Normospektrum für Kinder von 3 bis 14 Jahren

Behandlung

Weiterentwicklung von Wissenschaftlern des Moskauer Forschungsinstituts für Epidemiologie und Mikrobiologie. G. N. Gabrichevsky.

Komposition

Lebende antagonistisch aktive Kulturen von Stämmen (mindestens 500 Millionen): Bifidobacterium bifidum 1, Bifidobacterium bifidum 791, Bifidobacterium longum B379M, Bifidobacterium breve 79-88, Bifidobacterium. infantis 79-43, Lactobacillus plantarum 8-PA-3, Lactobacillus acidophilus NK-1, Lactobacillus casei KNM-12; Vitamine und Mineralien: E, B1, Riboflavin, B6, B12, Folsäure, Pantothensäure, Niacinamid, Biotin, C, Zink, Selen; Ballaststoffe: Inulin, mikrokristalline Cellulose.

Die Konzentration von Vitaminen und Mineralstoffen in den Zubereitungen wird unter Berücksichtigung des täglichen Bedarfs jeder Altersgruppe ausgewählt.

Handlung

Ein innovatives synbiotisches Präparat mit einer angereicherten Zusammensetzung und einer verbesserten Formel.

Kombiniert die vorteilhaften Eigenschaften von Bifidobakterien und Laktobazillen, Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen.

Die Einzigartigkeit des Arzneimittels liegt in seinen Eigenschaften:

  • Breite Artenzusammensetzung und hohe Konzentration probiotischer Mikroorganismen;
  • Bifidobakterien und Laktobazillen werden durch symbiotische Assoziationen dargestellt, die der natürlichen Mikroflora von Kindern so nahe wie möglich kommen.
  • Erhöhte Resistenz gegen Antibiotika und saure Umgebungen;
  • Eine ausgewogene Zusammensetzung von Vitaminen und Mineralstoffen;
  • Der Gehalt an löslichem Faserinulin.

Normospektrum für Kinder ist ein universelles Mittel, das Störungen wiederherstellt, die durch Dysbiose verschiedener Ursachen verursacht werden.

  • das Gleichgewicht der normalen Mikroflora wird wiederhergestellt;
  • pathogene Mikroflora wird zerstört;
  • eliminierte Vergiftung des Körpers;
  • Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen ist gefüllt;
  • Stoffwechsel ist normalisiert;
  • Die vollständige Verdauung wird wiederhergestellt.

Der Wirkungsmechanismus des Normospektrums beruht auf der kombinierten Wirkung des gesamten Spektrums seiner Bestandteile auf den Körper des Kindes.

Bifidobakterien und Laktobazillen wirken multifaktoriell regulierend und stimulierend auf den menschlichen Körper. Ihr Gleichgewicht und die richtige Lokalisierung im Darm spielen eine wichtige Rolle. Zusammen erfüllen sie folgende Funktionen:

  • Schützen Sie die Darmflora vor der Besiedlung durch pathogene und opportunistische Mikroorganismen, indem Sie sie mit den Produkten ihres Stoffwechsels antagonisieren: organische Säuren, Wasserstoffperoxid, Lysozym und andere biologisch aktive und antibiotikaähnliche Substanzen;
  • Aktivierung des Immunsystems durch Regulierung der Funktionen der humoralen und zellulären Immunität (Stimulierung der Produktion von Immunglobulinen, Interferon, Zytokinen, Interleukinen, Tumornekrosefaktor, Steigerung der Aktivität von Makrophagen, Monozyten, Granulozyten);
  • an der Verdauung teilnehmen - verschiedene Substrate pflanzlichen, tierischen und mikrobiellen Ursprungs metabolisieren. Fermentieren Sie Kohlenhydrate, insbesondere Laktose (Milchzucker), Proteine, und bauen Sie Harnstoff zu sicheren Substanzen ab.
  • flüchtige Fettsäuren, Vitamine, Aminosäuren, Hormone synthetisieren;
  • Normalisierung des Stoffwechsels - Regulierung des Wasser-Salz- und Gas-Stoffwechsels, Absorptionsprozesse im Darm, Förderung der Absorption von Kalzium-, Eisen- und Vitamin D-Ionen, Teilnahme an der Rezirkulation von Gallensäuren, Beeinflussung des Stoffwechsels von Bilirubin und Cholesterin;
  • Entgiftung des Körpers - entfernen Sie Toxine, Radionuklide, Xenobiotika, inaktivieren Sie Histamin, krebserzeugende und mutagene Substanzen.

