Name: Quercetinum

Wirkstoff: Quercetin (Quercetinum)

Produzent: Borshchagovsky HFZ (Ukraine)

Update Beschreibung und Foto: 14.08.2019

Quercetin ist ein Medikament, das hauptsächlich den Gewebestoffwechsel beeinflusst.

Form und Zusammensetzung freigeben

Quercetin wird in Form von Granulat (in 2 g-Päckchen) freigesetzt..

Die Zusammensetzung von 100 g Granulat umfasst:

  • Wirkstoff: Quercetin - 4 g;
  • Hilfskomponenten: Glukose, Apfelpektin, Zucker.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik

Quercetin (chemische Formel - C.fünfzehnH.zehnÖ7) ist ein Flavonol aus der Gruppe der Vitamine P, ein Aglycon einiger natürlicher Flavonoidglykoside, beispielsweise Rutin. Aufgrund seiner antioxidativen und membranstabilisierenden Eigenschaften wirkt es kapillarstabilisierend und verringert die Kapillarpermeabilität. Quercetin blockiert einen Teil des Arachidonsäurestoffwechsels, wirkt entzündungshemmend und hemmt die Synthese von Leukotrienen, Serotonin und anderen Entzündungsmediatoren.

Diese Substanz zeichnet sich durch eine entzündungshemmende Wirkung (bei entzündungshemmenden Arzneimitteln) und eine Strahlenschutzaktivität (in Bezug auf Gammastrahlung und Röntgenstrahlung) aus..

Die kardioprotektive Wirkung manifestiert sich in der Stimulierung der Energieversorgung des Myokards (aufgrund der antioxidativen Aktivität und der erhöhten Gewebeperfusion)..

Die regenerative Wirkung des Arzneimittels manifestiert sich in der Beschleunigung der Wundheilung. Beeinflusst den Mechanismus des Knochenumbaus und sorgt für eine sichere immunmodulatorische Wirkung.

Im Verlauf experimenteller Studien wurden folgende vorteilhafte Eigenschaften von Quercetin bestimmt: krampflösend, antisklerotisch, harntreibend. Das Medikament reguliert den Blutdruck, beschleunigt die Insulinsekretion, aktiviert die Blutplättchenaggregation und hemmt die Thromboxanbiosynthese.

Quercetin bindet an Östrogenrezeptoren und zeigt proosteoklastische Wirkungen (aufgrund östrogenähnlicher Wirkung).

Quercetin ist in folgenden Produkten enthalten: Buchweizen, Zwiebeln, Knoblauch, Äpfel, Tee, Pfeffer, Zitrusfrüchte, rote Trauben, Preiselbeeren, Tomaten, Blaubeeren, Brokkoli, Preiselbeeren, Himbeeren, Apfelbeere, Eberesche, Blumenkohl, Sanddorn, Rotwein, Nüsse.

Pharmakokinetik

Die Pharmakokinetik des Arzneimittels wurde nicht untersucht..

Anwendungshinweise

  • Lokale Strahlenverletzungen nach Röntgen- und Gammastrahlentherapie (Behandlung und Prävention);
  • Erosive und ulzerative Erkrankungen der Mundschleimhaut, Parodontitis;
  • Eitrig-entzündliche Erkrankungen der Weichteile;
  • Wechseljahre, Wirbelschmerzsyndrom (gleichzeitig mit anderen Medikamenten);
  • Neuroreflex-Manifestationen der spinalen Osteochondrose;
  • Chronische Glomerulonephritis;
  • Erosive und ulzerative Läsionen des oberen Verdauungstrakts durch nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente (Prävention);
  • Neurozirkulatorische Dystonie, koronare Herzkrankheit, funktionelle Angina II-III.

Kontraindikationen

  • Alter bis zu 12 Jahren (aufgrund des Mangels an ausreichenden Daten zur Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels in dieser Altersgruppe von Patienten);
  • Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels.

Stillenden und schwangeren Frauen (insbesondere im ersten Trimester) wird die Verwendung von Quercetin nicht empfohlen.

Gebrauchsanweisung Quercetin: Methode und Dosierung

Bei topischer Anwendung sollten 2 g Quercetin-Granulat in 10 ml heißem Wasser gelöst und gemischt werden, bis ein Gel erhalten wird. Bei erosiven und ulzerativen Erkrankungen der Mundschleimhaut und Parodontitis wird täglich 1 Anwendung mit Gel auf sterilen Tüchern verschrieben.

Bei Patienten, die in mit Radionukliden kontaminierten Gebieten leben, sollte Quercetin zweimal täglich oral eingenommen werden, 1 g (1/2 Teelöffel). Im Inneren wird das Medikament 30 Minuten vor einer Mahlzeit eingenommen. Die Therapiedauer wird vom Arzt individuell festgelegt. Bei der komplexen Behandlung von eitrig-entzündlichen Erkrankungen der Weichteile wird Quercetin oral und lokal in den gleichen Dosen angewendet.

Bei der Behandlung und Vorbeugung lokaler Läsionen bei Strahlenkrankheit wird Quercetin verschrieben:

  • Innen: 1 g 3-4 mal täglich (1/2 Tasse Wasser wird zu 1 g Granulat gegeben, darauf bestanden und 30 Minuten vor den Mahlzeiten eingenommen);
  • Lokal: Gelapplikationen (1 g Granulat pro 5 ml Wasser) auf beschädigte Körperteile, Applikationshäufigkeit -2-3 mal täglich.

Die Dauer des Kurses wird vom Arzt individuell festgelegt.

Bei neuroreflexen Manifestationen von spinaler Osteochondrose, chronischer Glomerulonephritis, koronarer Herzkrankheit, Wechseljahren, Wirbelschmerzsyndrom sowie zur Verhinderung der Entwicklung der ulzerogenen Wirkung nichtsteroidaler entzündungshemmender Arzneimittel wird Quercetin oral in einer Menge von 3 g pro Tag verschrieben. Bei gleichzeitiger Anwendung mit nichtsteroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln zur Verhinderung der Entwicklung von Magengeschwüren können Sie 6 g pro Tag in 3 aufgeteilten Dosen einnehmen.

Jugendliche mit neurozirkulatorischer Dystonie sollten 2 mal täglich 2 g Quercetin einnehmen, die Therapiedauer beträgt 30 Tage.

Nebenwirkungen

Während der Anwendung von Quercetin können Reaktionen mit erhöhter individueller Empfindlichkeit (in Form eines Hautausschlags oder Juckreizes) auftreten.

Wenn ungewöhnliche Symptome auftreten, wird empfohlen, die Behandlung zu unterbrechen und einen Arzt aufzusuchen..

Überdosis

Es gibt keine Hinweise auf eine Überdosierung des Arzneimittels. Im Falle einer Überdosierung wird eine symptomatische Behandlung empfohlen..

spezielle Anweisungen

Wenn sich der Zustand nicht bessert oder verschlechtert oder unerwünschte Ereignisse auftreten, sollte die Therapie abgebrochen werden.

Schwangerschaft und Stillzeit

Gemäß den Anweisungen ist die Anwendung von Quercetin während der Schwangerschaft und Stillzeit verboten.

Verwendung in der Kindheit

Es ist verboten, das Medikament Quercetin zur Behandlung von Patienten unter 12 Jahren zu verwenden.

Wechselwirkung

Bei gleichzeitiger Anwendung von Quercetin mit einigen Arzneimitteln können unerwünschte Wirkungen auftreten:

  • Ascorbinsäurepräparate: verstärkte Wirkungen;
  • Nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente: Verstärkung ihrer entzündungshemmenden Wirkung.

Analoga

Quercetin-Analoga umfassen: Meletin, Quercetol, Quertin, Saforetin, Vitamin P, Flavin.

Lagerbedingungen

An einem trockenen, trockenen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei Temperaturen bis zu 25 ° C lagern..

Haltbarkeit - 2 Jahre..

Apothekenurlaubsbedingungen

Über den Ladentisch.

Bewertungen von Quercetin

Bewertungen von Quercetin sind ziemlich selten. Benutzer berichten nicht über die Entwicklung von Nebenwirkungen, aber es gibt auch keine Hinweise auf eine schnelle und effektive Verbesserung. Oft wird das Medikament als Nahrungsergänzungsmittel in Kombination mit allgemein anerkannten Behandlungen verwendet.

Quercetin Preis in Apotheken

Der ungefähre Preis für Quercetin beträgt 26 Rubel pro Packung Granulat 2 g.

Ausbildung: Erste Moskauer Staatliche Medizinische Universität nach I.M. Sechenov, Fachgebiet "Allgemeinmedizin".

Informationen über das Medikament werden verallgemeinert, zu Informationszwecken bereitgestellt und ersetzen nicht die offiziellen Anweisungen. Selbstmedikation ist gesundheitsschädlich.!

Eine gebildete Person ist weniger anfällig für Gehirnkrankheiten. Intellektuelle Aktivität trägt zur Bildung von zusätzlichem Gewebe bei, um die Krankheit zu kompensieren.

Um auch nur die kürzesten und einfachsten Wörter zu sagen, verwenden wir 72 Muskeln.