Die in den Präparaten enthaltenen Stämme haben eine nachgewiesene probiotische Wirkung, eine hohe antagonistische Aktivität gegen pathogene, opportunistische, fäulniserregende Mikroorganismen, Rotaviren, Antibiotikaresistenz und Säure.

Der Komplex aus Bifidobakterien und Laktobazillen wird unter Berücksichtigung der Merkmale der Zusammensetzung der Mikroflora dieser Altersgruppe ausgewählt. Alle Stämme sind synergistisch zueinander. Dieser Ansatz fasst nicht nur die Wirkung einzelner Stämme zusammen, sondern fördert auch eine stabile Lokalisierung oder neue Besiedlung des Darms mit den Bakterienarten, die bei der Mikrobiozänose eines bestimmten Kindes vorherrschen.

Inulin ist ein Nährstoffsubstrat für Bifidobakterien und Laktobazillen, fördert das Wachstum von nützlicher Mikroflora, stimuliert die Absorption verschiedener Mineralsalze, insbesondere von Kalzium, verringert den Gehalt an krebserzeugenden und fäulniserregenden Substanzen im Dickdarm und reguliert den Blutzucker.

Bei dysbiotischen Störungen der Mikroflora kommt es zu einer Erfassung und einem kompetitiven Verbrauch von Mikronährstoffen durch pathogene Mikroorganismen, was zu einem Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen führt. Unter ihrem Einfluss ändert sich der Säuregehalt der inneren Umgebung und es entstehen fremde Stoffwechselprodukte. Dies führt zu einer Verletzung des normalen Stoffwechsels von Vitaminen und Mineralstoffen, deren Transport durch die Darmwand und beeinträchtigt den Zustand des menschlichen Körpers, seinen physiologischen und intellektuellen Status.

Die Vitamin-Mineral-Zusammensetzung, die Teil der Präparate ist, enthält die wichtigsten Vitamine, Zink und Selen in Konzentrationen, die den Bedürfnissen dieser Mikronährstoffe des menschlichen Körpers entsprechen. Sie zielen darauf ab, die Immunität zu stärken, den vollen Stoffwechsel wiederherzustellen, den Energiestoffwechsel zu verbessern, den Grad der Vergiftung zu verringern und das Risiko allergischer Reaktionen zu verringern. Neutralisation krebserzeugender und mutagener Substanzen.

Indikationen

  • Akute Darminfektionen verschiedener Ursachen: Shigellose, Salmonellose, Staphylokokken-Enterokolitis, Rotavirus-Infektion;
  • akute und chronische Erkrankungen mit Schädigung des Magen-Darm-Trakts: chronische Erkrankungen der Leber und der Gallenwege, Störungen der Magen-Darm-Mikroflora durch lange Antibiotikakurse, Chemotherapie, Strahlenexposition, helminthische Invasionen, nachteilige Ökologie und andere Faktoren, die sich nachteilig auf die normale Mikroflora auswirken;
  • Immundefekte;
  • Nahrungsmittelallergie, einschließlich atopische Dermatitis;
  • Vitaminmangel;
  • chronische Müdigkeit;
  • in Vorbereitung auf die Operation;
  • in der Zeit nach der Krankheit die postoperative Zeit;
  • mit Infektionen der Atemwege und zu ihrer Vorbeugung;
  • mit erhöhtem körperlichen und geistigen Stress;
  • beim Sport;
  • bei der Änderung der Natur und Ernährung die Einführung neuer Lebensmittel in die Ernährung;
  • zur Vorbeugung von Dysbiose;
  • als Tonikum.

Verwendungsmethode

3 bis 7 Jahre, 1 Kapsel 2 mal täglich;
7 bis 14 Jahre, 1 Kapsel 3 mal täglich zu den Mahlzeiten. Die Dauer des Kurses hängt von der Art und dem Schweregrad der Pathologie ab, mindestens jedoch 20 Tage. Bevor Sie beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

Kontraindikationen

Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels.

Informationsquelle - Amfit Unternehmensmaterialien

Normospektrum für Kinder

Anwendungshinweise

Es wird als biologisch aktives Nahrungsergänzungsmittel verwendet, eine Quelle für probiotische Mikroorganismen, Vitamine, Zink und Selen. Zusammensetzung: multiprobiotischer Komplex B. bifidum 1, B bifidum 791, B. breve 79-88, B. infantis 79-43, B. longum B379M, Lactobacillus plantarum 8-PA-3, Lactobacillus acidophilus NK-1, Lactobacillus casei KHM- 12, Inulin, Vitamine, Zink, Selen, MCC.

Gruppe

Darreichungsform

Pulver von 50 g und 25 g, komplett mit einem Messlöffel, Kapseln von 0,25 g

Wir fragen uns oft: "Ist es möglich, eine Kapsel mit einem Medikament zu öffnen?". Die Gründe können unterschiedlich sein - Zurückhaltung oder Unfähigkeit, die Kapsel zu schlucken, Notwendigkeit, die Dosierung zu reduzieren, mit Babynahrung für das Kind zu mischen usw. weiter lesen.

Kontraindikationen

Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen von Nahrungsergänzungsmitteln. Vor dem Gebrauch wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Art der Anwendung

Kinder über 1 Jahr und bis 7 Jahre - 1 Portion Pulver (0,25 g in einem Messlöffel) 2 mal täglich zu den Mahlzeiten; Kinder über 3 Jahre und bis zu 7 Jahren - 1 Kapsel 2 mal täglich zu den Mahlzeiten; für Kinder von 7 bis 14 Jahren - 1 Portion Pulver 3-mal täglich zu den Mahlzeiten oder 1 Kapsel 3-mal täglich zu den Mahlzeiten. Das Pulver in 100 ml kaltem kochendem Wasser vorlösen. Zulassungsdauer - 20 Tage.

spezielle Anweisungen

Haltbarkeit - 1 Jahr ab Herstellungsdatum in ungeöffneter Originalverpackung. Bei Temperatur (4 ± 2 ° C) lagern. Keine Droge.

Fragen, Antworten, Bewertungen zum Medikament Normospectrum für Kinder


Die bereitgestellten Informationen richten sich an medizinische und pharmazeutische Fachkräfte. Die genauesten Informationen über das Arzneimittel sind in den Anweisungen enthalten, die der Hersteller der Verpackung beifügt. Keine auf dieser oder einer anderen Seite unserer Website veröffentlichten Informationen können als Ersatz für einen persönlichen Aufruf an einen Spezialisten dienen.

NORMOSPEKTUM

  • Anwendungshinweise
  • Art der Anwendung
  • Freigabe Formular
  • Komposition

Normospektrum - ein biologisch aktives Nahrungsergänzungsmittel (BAA).
Ein komplexes Synbiotikum, das die vorteilhaften Eigenschaften von Bifidobakterien und Laktobazillen, Vitaminen, Mineralien und löslichen Ballaststoffen kombiniert. Es trägt zur Normalisierung der Darmflora bei, verbessert den Funktionszustand des Magen-Darm-Trakts, hilft bei der Normalisierung des Stoffwechsels, gleicht den Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen aus und erhöht den unspezifischen Widerstand des Körpers.
Bifidobakterien und Laktobazillen, die in einer hohen Konzentration im Synbiotikum enthalten sind, sind wirksame Biokorrektoren und wirken multifaktoriell regulierend und stimulierend auf den Körper, beseitigen das Ungleichgewicht der Darmflora und normalisieren ihren Funktionszustand, erhöhen die unspezifische Resistenz des Körpers, beteiligen sich am Protein- und Fettstoffwechsel, regulieren die Vitaminsynthese Mineral- und Gasstoffwechsel, intestinale Absorptionsprozesse; Ihre krebserregende und antimutagene Aktivität, die Fähigkeit, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken und Toxine und Radionuklide zu eliminieren, wurden ebenfalls nachgewiesen.
Die Stämme, die Teil des Normospektrums sind, haben eine hohe antagonistische Aktivität gegen pathogene, opportunistische, fäulniserregende Mikroorganismen, Rotaviren aufgrund der breiten Artenzusammensetzung und der hohen Konzentration probiotischer Mikroorganismen, eine hohe Resistenz gegen Antibiotika und eine saure Umgebung, einen Komplex aus Bifidobakterien und Laktobazillen mit Laktobazillen die Zusammensetzung der Mikroflora von Menschen über 14 Jahren und so nah wie möglich an der natürlichen Mikroflora dieser Altersgruppe.
Die Zusammensetzung der Vitamin-Mineral-Vormischung zielt in erster Linie darauf ab, das Immunsystem zu stärken, den Stoffwechsel zu normalisieren und Mikronährstoffmängel auszugleichen. Die Konzentrationen an Vitaminen und Mineralstoffen werden unter Berücksichtigung des täglichen Bedarfs des Körpers ausgewählt.