Die seltenste Krankheit ist die Kuru-Krankheit. Nur Vertreter des Fore-Stammes in Neuguinea sind mit ihr krank. Der Patient stirbt vor Lachen. Es wird angenommen, dass die Ursache der Krankheit das menschliche Gehirn frisst..

Vier Scheiben dunkler Schokolade enthalten ungefähr zweihundert Kalorien. Wenn Sie also nicht besser werden möchten, ist es besser, nicht mehr als zwei Scheiben pro Tag zu essen.

In Großbritannien gibt es ein Gesetz, nach dem der Chirurg die Durchführung der Operation am Patienten ablehnen kann, wenn er raucht oder übergewichtig ist. Eine Person sollte schlechte Gewohnheiten aufgeben und dann vielleicht keinen chirurgischen Eingriff benötigen.

Der menschliche Magen leistet gute Arbeit mit Fremdkörpern und ohne medizinische Intervention. Es ist bekannt, dass Magensaft sogar Münzen auflöst..

Menschliche Knochen sind viermal stärker als Beton.

Die meisten Frauen haben mehr Freude daran, ihren schönen Körper im Spiegel zu betrachten als am Sex. Frauen streben also nach Harmonie.

Wissenschaftler der Universität Oxford führten eine Reihe von Studien durch, in denen sie zu dem Schluss kamen, dass Vegetarismus für das menschliche Gehirn schädlich sein kann, da es zu einer Verringerung seiner Masse führt. Daher empfehlen Wissenschaftler, Fisch und Fleisch nicht vollständig von ihrer Ernährung auszuschließen..

Amerikanische Wissenschaftler führten Experimente an Mäusen durch und kamen zu dem Schluss, dass Wassermelonensaft die Entwicklung von Arteriosklerose in Blutgefäßen verhindert. Eine Gruppe von Mäusen trank klares Wasser und die zweite einen Wassermelonensaft. Infolgedessen waren die Gefäße der zweiten Gruppe frei von Cholesterinplaques.

Der 74-jährige Australier James Harrison wurde ungefähr 1.000 Mal Blutspender. Er hat eine seltene Blutgruppe, deren Antikörper Neugeborenen mit schwerer Anämie helfen, zu überleben. So rettete der Australier rund zwei Millionen Kinder.

Laut Untersuchungen der WHO erhöht ein tägliches halbstündiges Gespräch auf einem Mobiltelefon die Wahrscheinlichkeit, einen Gehirntumor zu entwickeln, um 40%.

Die höchste Körpertemperatur wurde bei Willie Jones (USA) gemessen, der mit einer Temperatur von 46,5 ° C ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Wenn sich Liebende küssen, verliert jeder von ihnen 6,4 kcal pro Minute, tauscht aber gleichzeitig fast 300 Arten verschiedener Bakterien aus.

Es gibt sehr interessante medizinische Syndrome, wie zum Beispiel die obsessive Einnahme von Objekten. Im Magen eines an dieser Manie leidenden Patienten wurden 2.500 Fremdkörper gefunden.

Komplexe von medizinischen Untersuchungen vor Reiseantritt sind eine innovative Entwicklung, mit der sich auch die Kosten des Unternehmens für unproduktive Artikel optimieren lassen.

Quercetin

Lateinischer Name: Quercetinum

Wirkstoff: Quercetin (Quercetinum)

Produzent: Borshchagovsky HFZ (Ukraine)

Beschreibung überfällig am: 25.12.17

Quercetin ist ein Vitaminpräparat mit kapillarstabilisierenden, strahlenschützenden, regenerativen und kardioprotektiven Eigenschaften.

Aktive Substanz

Form und Zusammensetzung freigeben

Erhältlich in Form von Granulaten von gelbgrüner Farbe. Granulate werden in Beuteln von 1 g oder 2 g in einem Kartonbündel mit 20 Beuteln verpackt.

Quercetin-Granulat1 g
Quercetin40 mg
Hilfsstoffe: Apfelpektin, Glukose, Zucker.

Anwendungshinweise

Es wird in der Monotherapie eingesetzt, um Läsionen der erosiven und ulzerativen Natur des Verdauungstrakts aufgrund der Verwendung von entzündungshemmenden nichtsteroidalen Mitteln zu verhindern.

Das Medikament wird auch in Kombinationsbehandlung für die folgenden Zustände und Krankheiten verschrieben:

  • durch Röntgen- und Gammastrahlung verursachte lokale Strahlenverletzungen sowie deren Vorbeugung;
  • Weichteilläsionen eitrig-entzündlicher Natur;
  • erosive und ulzerative Erkrankungen der Mundschleimhaut, Parodontitis;
  • Kardiopsychoneurose;
  • Menopausensyndrom;
  • neuroreflexe Anzeichen einer Osteochondrose;
  • chronische Glomerulonephritis;
  • Vertebralgie;
  • Angina pectoris, koronare Herzkrankheit.

Kontraindikationen

Kontraindiziert bei individueller Empfindlichkeit gegenüber seinen Bestandteilen.

Gebrauchsanweisung Quercetin (Methode und Dosierung)

Quercetin wird sowohl für den internen als auch für den externen Gebrauch verschrieben. Der Behandlungsverlauf wird jeweils vom behandelnden Arzt festgelegt.

Für die lokale Verwendung werden Quercetin-Granulate (2 g) in heißem Wasser (10 ml) gelöst, bis eine viskose, gleichmäßige gelartige Masse gebildet wird.

Bei erosiven und ulzerativen Läsionen der Mundschleimhaut oder Parodontitis werden Gelanwendungen verschrieben, die einmal täglich auf die betroffene Stelle aufgetragen werden.

Bei eitrigen Erkrankungen der Weichteile wird zweimal täglich 1 g des Arzneimittels zur oralen Verabreichung in ½ Tasse Wasser verschrieben. Zur topischen Anwendung Gelanwendungen (2 g des Arzneimittels pro 10 ml heißes Wasser).

Erwachsene und Kinder über 12 Jahre, die in mit Radionukliden kontaminierten ökologisch benachteiligten Gebieten leben, erhalten zweimal täglich 1 g oral verschrieben. Es wird empfohlen, Quercetin 30 Minuten vor einer Mahlzeit einzunehmen und das Granulat in einer halben Tasse Wasser zu verdünnen.

Zur Behandlung und Vorbeugung lokaler Strahlenverletzungen wird es 3-4 mal täglich 1 g oral und 2,3-mal täglich lokal in Form von Gelapplikationen auf geschädigte Körperstellen verschrieben.

Patienten mit koronarer Herzkrankheit, Neuroreflex-Osteochondrose, Wirbelschmerzen und Menopause-Syndrom werden oral 3 g pro Tag verschrieben. Die gleiche Dosierung wird empfohlen, um die negativen Auswirkungen von NSAIDs auf die Magen-Darm-Schleimhaut zu verhindern. Durch die komplexe Anwendung des Arzneimittels mit nichtsteroidalen Arzneimitteln wird die Dosierung auf 6 g pro Tag erhöht, 2 g dreimal täglich.

Es wird gezeigt, dass Jugendliche, die an einer neurozirkulatorischen Dystonie leiden, einen Monat lang zweimal täglich 2 g oral einnehmen.

Nebenwirkungen

Bei der Einnahme von Quercetin sind manchmal Nebenwirkungen in Form von allergischen Reaktionen möglich.

Überdosis

Analoga

Meletin, Vitamin P, Saforetin, Quercetol, Quertin, Flavin.

Treffen Sie keine Entscheidung, das Medikament selbst zu ersetzen, sondern konsultieren Sie einen Arzt.

pharmachologische Wirkung

Quercetin reduziert wirksam die Permeabilität von Kapillaren aufgrund kapillarstabilisierender Eigenschaften, die mit membranstabilisierenden und antioxidativen Wirkungen auf Gefäßwände verbunden sind. Die Substanz blockiert den Hypooxygenase-Weg des Arachidonsäurestoffwechsels, der die Synthese von Serotonin, Leukotrienen und anderen Entzündungsmediatoren hemmt und eine ausgeprägte entzündungshemmende Wirkung des Arzneimittels verursacht.

Die reparativen Eigenschaften eines Bioflavonoids äußern sich in einer beschleunigten Heilung von Erosion oder Wunden. Quercetin beeinflusst den Knochenumbauprozess und zeigt eine stabile immunmodulatorische Aktivität.

Die kardioprotektiven Eigenschaften des Arzneimittels beruhen auf einer Erhöhung des Energiehaushalts von Kardiomyozyten aufgrund einer verbesserten Durchblutung und einer antioxidativen Wirkung. Quercetin normalisiert auch den Blutdruck, stimuliert die Freisetzung von Insulin, hemmt die Produktion von Thromboxan und beschleunigt die Blutplättchenaggregation.

Das Medikament wird im Dünndarm gut resorbiert..

Während der Schwangerschaft und Stillzeit

Quercetin sollte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht eingenommen werden.

In der Kindheit

Patienten unter 12 Jahren sollten nicht eingenommen werden..

Wechselwirkung

Bei einer Kombination des Arzneimittels mit Ascorbinsäurederivaten wird eine Zunahme der Wirkung von Quercetin beobachtet. Die Kombination einer Substanz mit nichtsteroidalen Arzneimitteln verstärkt die entzündungshemmende Wirkung der letzteren signifikant.