Anwendungshinweise

Normospektrum wird in der komplexen Therapie zur Verletzung der Mikroflora und des Funktionszustands des Magen-Darm-Trakts eingesetzt:
- mit Dysbiose verschiedener Ursachen aufgrund des Einsatzes von Antibiotika, Sulfonamiden und anderen Chemotherapeutika aufgrund von Unterernährung, Klimawandel und anderen Gründen;
- mit Manifestationen von Darmdyspepsie (Blähungen, Grollen, Schmerzen, Durchfall);
- mit chronischer Verstopfung;
- als allgemeines Stärkungsmittel, das die unspezifische Resistenz und den immunologischen Status des Körpers erhöht, insbesondere in der Erholungsphase nach Krankheiten jeglicher Genese;
- mit Infektionen der Atemwege, Grippe und zu ihrer Vorbeugung;
- mit Darminfektionen etablierter und unbekannter Ätiologie, einschließlich Rotavirusinfektion;
- mit Vitamin- und Mineralstoffmangel;
- bei allergischen Erkrankungen (atopische Dermatitis / Neurodermatitis, allergische Rhinokonjunktivitis, Asthma bronchiale), einschließlich solcher, die durch den Nahrungsfaktor verursacht werden;
- mit chronisch entzündlichen Hauterkrankungen (Akne, Furunkulose);
- mit erhöhtem körperlichen und geistigen Stress;
- mit Helminthenbefall.

Art der Anwendung

Normospektrum wird für Kinder im Alter von 7 bis 18 Jahren zweimal täglich mit 1 Kapsel (0,4 g) zu den Mahlzeiten eingenommen und mit Trinkwasser abgespült. Nicht mit warmen Speisen oder Flüssigkeiten einnehmen..
Aufnahmedauer: 20-30 Tage. Der Empfang kann 2-3 mal im Jahr wiederholt werden.

Kontraindikationen:
Es ist kontraindiziert, Normospectrum mit individueller Unverträglichkeit gegenüber den Komponenten einzunehmen.

Lagerbedingungen:
An einem trockenen Ort, geschützt vor direkter Sonneneinstrahlung und außerhalb der Reichweite von Kindern, bei einer Temperatur von 2 ° C bis 8 ° C lagern..
Der Transport ist 5 Tage lang bei einer Temperatur von höchstens 25 ° C zulässig.

Freigabe Formular

Normospektrum - 0,4 g Kapseln.
30 Kapseln in einem Polymerglas mit Gebrauchsanweisung in einem Karton.

Normospektrum für Kinder - Beschreibung und Gebrauchsanweisung

Beschreibung der pharmakologischen Wirkung

Ein innovatives synbiotisches Präparat mit einer angereicherten Zusammensetzung und einer verbesserten Formel.
Kombiniert die vorteilhaften Eigenschaften von Bifidobakterien und Laktobazillen, Vitaminen, Mineralien und Ballaststoffen.
Die Einzigartigkeit des Arzneimittels liegt in seinen Eigenschaften:
Breite Artenzusammensetzung und hohe Konzentration probiotischer Mikroorganismen;
Bifidobakterien und Laktobazillen werden durch symbiotische Assoziationen dargestellt, die der natürlichen Mikroflora von Kindern so nahe wie möglich kommen.
Erhöhte Resistenz gegen Antibiotika und saure Umgebungen;
Eine ausgewogene Zusammensetzung von Vitaminen und Mineralstoffen;
Der Gehalt an löslichem Faserinulin.

Ein universelles Mittel, das Störungen wiederherstellt, die durch Dysbiose verschiedener Ursachen verursacht werden, wodurch:
das Gleichgewicht der normalen Mikroflora wird wiederhergestellt;
pathogene Mikroflora wird zerstört;
Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen ist gefüllt;
Stoffwechsel ist normalisiert;
Die vollständige Verdauung wird wiederhergestellt.