Lagerbedingungen

An einem trockenen Ort, außerhalb der Reichweite von Kindern und vor Licht geschützt, bei Raumtemperatur lagern. Haltbarkeit - 2 Jahre.

Preis in Apotheken

Der Preis für Quercetin für 1 Packung beginnt bei 18 Rubel.

Quercetin: Gebrauchsanweisung und warum es benötigt wird, Preis, Bewertungen, Analoga

Quercetin gilt als abschwellend, Antihistaminikum, Antioxidans, krampflösend, entzündungshemmend und harntreibend. Das Medikament wird von pharmakologischen Unternehmen in Form von gelbgrünen Granulaten in Beuteln hergestellt. Aus diesem Mittel wird eine zur oralen Verabreichung geeignete Lösung hergestellt. Das Werkzeug ist zur Verwendung bei verschiedenen ulzerativen erosiven Läsionen des Magen-Darm-Trakts indiziert. Entsprechend der pharmakologischen Wirksamkeit kann das Arzneimittel der Gruppe entzündungshemmender nichtsteroidaler Arzneimittel zugeordnet werden.

Darreichungsform

Quercetin wird von pharmakologischen Unternehmen in Form von Granulaten hergestellt, die zur Herstellung einer oralen Lösung bestimmt sind.

Beschreibung und Zusammensetzung

Das Arzneimittel wird in Form von Granulaten mit einer gelbgrünen Farbe hergestellt. In einer Packung sind 1 oder 2 g enthalten. 1 g Granulat enthält 0,04 g Wirkstoff. Glukosemonohydrat, Apfelpektin, Zucker werden als zusätzliche Bestandteile angesehen..

Pharmakologische Gruppe

Das Medikament Quercetin wirkt abschwellend, antihistaminisch, krampflösend, antioxidativ, entzündungshemmend und harntreibend. Quercetin wird als Flavonol aus der Gruppe der Vitamine und natürlichen Flavonoidglykoside, beispielsweise Rutin, angesehen. Das Produkt hat kapillarstabilisierende Eigenschaften, die durch antioxidative und membranstabilisierende Wirkungen verursacht werden. Das Medikament reduziert die Durchlässigkeit von Kapillaren. Das Medikament verstärkt die entzündungshemmende Wirkung, indem es die Austauschmethoden von Arachidonsäure blockiert. Das Tool stellt die Produktion von Serotonin, Leukotrienen und anderen Mediatoren entzündlicher Prozesse wieder her. Das Arzneimittel zeigt auch eine Strahlenschutzaktivität..

Kardioprotektive Eigenschaften der Arzneimittelsubstanz, die mit der Stimulierung der Energieversorgung von Myokardzellen aufgrund antioxidativer Aktivität und erhöhter Gewebedurchblutung verbunden sind. Regenerative Eigenschaften des Arzneimittels manifestieren sich in einer beschleunigten Wundheilung. Knochenumbau-Mechanismen haben auch eine sichere immunmodulatorische Wirkung. Merkmale der Pharmakokinetik wurden noch nicht untersucht.

Anwendungshinweise

Die Liste der Indikationen für die Verwendung des Arzneimittels ist ziemlich umfangreich. Die Zusammensetzung kann als Medikament zur Vorbeugung von ulzerativ-erosiven Läsionen verwendet werden, Verdauungsorganen, die während der Einnahme entzündungshemmender nichtsteroidaler Komponenten auftreten. Das Tool kann auch als Bestandteil einer kombinierten Behandlung für verschiedene lokale Strahlenverletzungen verwendet werden, die durch Röntgen- und Gammastrahlung hervorgerufen werden, Weichteilverletzungen eitrig entzündlicher Natur, erosive und ulzerative Erkrankungen, neurozirkulatorische Dystonie, Menopausensyndrom, Osteochondrose, chronische Glomerulonephritis, Wirbelarteriose.

für Erwachsene

Patienten in dieser Alterskategorie können das Medikament verwenden, wenn sie Indikationen für die Anwendung identifizieren. In den meisten Fällen ist die Zusammensetzung gut verträglich und führt bei Patienten nicht zum Auftreten von Nebenwirkungen. Patienten einer reifen Alterskategorie können auch ein Medikament verwenden, um Indikationen für die Aufnahme zu identifizieren. Die Zusammensetzung wird Personen über 75 Jahren verschrieben. Patienten mit eingeschränkter Leber- und Nierenfunktion benötigen keine Dosisanpassung. Die Zusammensetzung ist gut verträglich.

für Kinder

Kinder im Alter von bis zu 12 Jahren gelten als ausgeprägte Kontraindikation für den Gebrauch des Arzneimittels. Kinder über 12 Jahre können das Medikament einnehmen, wenn Indikationen für die Aufnahme vorliegen. Die Anwendung des Arzneimittels sollte unter Aufsicht des behandelnden Arztes erfolgen.

für schwangere und stillende

Die Zeit der Schwangerschaft und Stillzeit gilt als Kontraindikation für die Anwendung des Arzneimittels Quercetin. Das Medikament wird für Frauen während der Schwangerschaft empfohlen, da es möglicherweise die Entwicklungsprozesse des Fötus negativ beeinflusst..

Kontraindikationen

Es gibt Kontraindikationen für die Anwendung des Arzneimittels, mit denen vor der Anwendung vertraut gemacht werden sollte: Alter der Kinder bis 12 Jahre, Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels, arterielle Hypotonie, Schwangerschaft, Stillzeit.

Dosierung und Anwendung

Das Dosierungsschema wird individuell bestimmt. Die Verbrauchsmengen werden in Abhängigkeit von den Verwendungsangaben bestimmt. Quercetin darf lokal und mündlich verwendet werden. Bei lokaler Anwendung werden 2 g in einem Volumen von 10 ml Wasser gelöst, bis sich eine dicke Masse bildet. Zur oralen Anwendung wird 1 g in 100 ml Wasser gelöst. Im Falle einer Schädigung der Mundschleimhaut erosiv-ulzerativ wird das Mittel in Form von Anwendungen verwendet, wobei die Masse zuvor auf ein sauberes Tuch aufgetragen wird. Bei einer kombinierten Therapie zur Bekämpfung von eitrig-entzündlichen Weichteilen wird das Arzneimittel topisch und oral in einer Dosis von 2 Gelanwendungen pro Tag, 1 g 2-mal täglich, angewendet.

Zur Vorbeugung und Behandlung lokaler Vorkommnisse bei Strahlenkrankheit werden die Medikamente bis zu viermal täglich oral mit 1 Gramm Granulat angewendet. Bei der Behandlung der Vertebrologie oder des Menopausensyndroms wird das Medikament 6 Monate lang dreimal täglich 1 Gramm Granulat verwendet.

für Erwachsene

Patienten in dieser Altersgruppe können das Medikament verwenden, um Indikationen für die Aufnahme zu identifizieren. Das Medikament ist gut verträglich und führt selten zu akuten Nebenwirkungen. Das Medikament kann oral oder topisch angewendet werden..

für Kinder

Kinder im Alter von bis zu 12 Jahren gelten als ausgeprägte Kontraindikation für die Verwendung der Arzneimittelzusammensetzung. Kinder über 12 Jahre verwenden ein Medikament gemäß dem für erwachsene Patienten angegebenen Schema.

für schwangere und stillende

Die Einnahme des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit ist kontraindiziert. Das Medikament wird schwangeren Frauen wegen des hohen Risikos für den Fötus nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Vor dem Hintergrund der Verwendung eines Medikaments können Nebenwirkungen zurückverfolgt werden, deren Liste Mundtrockenheit, mäßige Hypotonie, allergische Reaktionen auf die Haut, Quincke-Ödem und Juckreiz der Haut umfasst.

Interaktion mit anderen Drogen

Bei gleichzeitiger Anwendung von Ascorbinsäure mit Arzneimitteln ist die Manifestation verstärkter Nebenwirkungen möglich. In Kombination mit entzündungshemmenden nichtsteroidalen Arzneimitteln ist eine entzündungshemmende Wirkung möglich.

spezielle Anweisungen

Informationen über die Wirkung des Wirkstoffs auf die Fähigkeit des Patienten, Fahrzeuge zu fahren, sind derzeit nicht verfügbar..

Überdosis

Es gibt keine Berichte über Nebenwirkungen infolge einer Überdosierung. Wenn Nebenwirkungen auftreten, sollten symptomatische Maßnahmen ergriffen werden.

Lagerbedingungen

Es wird empfohlen, das Medikament bei einer Temperatur von bis zu 25 Grad zu lagern. Das Tool wird empfohlen, um Kinder vor dem Zugriff zu schützen. Die maximale Lagerdauer beträgt 2 Jahre ab Produktionsdatum. Das Medikament wird über ein Netzwerk von Apotheken auf dem freien Markt an die Bevölkerung verkauft..

Analoga

Andere biologisch aktive Komponenten, die eine ähnliche Wirkung auf den menschlichen Körper haben, können als Analoga des Arzneimittels angesehen werden.

Das Medikament Citroset wird in Form einer Lösung hergestellt. Das Werkzeug wird als biologisch aktive Komponente angesehen, die eine antiseptische Wirkung hat. Das Tool wird häufig als zusätzlicher Bestandteil der Behandlung und Prävention verschiedener Stoffwechsel-, Funktions- und Infektionskrankheiten eingesetzt. Das Tool wird von Patienten einer Erwachsenen-Altersklasse, Kindern, verwendet. Das Medikament ist für schwangere Frauen und stillende Mütter kontraindiziert.

Kapilar ist ein Nahrungsergänzungsmittel aus sibirischer Lärche. Das Medikament wird oft verwendet, um Durchblutungsprozesse zu aktivieren. Das Medikament wird unter dem Markennamen biologisch aktive Zusatzstoffe hergestellt. Das Tool hilft, das Risiko einer koronaren Herzkrankheit bei Patienten verschiedener Altersgruppen zu verringern.

Das Medikament Antistax wird von Pharmaunternehmen in Form von Kapseln zur oralen Anwendung hergestellt. Das Medikament hat einen vollständig pflanzlichen Ursprung. Das Medikament wird zur Behandlung und Vorbeugung chronischer Veneninsuffizienz eingesetzt. Das Medikament ist für Kinder unter 18 Jahren sowie für Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit verboten.

Die Kosten für Quercetin betragen durchschnittlich 14 Rubel. Die Preise reichen von 8 bis 24 Rubel.

Allercetin: Zusammensetzung, Indikationen, Dosierung, Nebenwirkungen

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Allercetin ist als orale Lösung erhältlich (1 mg / ml).

Wirkstoff des Arzneimittels: Cetirizindihydrochlorid.

Indikationen

Allercetin ist ein antiallergisches Arzneimittel. Seine aktive Komponente ist ein selektiver Blocker von H1-Histaminrezeptoren.

Dieses Arzneimittel wird verschrieben, um die nasalen (von der Nase) und Augensymptome einer anhaltenden (ganzjährigen) oder intermittierenden (saisonalen) allergischen Rhinitis, allergischen Konjunktivitis, die sich durch Juckreiz in Nase / Augen, Niesen, verstopfte Nase, Tränenfluss und Rötung der Bindehaut manifestiert, zu beseitigen. Es kann auch bei chronischer idiopathischer Urtikaria eingesetzt werden..

Kontraindikationen

Sie können Allercetin nicht verschreiben:

mit Allergien gegen Komponenten;

im Endstadium des Nierenversagens (mit einem Kreatinin-Clearance-Index von 10 ml / Minute) - eine Dosisanpassung ist erforderlich;

mit einer Veranlagung zur Harnverhaltung;

mit Diabetes mellitus (das Medikament enthält Sorbit - 3,15 g / 10 ml).

Schwangerschaft und Stillzeit

Er enthüllte Fälle von embryonaler / neonataler Toxizität, die Bildung von Missbildungen mit einem klaren Kausalzusammenhang. Es wurden jedoch keine streng kontrollierten Studien durchgeführt, daher sollte dieses Arzneimittel während der Schwangerschaft nicht angewendet werden..

Das Medikament kann in die Muttermilch eindringen, daher wird während der Behandlung die Fütterung gestoppt.

Dosierung und Anwendung

Es wird oral (innen durch den Mund), vorzugsweise abends, angewendet.

Tropfen müssen in einen Löffel getropft oder in Wasser aufgelöst werden.

Im Set - ein Messlöffel mit Teilungen von 2,5 ml und 1,25 ml.

Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren erhalten 10 mg (10 ml) x1 Mal pro Tag.

Dosierung für Kinder: mit einem Körpergewicht von weniger als 30 kg - 5 mg (5 ml) x1 Mal / Tag, mit einem Gewicht von mehr als 30 kg - 10 mg (10 ml) x1 Mal / Tag.

Überdosis

Überdosierungssymptome: Schwäche, Durchfall, Verwirrtheit, Müdigkeit, Schwindel, Unwohlsein, Kopfschmerzen, Juckreiz, erweiterte Pupillen, Stupor, Herzklopfen, Unruhe, Schläfrigkeit, Zittern, Harnverhaltung.

Überdosierungsbehandlung: unmittelbar nach der Verabreichung - Magenspülung (oder Erbrechenstimulation), Aufnahme von Sorptionsmittel (Aktivkohle), Aufrechterhaltung und symptomatische Therapie.

Nebenwirkungen

Allergische Reaktionen (Angioödem, Urtikaria, Hautausschlag, Juckreiz, anhaltendes Arzneimittelrötung), Thrombozytopenie (verringerte Thrombozytenzahl), gesteigerter Appetit, Halluzinationen, Verwirrtheit, Erregung, Aggression, Depression, Schlafstörung, Parästhesie, Krämpfe, Tic, Selbstmordgedanken sind möglich, Geschmacksperversion, Gedächtnisstörungen, Akkommodationsstörungen, Bewegungsstörungen, Ohnmacht, Zittern, Nystagmus (Augenschwankungen), verschwommenes Sehen, loser Stuhl, Leberprobleme, Schwindel, Herzklopfen, Veränderungen der Leberfunktionstests, Unwohlsein, Urinstörungen (Harnverhaltung, Enuresis), Ödeme, Gewichtszunahme.

Lagerbedingungen

Das Medikament Allercetin muss in seiner Originalverpackung unter Temperaturbedingungen (innerhalb von 15–25 ° C), niedriger Luftfeuchtigkeit und ohne direkte Sonneneinstrahlung aufbewahrt werden.

Nach dem Öffnen der Flasche nicht länger als 12 Wochen lagern.

Haltbarkeit bei intakter Verpackung - drei Jahre.

Eltern müssen die Sicherheit ihrer Kinder gewährleisten und den Zugang zu Medikamenten einschränken.

Quercetin: Allheilmittel oder Täuschung?

Die Zeit der Verschärfung von Allergien rückt näher und die Menschen suchen verzweifelt nach Wegen, um sie zu bekämpfen. Jemand hatte keine Zeit, ASIT einzunehmen, jemand konnte es sich nicht leisten, jemand wollte nicht, andere hatten es satt, 5 Packungen Antihistaminikum pro Saison zu trinken, und suchen nach neuen Methoden zur Bekämpfung lästiger Allergien. Auf die eine oder andere Weise "stolpern" Menschen nach dem Lesen von Dutzenden von Artikeln über evidenzbasierte, alternative und alternative Medizin über Informationen über "Nahrungsergänzungsmittel", und Quercetin ist das erste in der Liste der Antiallergika.

Es lohnt sich zu verstehen, was Quercetin ist und wie es nützlich ist..

Quercetin kommt in Gemüse und Obst, anderen Pflanzen, darüber hinaus in Rot oder Lila vor..

  • in Beeren Kirschen, Preiselbeeren, Himbeeren und Blaubeeren,
  • in Honig und Nüssen,
  • Rotweine, Olivenöl.

Die tägliche Norm liegt bei etwa 15 mg.

Die folgende Tabelle zeigt deutlich den Gehalt dieser Substanz..

Tabelle: Quercetin in Lebensmitteln

Grundeigenschaften

Oft ist die Frage, was ist der Unterschied zwischen Quercetin und Rutin? Beide Substanzen sind Flavonoide, die unter einem gemeinsamen Namen zusammengefasst sind - Vitamin R. Quercetin ist jedoch ein Derivat von Rutin, das eine leicht unterschiedliche Struktur aufweist. Es wird angenommen, dass dies die Hauptsache ist, dank derer es so nützlich ist - die Formel.

Dank des speziellen "Konzepts" des Moleküls hat die Substanz antioxidative Eigenschaften, d.h. schützt die Wände von Blutgefäßen vor den schädlichen Auswirkungen von Lipidoxidationsprodukten, übt eine membranstabilisierende Funktion aus, verhindert Alterung und Zellverschleiß.

In dieser Hinsicht hat der Stoff nach einigen Berichten die folgenden Auswirkungen auf den Körper:

  • stärkt die Wände der Kapillaren, macht sie elastischer, verhindert die Entwicklung von Sklerose in ihnen, hilft bei der Aufrechterhaltung des normalen Blut- und Venendrucks, der Herzfunktion;
  • hilft bei der Aufnahme von Vitamin C;
  • bis zu einem gewissen Grad in der Lage, das Wachstum von Tumorzellen zu hemmen;
  • fördert eine aktivere Synthese von Glukokortikoiden durch die Nebennieren, was den Widerstand und die Aktivität des Körpers erhöht.

Es wird angenommen, dass das Medikament auch eine krampflösende, analgetische, harntreibende Wirkung hat und zur Hemmung der Ulzerogenese (Ulzeration) beiträgt. Es wird in der komplexen Therapie von Verletzungen nach Bestrahlung, Erkrankungen der Mundhöhle, eitrig-entzündlichen Erkrankungen des Weichgewebes, Wechseljahren, vegetovaskulärer Dystonie, koronarer Herzkrankheit, chronischer Nierenerkrankung usw. eingesetzt..