Komposition

Anwendungshinweise

Freigabe Formular

Kontraindikationen

Dosierung und Anwendung

Vorsichtsmaßnahmen für den Gebrauch

Lagerbedingungen

Verfallsdatum

Ähnliche Vitamine

  • Sizaya Brombeere, Blätter-C (Rohstoffe für die Herstellung von biologisch aktiven Zusatzstoffen)
  • Johanniskraut + B12 "Santerella" (Tabletten zum Einnehmen)
  • Immunwirkung (Kapsel)
  • Immunosil-Horst-Sammelgemüse (Brikett)
  • Impulsen (Kapsel)
  • Hyssop officinalis (Brikett)
  • ItWise (Kapsel)
  • Yogi Green T Kombucha (Phytotea)
  • Yogi Classic Indian Herbs (Phytotea)
  • Melissa officinalis (Pulver zur Lösung der oralen Verabreichung)

Beschreibung Vitamin Normospektrum für Kinder dient nur zu Informationszwecken. Bevor Sie ein Medikament einnehmen, sollten Sie einen Arzt konsultieren und sich mit den Gebrauchsanweisungen vertraut machen. Weitere Informationen finden Sie in der Anmerkung des Herstellers. Nicht selbst behandeln; EUROLAB ist nicht verantwortlich für die Folgen, die durch die Verwendung der auf dem Portal veröffentlichten Informationen entstehen. Informationen über das Projekt ersetzen nicht den Rat eines Spezialisten und können keine Garantie für die positive Wirkung des von Ihnen verwendeten Arzneimittels sein. Die Meinung der Nutzer des EUROLAB-Portals stimmt möglicherweise nicht mit der Meinung der Site Administration überein.

Interessiert an Normospectrum Vitamin für Kinder? Möchten Sie detailliertere Informationen erhalten oder müssen Sie einen Arzt aufsuchen? Oder brauchen Sie eine Inspektion? Sie können einen Termin mit dem Arzt vereinbaren - die Euro Lab Klinik steht Ihnen jederzeit zur Verfügung! Die besten Ärzte werden Sie untersuchen, beraten, die notwendige Unterstützung leisten und eine Diagnose stellen. Sie können auch einen Arzt zu Hause anrufen. Die Euro Lab Klinik ist rund um die Uhr für Sie geöffnet.

Beachtung! Die Informationen im Abschnitt über Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel dienen Bildungszwecken und sollten nicht als Grundlage für die Selbstmedikation dienen. Einige der Medikamente haben eine Reihe von Kontraindikationen. Patienten benötigen fachliche Beratung!

Wenn Sie an anderen Vitaminen, Vitamin-Mineral-Komplexen oder Nahrungsergänzungsmitteln interessiert sind, deren Beschreibungen und Gebrauchsanweisungen, deren Analoga, Informationen zu Zusammensetzung und Form der Freisetzung, Anwendungshinweise und Nebenwirkungen, Verwendungsmethoden, Dosierung und Kontraindikationen, Hinweise Über die Verschreibung des Arzneimittels für Kinder, Neugeborene und schwangere Frauen, den Preis und die Kundenbewertungen oder wenn Sie weitere Fragen und Vorschläge haben - schreiben Sie uns, wir werden sicherlich versuchen, Ihnen zu helfen.

Normospektrum für Erwachsene

Normospektrum für Erwachsene: Gebrauchsanweisung und Bewertungen

Lateinischer Name: Normospektrum für Erwachsene

Wirkstoff: Bifidobacterium longum (Bifidobacterium longum) + Bifidobacterium bifidum (Bifidobacterium bifidum) + Bifidobacteria adolestsentis (Bifidobacterium teenscentis) + Lactobacillus acidophilus (Lactobacillus acidophilus) + Lactobacillus Inulin (Inulin) + Vitamine B1, B2, B6, B12, C, E, D3 (Vitamine B1, B2, B6, B12, C, E, D3) + Biotin (Biotin), Folsäure (Folsäure) + Pantothensäure (Pantothensäure) + Selen (Selen) + Zink (Zink)

Hersteller: Amfita ZAO (Russland)

Aktualisierung der Beschreibung und des Fotos: 23.11.2008

Preise in Apotheken: ab 520 Rubel.

Normospektrum für Erwachsene ist ein Nahrungsergänzungsmittel (BAA) für Lebensmittel. Komplexes Synbiotikum, das die vorteilhaften Eigenschaften von Laktobazillen und Bifidobakterien, Mineralien, Vitaminen und löslichen Ballaststoffen kombiniert.