Allergie Vorteile

Zusätzlich zu dem Obigen hat die Substanz auch eine antiallergische Wirkung. Einerseits hemmt es wie Antihistaminika die Produktion von Histamin und Serotonin (die Hauptwirkstoffe, die Allergiesymptome verursachen), andererseits lindert es Schwellungen und Juckreiz und hilft, das Allergen schnell aus dem Körper zu entfernen.

Es ist ziemlich schwierig, das Vorhandensein oder Fehlen einer Reaktion vorherzusagen, jedoch ist das Risiko ihrer Entwicklung bei Menschen höher:

  • unter Heuschnupfen leiden;
  • allergisch gegen Gemüse oder Obst;
  • mit Phänomenen der Nahrungsmittelunverträglichkeit und Fermentopathien.

Quercetin: Gebrauchsanweisung

Die Anweisungen zur Vorbereitung des Quercetins müssen jedem Paket beigefügt sein und sind auch im Internet verfügbar.

Das Medikament ist in Form von Granulaten erhältlich, die in Wasser gelöst werden müssen. Es kann sowohl intern als auch lokal verwendet werden. Zusätzlich werden Kapseln und Tabletten hergestellt..

Für die topische Anwendung des Arzneimittels ist Folgendes erforderlich:

Löse 1 g Kapseln in 5 ml Wasser, du solltest ein Gel bekommen. Sie werden mit verschiedenen Arten von Hautläsionen behandelt, einschließlich allergische Entstehung.

Zur oralen Verabreichung:

Einen halben Teelöffel Granulat in einem halben Glas Wasser auflösen. Die Suspension sollte eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten getrunken werden..

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Das Medikament hat nicht so viele Kontraindikationen:

  • Kinder im Alter von bis zu 12 Jahren (bei Kindern unter diesem Alter ist es unmöglich, es in irgendeiner Form und ab diesem Alter zu verwenden - in der "Erwachsenen" -Dosis);
  • Schwangerschaft, insbesondere die erste Hälfte;
  • das Vorhandensein allergischer Reaktionen auf die Bestandteile des Arzneimittels Quercetin (oder auf Produkte, die die meisten Substanzen enthalten) oder Unverträglichkeitsphänomene.

Unter den Nebenwirkungen sind:

  • Überempfindlichkeitseffekte (Hautjuckreiz, Urtikaria);
  • Unverträglichkeitsphänomene (Übelkeit, Erbrechen, Blähungen usw.).

Komplexe Präparate und Hersteller

Quercetin und Bromelain sind häufig in Kombination erhältlich. Warum? Tatsache ist, dass Bromelain ein Enzym ist, das eine sehr starke entzündungshemmende Wirkung hat (Sie können hier mehr über dieses Medikament lesen)..

Bromelain lindert Schwellungen und Entzündungen und verringert die Gefäßpermeabilität. Während Quercetin die Histaminproduktion blockiert und verhindert, dass die Symptome zurückkehren. Diese Substanzen werden sowohl einzeln als auch in einzelnen Komplexen hergestellt..

Darüber hinaus umfassen Quercetinpräparate häufig:

  • Vitamin C (das in einem solchen Haufen um ein Vielfaches besser aufgenommen wird),
  • andere Vitamine der Gruppe P.,
  • Nessel,
  • Eisen,
  • grüner Tee und andere Zutaten.

Auf der Suche nach Nahrungsergänzungsmitteln (z. B. auf der iHerb-Website) können Sie viele verschiedene Unternehmen sehen, die diese herstellen. Welches soll ich wählen? Im Großen und Ganzen kann nicht gesagt werden, dass ein Medikament viel besser ist als ein anderes, unabhängig von Firma und Kosten. Es gibt sowohl positive als auch negative Bewertungen für fast jedes Produkt. Herausragende Unternehmen zeichnen sich jedoch dadurch aus, dass ihre Produkte sicher die ersten Positionen in den Ratings einnehmen.

Dazu gehören vor allem Hersteller aus den USA:

  • Nutri Cology;
  • MRM;
  • Natrol;
  • Solary;
  • Oregons wilde Ernte;
  • Lebensverlängerung.

Unternehmen produzieren sowohl „reine“ Bioadditive als auch komplexe.

Quercetin: Beschreibung, Anleitung, Preis

Quercetin Preis und Verfügbarkeit in städtischen Apotheken

Beachtung! Oben befindet sich eine Nachschlagetabelle. Möglicherweise haben sich die Informationen geändert. Daten zu Preisen und Verfügbarkeit ändern sich in Echtzeit, um sie anzuzeigen. Sie können die Suche verwenden (immer aktuelle Informationen in der Suche). Wenn Sie eine Bestellung für ein Arzneimittel aufgeben müssen, können Sie Bereiche der Stadt auswählen, in denen gesucht werden soll, oder nur nach offenen Stellen suchen Apotheken.

Die obige Liste wird mindestens alle 6 Stunden aktualisiert (sie wurde am 23.05.2020 um 04:42 Uhr (Moskauer Zeit) aktualisiert). Geben Sie die Preise und die Verfügbarkeit von Medikamenten über eine Suche (die Suchleiste befindet sich oben) sowie über die Telefonnummern der Apotheken an, bevor Sie die Apotheke besuchen. Die auf der Website enthaltenen Informationen können nicht als Empfehlungen für die Selbstmedikation verwendet werden. Fragen Sie unbedingt Ihren Arzt, bevor Sie Arzneimittel einnehmen.

Quercetin: Gebrauchsanweisung

Darreichungsform

Granulat 0,04 g / 1 g

Komposition

1 g Granulat enthält

Wirkstoff - Quercetin (bezogen auf 100% Trockenmasse) 0,04 g,

Hilfsstoffe: Apfelpektin, Glucosemonohydrat, Zucker.

Beschreibung

Gelbkörnchen mit grünlichem Farbton.

Pharmakotherapeutische Gruppe

Angioprotektoren. Medikamente, die die Durchlässigkeit von Kapillaren verringern. Andere Medikamente, die die Kapillarpermeabilität verringern.

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakokinetik

Das Medikament wird gut aufgenommen. Andere pharmakokinetische Parameter wurden nicht untersucht..

Pharmakodynamik

Flavonoidquercetin ist ein biologisch aktiver Nichtkohlenhydratbestandteil vieler pflanzlicher Flavonoidglykoside, einschließlich Rutin, und gehört zu Präparaten der Vitamin P-Gruppe. Aufgrund der kapillarstabilisierenden Eigenschaften, die mit der antioxidativen, membranstabilisierenden Wirkung verbunden sind, verringert das Arzneimittel die Kapillarpermeabilität. Quercetin hat eine entzündungshemmende Wirkung infolge einer Blockade des Lipoxygenase-Weges des Arachidonsäurestoffwechsels und reduziert die Synthese von Leukotrienen, Serotonin und anderen Entzündungsmediatoren.

Quercetin zeigt eine Anti-Geschwür-Wirkung, die mit der Verwendung von entzündungshemmenden Arzneimitteln verbunden ist, und hat auch eine Strahlenschutzaktivität (nach Röntgen- und Gammastrahlung)..

Die kardioprotektiven Eigenschaften von Quercetin beruhen auf einer Erhöhung der Energieversorgung von Kardiomyozyten aufgrund der antioxidativen Wirkung und der verbesserten Durchblutung.

Die reparativen Eigenschaften von Quercetin manifestieren sich in einer beschleunigten Wundheilung. Das Medikament kann Knochenumbauprozesse beeinflussen und zeigt eine anhaltende immunmodulatorische Aktivität.

Diuretische, krampflösende und antisklerotische Eigenschaften werden ebenfalls experimentell bestimmt. Quercetin ist in der Lage, den Blutdruck zu normalisieren und die Freisetzung von Insulin zu stimulieren, die Blutplättchenaggregation zu beschleunigen und die Synthese von Thromboxan zu hemmen.

Quercetin bindet auch an Östrogenrezeptoren. Aufgrund der östrogenähnlichen Eigenschaften (Wirkung auf Prolingidoxylase, Hemmung des Tumornekrosefaktors und Synthese von Interleukinen) hat das Arzneimittel proosteoklastische Wirkungen.

Anwendungshinweise

- Prävention von erosiven und ulzerativen Läsionen des oberen Verdauungskanals, die durch die Verwendung nichtsteroidaler entzündungshemmender Medikamente verursacht werden

als Teil der Kombinationstherapie

- lokale Strahlenverletzungen nach Röntgen- und Gammastrahlungstherapie sowie zu deren Vorbeugung

- erosive und ulzerative Erkrankungen der Mundschleimhaut, Parodontitis

- eitrig-entzündliche Erkrankungen der Weichteile

- Neuroreflex-Manifestationen der Osteochondrose

- koronare Herzkrankheit und Angina pectoris ІІ-ІІІ Funktionsklasse

Dosierung und Anwendung

Quercetin wird für den lokalen und internen Gebrauch verwendet. Erwachsenen zuweisen.

Für den lokalen Gebrauch: 2 g Quercetin-Granulat werden in 10 ml Wasser bei einer Temperatur von 45-50 ° C gelöst, bis sich eine homogene viskose Masse (Gel) bildet.

Für den internen Gebrauch: 1 g (1/2 Teelöffel) Quetzetin-Granulat wird in 100 ml warmem Wasser gelöst.

Bei Parodontitis und erosiv-ulzerativen Erkrankungen der Mundschleimhaut erfolgt täglich eine Anwendung mit Gel, das zuvor auf ein steriles Tuch aufgetragen wurde.

Bei der komplexen Therapie eitrig-entzündlicher Erkrankungen der Weichteile wird Quercetin topisch und oral in den gleichen Dosen verschrieben: topisch - Gelapplikationen von 2 g Quercetin-Granulat 2-mal täglich, innen - 1 g (1/2 Teelöffel) Granulat 2-mal täglich.

Zur Vorbeugung und Behandlung lokaler Läsionen bei Strahlenkrankheit wird das Medikament topisch und intern verschrieben. Gelapplikationen werden 2-3 mal täglich auf beschädigte Körperstellen aufgetragen. Im Inneren wird 1 g 3-4 mal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten verschrieben. Für Patienten, die in mit Radionukliden kontaminierten Gebieten leben, wird Quercetin 30 Minuten vor den Mahlzeiten zweimal täglich 1 g (1/2 Teelöffel) Granulat oral verschrieben.

Bei der komplexen Behandlung von Neuroreflex-Manifestationen von Osteochondrose der Wirbelsäule, chronischer Glomerulonephritis, koronarer Herzkrankheit sowie zur Verhinderung der ulzerogenen Wirkung nichtsteroidaler entzündungshemmender Arzneimittel wird das Arzneimittel dreimal täglich in einer Dosis von 1 g oral verschrieben. Bei gleichzeitiger Anwendung mit nichtsteroidalen Antiphlogistika können Erwachsene Quercetin dreimal täglich in einer Dosis von 2 g pro Dosis oral anwenden.

Bei einer neurozirkulatorischen Dystonie werden dem Medikament einen Monat lang zweimal täglich 2 g Quercetin-Granulat oral verschrieben.

Bei der komplexen Behandlung der Wechseljahre umfasst das Wirbelschmerzsyndrom die dreimal tägliche Einnahme von 1 g Quercetin-Granulat. Die Behandlungsdauer beträgt 6 Monate.

Nebenwirkungen

- allergische Reaktionen (Hautausschlag, Juckreiz der Haut, Quincke-Ödem)

- trockener Mund, Übelkeit

- Kopfschmerzen, Kribbeln in den Fingern

Allercetin® ATM

ҚЎLLASH BЎYICH YЎRIЎNOMA

ALLERCETIN ® ATM

ALLERCETINUM ATM

Arzneimittelzubereitung Savdo Nomi: Allercetin ® ATM

Taqir etuvchi modda (CRF): Levocetirizindihydrochlorid.

Dory Shackley: Қobiқ bilan қoplangan tabletar.

Faol modda: Levocetirizindihydrochlorid - 5,0 mg.

Yordamchi moddalar: mikrokristalline Cellulose, Suvsislactose, Croscarmellosasi-Natrium, Magnesiumstearat.

Tarifi: Och-sarik rangli, ikki yoқlama қavariқ, ҳidsiz, қobiқ bilan қoplangan tabletar.

Guruҳi des Pharmakotherapeuten: Allergyaga Karshi vospitalar (Histamin H.1- Rezeptorblocker).

ATX-Code: R06AE

Pharmakologe Hususiyatlari

Levocetirizin - N.1-Histaminrezeptor-Larning-Blocker, Cetirizinning-Enantiomere, Histaminening-Raқobatli-Antagonistlari-Guruiga-Mansub. Levocetirizinning N.1–Histaminrezeptorlariga ya Liga der Karetanda-Cetirisierung 2. März.

Levocetirizin allergische Reaktion von Histamin Laminierung қ Karam Bosқichiga Tasir қiladi, shuningdek eosinofillarnning Migration von blauen kamaitiradi, қon tomirlari ўtkazuvanchanini pasaytiradi, yallyғanish mediatorlarini azhralib chiılışılıcılı chıқiлайılıcı chıқiқılıcı chıқiлайılıcı chıқiқılıcı chıқiқılıcılı chıиниiқılıcı chıқiқılıcılı chıқiлайılıcı chıқiқalıcı екılışılıcılı. Allergische Reaktion larney rivozhlanishini oldini oladi va kecishini angillashtiradi, antiexudativ, қichishishga karshi tasirga ega, anticholinerge va antiserotonin tasirlarni deyarli karsatmaidi. Therapeut Dosalard Deyarli Beruhigungsmittel Samara Kўrsatmaydi. Bir Marlikik Dosis Kabul қilinganidan Keyin Zubereitung Tashiri 12 Minuten Dain Keyin 50% Patientenschmalz, 1 Soatdan Song 95% Ja Patient Kuzatiladi Wa 24 Soat Davomida Saқlanadi.

Pharmakokinetik

Levocetirizinning pharmakokinetischer Parameter lari bir tekis (proportional) ўzgaradi va cetirizinning pharmakokineticsidan deyarli farқ қilmaidi. Ichga қabul қalingandan keyin levocetirizin meda-ichak yollaridan tez ўriladi. Ovқat Kabul қilish sўrilish darazhasiga tasir қilmaidi, bioweing tezliga kamayadi Ichga bir März Therapeutin dosad abul kabul қilinganidan keyin katta patientlaring қon plasmasidagi maximierte die Konzentration von sig (C.max) 0,9 Soatdan Keyin Erishiladi wa 207 ng / ml weder Tashkil қiladi, tägliche 5 mg Dosis Tacroran Kabul Kilingandan Sўng 308 ng / ml noch Tashkil қiladi. Biokiraolishligi 100% weder tashkil қiladi.

Levocetirizinning Plasma Osillari Bilan Boғlanishi 90% noch Tashkil қiladi.

Taқsimlanish ҳajmi (Vd) 0,4 µg.

14% werden vom Kami Gigard O-Dealkillanish Yli Bilan Metabolismus uchraidi Pharmakologe Nofaol Metabolismus ҳosil bўadi gegeben.

Metabolisierung von Darajashi Pasta va metabolische Pasta potenzierende Liga Schuhe, Levocetirizinni boshқa dori druglari bilan ўzaro tasirining e таtimoli cam.

Yarim Chiқarilish Davri (T.1/2) 7-10 Wettkampf Tashkil қiladi, umumiy Clearance Clearance min 0,63 ml / kg noch Tashkil диiladi. Organizmdan 96 soat davomida tўliқ chiқariladi. Dozaning Tahminan 85,4% Buirak Orқali, Tahminan 12,9% Ichak Orқali Chiқariladi.

Aloҳida Kliniken атolatlardagi pharmacokineticsi

Buirak faoliyatini busilishi (Kreatinin Clearance (CC) Minutiga 40 ml Dan Kam) Patient Patient Schmalz Levocetirizinning Clearance Kamayadi, T.1/2 esa oshadi, bu dozalash tartibini movofiқ гарzgarteririshni talab etadi. Kichik Yoshdagi Poller T.1/2 Kamayadi. Levocetirizinning 10% wird durch Hämodialyse und Oriali Chiariladi gegeben. Krakrak Slumega диtadi.

Қўllanilishi

Allergisches Casalliclar wa ҳolatlarni symptomatisches Davolash:

  • yil biyi davomidagi mausumum allergische Rhinitis (Axiris, Rhinorrhoe, Dawim Dawn Etuvchi allergische Rhinitis ҳam қўhib) va allergische Konjunktivitis (қichishish, Parzellen ниoshlanishi, Konjunktivierung ivizarishi);
  • Pichan Isitmasi (Heuschnupfen);
  • eshakemi (shu jumladan surunkali idiopathischer Quincke shishi);
  • қichishish wa toshmalar bilan kecuvchi bosha allergisch dermatozlard қўllaniladi.

Қўllash usuli wa dozalari

Die Droge ichga, ovқat қabul қilishdan қatiy nazar Buyuriladi.

Tabletkalar chaynamasdan, oz miқdordagi suv bilan қabul қilinadi.

Қўllash davomiligi kўsatmalarga boғliқ. Pollinozni davolash kursi ўrtach 1-6 тaftani tashkil қiladi. Ўrtacha 3-6 hafta қabul қilinadi, Allergen қisқa muddat tasir қilgan ҳollarda 1 haft mobaynida қabul қilinishi etarli bўlishi mumkin. Surunkali kasallikni ouzoқ muddat kechishida, davolanish 6 oigacha davi etishi mumkin. Surunkali casalliklard (yil davomidagi rhinitis, atopische Dermatitis) davolash davomiligi 18 oigacha oshishi mumkin.

Cattalar va 6 yoshdan katta bolalarga: Tagesdosis 5 mg (1 Tablette).

Buirak faoliyati meyorida bганgan keksa patientlarda dosani kamaitirish talab қilinmaydi. Buirak etishmovchiligi Bulgan Bemorlard von der KK cattaligiga Karab, tuzatish kiritish lozim.

BuirakQC (ml / min)Dosis wa kabul qilishlar sony
Meyeri> 80Sutkada 5 mg
Engil Darazh50-79Sutkada 5 mg
Urta darazh30-495 mg dan sutkad 1. März 2 kunas
Oғir Daraž0 Mit Dan Yuқori Bўlmagan ҳaroratda saқlansin.