Form und Zusammensetzung freigeben

Darreichungsform von Normospektrum für Erwachsene - Kapseln mit einem Gewicht von 0,4 g (30 Stück. In Polymerdosen, in einem Karton 1 Dose).

Die Zusammensetzung der Wirkstoffe in 1 Kapsel:

  • ein multiprobiotischer Komplex von Bifidobakterien und Laktobazillen, der 11 Stämme der Arten Bifidobacterium longum, Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium Adolescentis, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus Casei enthält;
  • Oligofructose;
  • Inulin;
  • Vormischung Vitamin-Mineral, standardisiert in der Zusammensetzung (Vitamine B.1, IM2, IM6, IM12, C, E, D.3, Biotin, Folsäure, Pantothensäure, Nikotinamid, Mineralien Selen und Zink).

Der Gehalt an Bifidobakterien beträgt nicht weniger als 1 × 10 8 KBE / g, Laktobazillen - nicht weniger als 1 × 10 7 KBE / g.

Hilfskomponenten: Gelatine oder Cellulose (Kapsel), Magnesiumstearat oder Aerosil (Antibackmittel), mikrokristalline Cellulose und Maisstärke (Träger).

Pharmakologische Eigenschaften

Normospektrum für Erwachsene ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das das Ungleichgewicht der Darmflora beseitigt und ihren Funktionszustand normalisiert, der aktiv am Stoffwechselprozess im menschlichen Körper beteiligt ist.

Die Zusammensetzung von Nahrungsergänzungsmitteln umfasst 11 Stämme verschiedener Arten von Bifidobakterien und Laktobazillen, die wirksame Biokorrektoren sind und eine multifaktorielle regulatorische und stimulierende Wirkung auf den Körper haben. Sie sind am Protein- und Fettstoffwechsel, der Synthese von Aminosäuren und Vitaminen beteiligt, erhöhen den unspezifischen Widerstand des Körpers, regulieren die Darmabsorption sowie den Mineral- und Gasstoffwechsel. Sie haben eine erhöhte Resistenz gegen saure Umgebung, Galle und die Wirkung von Antibiotika. Es wurde festgestellt, dass diese nützlichen Bakterien eine antimutagene und krebserregende Wirkung haben, die Fähigkeit, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken und Radionuklide und Toxine zu entfernen..

Der Komplex von Probiotika in der Zusammensetzung des Normospektrums für Erwachsene wird unter Berücksichtigung der Merkmale der Zusammensetzung der Mikroflora eines Erwachsenen ausgewählt. Daher enthält er diejenigen Stämme und Arten von Bakterien, die der natürlichen Mikroflora eines Erwachsenen am nächsten kommen und vorherrschen.

Eine Verringerung der Anzahl nützlicher Bakterien tritt unter dem Einfluss vieler negativer Faktoren auf, wie z. B. Einnahme von Medikamenten (insbesondere Antibiotika), Krankheiten, schlechter Ernährung, schlechten Gewohnheiten, Stress, schlechter Ökologie usw. Dies wirkt sich negativ auf die Gesundheit aus und kann zu Stoffwechselstörungen und zur Bildung von Entzündungen führen Prozesse im Körper, die Entwicklung von immunopathologischen, allergischen und infektiösen Zuständen. In diesen Fällen hilft Normospectrum für Erwachsene, das als Mikroflorakorrektor verwendet wird, die negativen Folgen schnell und effektiv zu beseitigen..

Das Bioadditiv enthält auch Polyfructosane - Inulin und Oligofructose, die Präbiotika sind. Dies sind lösliche Ballaststoffe, die normalerweise aus Topinambur oder Chicorée gewonnen werden und eine Mischung aus kurzen Ketten aus Fructose und Glucose sind. Sie werden im unteren Darm hydrolysiert und tragen so zum verstärkten Wachstum von Laktobazillen und Bifidobakterien bei, da sie ein Nährstoffsubstrat für ihr Wachstum sind. Infolgedessen erhöht sich die Anzahl der nützlichen Mikroflora um das 10- bis 100-fache. Gleichzeitig werden organische Säuren gebildet, die Salze aus Magnesium, Eisen und Kalzium bilden, wodurch die Verdaulichkeit um mindestens 20%, die Verfügbarkeit von Vitamin D, die Stärkung des Knochengewebes und die Vorbeugung von Osteoporose erhöht werden. Inulin und Oligofructose verbessern die Darmmotilität, senken den Cholesterinspiegel, Triglyceride und Serumglucose.