Yarolilik Muddati

Dorichonalalan berish tartibi

Quercetin: Gebrauchsanweisung

Flavonoide sind eine starke Waffe im Kampf gegen Arteriosklerose, Onkologie, Herz-Kreislauf- und neurologische Erkrankungen. Die Verwendung eines davon, Quercetin, wirkt sich besonders positiv auf den Körper aus..

Diese Substanz verhindert Schädigung und Tod von Nervenzellen, die Entwicklung von Krampfadern, erzeugt eine helle entzündungshemmende, antioxidative, antivirale und antitumorale Wirkung. Daher kann das Vorhandensein von nur minimalen Portionen eines Bioflavonoids in der täglichen Ernährung viele Probleme beseitigen.

Vorteile für den Körper

Quercetin (Quercetin) - ein Glykosid der Vitamingruppe P. Hilft bei der Bekämpfung des Alterns, stärkt die Wände der Kapillaren, wirkt membranstabilisierend und regenerierend. Beschleunigt diese Substanz und Heilung der Schleimhaut, verhindert die Zerstörung von Knochengewebe bei Gelenkpathologien.

Die Verbindung ähnelt auch der Routine, senkt den Bluthochdruck, schützt die Gehirnzellen vor Schäden und hat eine östrogenähnliche Wirkung. Daher verschreiben seine Ärzte häufig eine Strahlentherapie.

Weitere Informationen zu den vorteilhaften Eigenschaften eines pflanzlichen Flavonoids finden Sie im Video:

Indikationen für die Zulassung

In der medizinischen Praxis ist die Verwendung von Quercetin keine Seltenheit. Als einzelnes Medikament wird es verwendet, um erosive und ulzerative Läsionen des Magen-Darm-Trakts zu verhindern, die durch den längeren Gebrauch von nichtsteroidalen Medikamenten mit entzündungshemmender Wirkung (NSAIDs) verursacht werden..

Als Bestandteil einer komplexen Behandlung wird Quercetin bei folgenden Erkrankungen eingenommen:

  • lokale Strahlenverletzungen und Verbrennungen nach Röntgen- und Strahlentherapie;
  • Onkologie;
  • Erkrankungen der Mundschleimhaut und der Zunge (Stomatitis, Glossitis), Parodontitis;
  • Hepatitis B Virus;
  • Krampfadern der tiefen Venen der unteren Extremitäten;
  • systemischer Lupus erythematodes;
  • eitrige Entzündung der Weichteile;
  • Colitis ulcerosa;
  • chronische Glomerulonephritis;
  • vegetovaskuläre (neurozirkulatorische) Dystonie;
  • Gelenkpathologien (Arthritis);
  • Thrombophlebitis;
  • koronare Herzkrankheit (KHK), Angina pectoris, Arrhythmie;
  • Saisonale Allergien;
  • Neuroreflex-Manifestationen einer Osteochondrose der Wirbelsäule (Rückenschmerzen, Empfindlichkeitsstörungen, Kreislaufversagen in den Extremitäten, Extrakardialgie).

Eine weitere Indikation für die Verwendung von Quercetin ist das Menopausensyndrom. Bioflavonoid reduziert unangenehme Symptome, beugt Störungen der Aktivität des Herz-Kreislauf-Systems vor, stellt die Funktion der Sexualdrüsen wieder her und beseitigt Neurasthenie.

Pflanzliche Medikamente auf Polyphenolbasis werden sowohl zur Vorbeugung und Behandlung von Krebs, zur Verringerung postoperativer Komplikationen als auch zur Chemotherapie von Krebs eingesetzt.

Beachtung! Studien haben gezeigt, dass eine Supplementation mit Quercetin die Entwicklung von Leukämie und Brustkrebs verlangsamt.

1996 veröffentlichte die medizinische Veröffentlichung Clinical Cancer Research die Arbeit von Dr. D. R. Ferry, die die einzigartige Fähigkeit von Quercetin unter Beweis stellt, die Funktionalität von von Krebs betroffenen Zellen wiederherzustellen. Viele Experten glauben auch, dass die Kombination von Polyphenol mit dem Antitumormittel Dasatinib dessen therapeutische Wirkung verstärkt und die Genesung beschleunigt oder die Lebensdauer verlängert.

Rheumatoide Arthritis

Bei Arthritis jeglicher Art treten im Körper Autoimmunreaktionen auf, die von Entzündungen des Gelenkgewebes und schweren Beschwerden begleitet werden. Um den Zustand zu lindern und die Arbeitsfähigkeit wiederherzustellen, muss der zerstörerische Prozess so schnell wie möglich blockiert, der Schutz vor Antioxidantien gestärkt und die Regeneration des betroffenen Knorpels beschleunigt werden. Quercetin bewältigen all dies.

Durch die Blockierung der Histaminwirkung verhindert das Flavonoid die Zerstörung von Knochen, lindert Schmerzen, beseitigt morgendliche Steifheit der Bewegungen und verlängert die Arbeitsfähigkeit.

Antialterung

Mit zunehmendem Alter wird der Körper immer seneszenter (alte) Zellen. Dieses natürliche Phänomen ist mit dem Einfluss freier Radikale und einem geschwächten Immunsystem verbunden. Gealterte Zellen teilen sich nicht mehr und können mutieren. Und die Ansammlung von Fibroblasten in der Haut verursacht Falten. Daher ist es so wichtig, die Anzahl der seneszenten Zellen ständig zu reduzieren..

Zu diesem Zweck wurden spezielle Medikamente, Senilitika (Dasatinib), entwickelt, aber Quercetin kommt mit der Aufgabe der Verjüngung nicht schlechter zurecht. Aufgrund seiner einzigartigen antioxidativen Eigenschaften zerstört das Flavonoid alternde Zellen, verlangsamt die Verkalkung von Blutgefäßen und verbessert die Synthese von Kollagen und Elastin.

Studien an Mäusen haben eine hohe Wirksamkeit der integrierten Anwendung von Quercetin mit Dasatinib gezeigt. Die Kombination von Medikamenten entfernt nicht nur verbrauchte Zellen, sondern verringert auch das Risiko des Todes durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen und beschleunigt die Genesung.

Gegenanzeigen und Vorsichtsmaßnahmen

Die Anweisungen für Arzneimittel auf Quercetin-Basis geben eine Reihe von Bedingungen an, unter denen ein Flavonoid verboten ist:

  • Überempfindlichkeit gegen Routine;
  • Schwangerschaft und Stillzeit;
  • Kinder unter 16 Jahren;
  • arterielle Hypotonie.

Die sichere Quercetin-Dosis für schwangere Frauen ist nicht bekannt. Daher sollten zukünftige Mütter, die ein Kind gebären, vorsichtig mit der Ergänzung sein und das Medikament nicht ohne die Erlaubnis eines Arztes einnehmen. Es wird angenommen, dass Quercetin während der Schwangerschaft viel sicherer aus der Nahrung als aus Nahrungsergänzungsmitteln gewonnen werden kann..

Die Kontraindikation für die Zulassung ist ebenfalls ein geringes Alter. Daher wird Kindern und Jugendlichen kein Quercetin verschrieben. Kinderärzte versuchen, kein Risiko einzugehen und bei der Behandlung kleiner Patienten kein unzureichend untersuchtes Arzneimittel zu verwenden.

Beachtung! Zubereitungen auf Quercetin-Basis enthalten häufig Zucker, der für Menschen mit Fructose-Intoleranz und Diabetes gefährlich sein kann.

Eine weitere Kontraindikation für die Aufnahme ist das hypertensive hydrozephale Malabsorptionssyndrom.

Formulare freigeben

Es gibt verschiedene Formen der Ergänzung. In russischen Apotheken ist es einfacher, ein Medikament in Form von Tabletten zu kaufen - Quertin. Gemäß der Gebrauchsanweisung enthält es 40 mg Quercetin in jeder Pille. Das Arzneimittel wird langsam resorbiert, bewirkt jedoch eine verlängerte Wirkung, ist bequem einzunehmen und erfordert keine Dosierung.

Eine interessante Darreichungsform sind Granulate. Sie können in Flüssigkeiten gelöst werden, die intern und extern verwendet werden. Nehmen Sie das Medikament nur mit Wasser ein, dosieren Sie es in Gramm oder messen Sie es mit einem Teelöffel ab, was für den Patienten nicht immer praktisch ist.

Quercetin-Kapseln werden meist von ausländischen Herstellern hergestellt. Das Pulver in der Schale ist vor dem Einfluss von Magensaft geschützt, enthält keine zusätzlichen Substanzen und verursacht selten Allergien sowie andere Nebenwirkungen.

Vorbereitungen

Die Preise für Quercetin variieren. Für Quercetin-Tabletten (Quertin) in einer normalen Apotheke müssen Sie also 650 Rubel bezahlen und auf der Website apteka.ru für die gleiche Anzahl von Dihydroquercetin-Pillen - 495 Rubel. Neben den hohen Kosten weisen diese Arzneimittel weitere Nachteile auf - einen geringen Wirkstoffgehalt und die unbekannte Qualität des Ausgangsmaterials.

Um sicherzugehen, dass die Ergänzung verfügbar ist, ist es sicherer, sie auf der iHerb-Website zu kaufen.

Unten sehen Sie die 6 besten Nahrungsergänzungsmittel mit Quercetin:

Beachtung! Für diejenigen, die noch nie die Dienste von Ayherb in Anspruch genommen haben, gewähren wir einen Rabatt von -10% auf die erste Bestellung. Um das Rabattangebot zu aktivieren, müssen Sie diesem Link folgen oder den speziellen Aktionscode AGK4375 eingeben, wenn Sie Waren in den Warenkorb legen.

Die amerikanische Plattform kooperiert nur mit den besten Unternehmen in den USA und in Europa. Aufgrund des breiten Spektrums und des Mangels an Vermittlern kann Eicherb die Preise 1,5- bis 2-mal niedriger als in der Apotheke festlegen. Hier können Sie Quercetin mit der vorteilhaftesten Kombination aus Dosierung / Preis / Anzahl der Kapseln kaufen.

Weitere Vorteile von iHerb:

  • Tausende von Bewertungen von echten Benutzern direkt auf der Produktseite;
  • schnelle und zuverlässige Lieferung weltweit;
  • kompetenter Support.

Dosierung und Schema

Pflanzliche Flavonoidtabletten werden oral verschrieben. Die prophylaktische Dosis des Arzneimittels beträgt nach Ansicht der meisten Wissenschaftler 300-400 mg pro Tag.

Einige Experten empfehlen, eine Portion Quercetin anhand des Körpergewichts des Patienten zu berechnen - 25 mg pro 1 kg. Für einen Erwachsenen mit einem Gewicht von 70 kg werden daher täglich 1 750 mg der Substanz benötigt. Bei Vorliegen medizinischer Indikationen nimmt der Anteil an Bioflavonoid zu.

Tabelle - Die tägliche Norm für Quercetin für einige Pathologien

KrankheitDosierungs- und Anwendungsmerkmale
Das Anfangsstadium der Hypertonie730-750 mg pro Dosis
Asthma bronchiale und saisonale Allergien250-600 mg während der gesamten Blütezeit der Pflanzen
Rheumatoide Arthritis, Knochenzerstörung250 mg dreimal täglich
Blasenentzündung, Glomerulonephritis250 mg zweimal täglich
Akute und chronische Prostatitis500 bis 1.000 mg täglich
Behandlung der Auswirkungen von Strahlenschäden1 g drei- bis viermal täglich eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten
Eitrig-entzündliche Erkrankungen der Weichteile1 g zweimal täglich
Bei der Behandlung von Osteochondrose, ischämischer Herzkrankheit, mit längerem Einsatz von NSAIDs2 g zweimal täglich
Vegetative Dystonie2 g täglich morgens und abends für 1 Monat
Menopausensyndrom1 g zweimal täglich

Menschen, die in kontaminierten Gebieten leben, wird empfohlen, täglich 1 g Quercetin einzunehmen. Niedrigere Dosen der Substanz - von 50 bis 400 mg pro Tag - können unwirksam sein.

Die optimalen Anteile und die Dauer der Behandlung hängen vom Krankheitsbild ab und werden vom Arzt festgelegt. Normalerweise dauert es lange, bis sich die vorteilhaften Eigenschaften von Quercetin manifestieren - von 3 bis 4 Monaten.

Nebenwirkungen und Allergien

Die Substanz Quercetin ist eine organische Verbindung, die selten unangenehme Symptome verursacht. Bei Labortieren wurden Nebenwirkungen beobachtet, bei Menschen wurden keine ähnlichen Wirkungen festgestellt. Ihr Auftreten ist jedoch nicht ausgeschlossen..

  • toxische Wirkungen auf Gehirnneuronen;
  • erhöhte Homocysteinspiegel;
  • Funktionsstörung der Schilddrüse.

Die folgenden Nebenwirkungen traten jedoch bei Menschen auf:

  • Übelkeit, lockerer Stuhl;
  • trockener Mund
  • Kopfschmerzen;
  • Anstieg des Blutdrucks;
  • Kribbeln Tipps.

Bei Patienten mit Substanzunverträglichkeit können Allergien auftreten. Die Reaktion äußert sich in einem Hautausschlag, Juckreiz, Schwellung der Schleimhäute und Rötung der Dermis.

Überdosis

Ein aus der Nahrung gewonnenes Bioflavonoid kann auch in großen Mengen den Körper nicht schädigen. Tabletten in hohen Dosen (über 4 g täglich) können jedoch einen Substanzüberschuss hervorrufen.

Beachtung! Informationen über die Folgen einer Überdosierung sind noch unzureichend. Es wird angenommen, dass die Symptome des Überschusses nur in verstärkter Form als Nebenwirkungen auftreten.

Um die Folgen einer Überdosierung zu beseitigen, wird das Medikament abgesetzt und eine symptomatische Therapie durchgeführt. Wenn sich das Wohlbefinden nicht verbessert, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.

Anwendungsüberprüfungen

Offizielle Medizin ist misstrauisch gegenüber Quercetin-Ergänzungen. Für Spezialisten sind klinische Studien die Hauptbedingung für Sicherheit und Wirksamkeit, und es gibt nicht genug davon in Bezug auf das Flavonoid. Alle Studien, die die vorteilhaften Eigenschaften der Substanz bestätigten, wurden hauptsächlich an Labortieren durchgeführt..

Trotz der begrenzten Evidenzbasis sind die Bewertungen von Quercetin durch die Verbraucher überwiegend positiv..

Käufer beachten, dass der Zusatzstoff:

  • stoppt schnell Allergiesymptome;
  • stärkt die Immunität;
  • hilft bei der Bekämpfung von Infektionen und Viren;
  • lindert die Schwere der Beine mit Krampfadern;
  • beschleunigt die Genesung von längeren Krankheiten und Operationen.

Quercetin wird besonders von Menschen mit rheumatoider Arthritis gelobt. Ungefähr 80% der Patienten, die Nahrungsergänzungsmittel vor dem Hintergrund einer Verschlechterung der Pathologie einnahmen, stellten eine Abnahme der Schmerzen, eine verbesserte Mobilität und einen erhöhten Muskeltonus fest. Die Verwendung von Bioflavonoid ermöglicht es Ihnen, eine lange und stabile Remission zu erzielen, die Menge der eingenommenen Medikamente zu reduzieren, die Knochendeformation zu stoppen und den Verdauungstrakt vor den schädlichen Auswirkungen von NSAIDs zu schützen.

Das Medikament hat aber auch Nachteile: Einige Patienten bemerkten die Wirkung nach Einnahme des Nahrungsergänzungsmittels nicht, andere waren mit dem hohen Preis nicht zufrieden. Es gibt auch diejenigen, die über Allergien und andere unangenehme Empfindungen klagten..

Lagerung und Haltbarkeit von Zusatzstoffen

Es wird empfohlen, alle Dosierungsformen von Quercetin in einer fest verschlossenen Originalverpackung bei Raumtemperatur zu lagern. Das Medikament sollte an einem dunklen Ort aufbewahrt werden, der für Kinder unzugänglich ist..

Jeder Hersteller legt sein Ablaufdatum fest. Der Zeitraum hängt von zusätzlichen Komponenten und dem Reinigungsgrad der Rohstoffe ab. In den meisten Fällen ist die Ergänzung für die Verwendung innerhalb von 2 bis 5 Jahren geeignet.

Wechselwirkung

Quercetin als biologisch aktive Substanz kann mit bestimmten Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln interagieren:

  • Die kombinierte Anwendung mit Vitamin C und entzündungshemmenden nichtsteroidalen Arzneimitteln verstärkt deren Wirkung.
  • Die Kombination mit organischen Nitraten (Cardicet, Cardix, Monizid, Nitroglycerin, Pentacard usw.) kann zu einem starken Blutdruckabfall führen.
  • Die gleichzeitige Verabreichung von Quercetin mit Arzneimitteln wie Cyclosporin, Verapamil und Tamoxifen verbessert deren Bioverfügbarkeit.
  • In Kombination mit Thrombolytika (Streptase, Thromboflux, Urokinase Medak, Actilize) erhöht Polyphenol die Wirksamkeit der antithrombotischen Therapie.

Beachtung! Es ist bekannt, dass Flavonoide in Kombination gut funktionieren - in der Form, in der sie in der Natur existieren. Daher ist es nützlich, Quercetin mit Resveratrol und Catechinen aus grünem Tee zu kombinieren.

Alkoholverträglichkeit

Polyphenole werden nicht zur gleichzeitigen Anwendung mit Alkohol empfohlen. Ethanol verringert die Bioverfügbarkeit von Quercetin.

Analoga

Ausländische Nahrungsergänzungsmittel, die Quercetin enthalten, haben viele Analoga unter den russischen Drogen. Die hochwertigsten und sichersten sind Flavin, Quertin, Meletin, Quercetol, Saforetin.

Quercetin (Quercetin) stärkt und unterstützt die Funktion des Körpers. Ärzte empfehlen, regelmäßig Medikamente einzunehmen, die auf dieser Substanz basieren..

Gefällt dir der Artikel? Teile es in sozialen Netzwerken.