Polyfructosane sind kalorienarm und können daher für Menschen mit Fettleibigkeit und Diabetes empfohlen werden.

Die Zusammensetzung der Vitamin-Mineral-Vormischung wird unter Berücksichtigung des täglichen Bedarfs eines Erwachsenen ausgewählt und zielt in erster Linie darauf ab, das Immunsystem zu aktivieren, Mikronährstoffmängel auszugleichen und den Stoffwechsel zu normalisieren.

Der Gehalt an biologisch aktiven Substanzen in einer Tagesdosis Normospectrum für Erwachsene (die empfohlene Tagesdosis ist in Klammern angegeben):

  • Vitamin b1 - 1,02 mg (1,4 mg);
  • Vitamin b2 1,14 mg (1,6 mg);
  • Vitamin b6 - 1,05 mg (2 mg);
  • Vitamin b12 - 0,0009 mg (0,001 mg);
  • Vitamin C - 45 mg (60 mg);
  • Vitamin-D3 - 0,012 mg (0,005 mg);
  • Vitamin E - 4,5 mg (10 mg);
  • Folsäure - 0,138 mg (0,2 mg);
  • Nikotinamid - 9 mg (18 mg);
  • Pantothensäure - 3 mg (6 mg);
  • Polyfructosane (Inulin und Oligofructose) - 375 mg (2500,03 mg);
  • Zink - 4,5 mg (15 mg);
  • Biotin - 0,012 mg (0,05 mg);
  • Selen - 0,0159 mg (0,07 mg).

Anwendungshinweise

Gemäß den Anweisungen wird Normospektrum für Erwachsene als Quelle für probiotische Mikroorganismen (Bifidobakterien und Laktobazillen) und Polyfructosane (Inulin und Oligofructose), eine zusätzliche Quelle für Vitamin B, verwendet1, B.2, B.6, B.12, C, E, D.3, Biotin, Folsäure-Pantothensäure, Nikotinamid, Mineralien von Selen und Zink; in komplexer Therapie zur Wiederherstellung und Normalisierung der Mikroflora und des Funktionszustands des Verdauungstraktes.

Insbesondere wird Normospektrum für Erwachsene zur Verwendung in folgenden Fällen empfohlen:

  • Dysbiose verschiedener Ursachen, einschließlich Mangelernährung, Medikamente (Antibiotika, Hormone, Antidepressiva, Chemotherapeutika usw.), Stress usw.;
  • Darmdyspepsie (Schmerzen, Grollen, Blähungen, Durchfall);
  • chronische Verstopfung;
  • chronische Kolitis verschiedener Ätiologien, einschließlich Divertikulitis, Morbus Crohn, Colitis ulcerosa;
  • Reizdarmsyndrom;
  • chronische Enterokolitis;
  • Darminfektionen mit etablierter und unbekannter Ätiologie, einschließlich Rotavirusinfektion;
  • Helminthenbefall;
  • Vitamin- und Mineralstoffmangel;
  • Stoffwechselerkrankung;
  • Infektionen der Atemwege und Grippe (auch zur Vorbeugung);
  • allergische Erkrankungen, einschließlich Nahrungsmittelallergien (allergische Rhinokonjunktivitis, atopische Dermatitis / Neurodermatitis, Asthma bronchiale usw.);
  • chronisch entzündliche Hauterkrankungen (Akne, Furunkulose);
  • chronische Stoffwechselerkrankungen (Dyslipidämie, Typ-2-Diabetes, Atherosklerose, Fettleibigkeit);
  • prä- und postoperative Perioden;
  • erhöhter geistiger und körperlicher Stress, Sport;
  • die Schwangerschaftsperiode, die Vorbereitung auf die Geburt und die postpartale Periode;
  • Änderung der Klimazone.

Normospektrum für Erwachsene wird auch in Programmen zur Gewichtsreduktion und als allgemeines Stärkungsmittel zur Erhöhung der unspezifischen Resistenz und des immunologischen Status des Körpers verwendet, insbesondere in der Erholungsphase nach Krankheiten jeglichen Ursprungs.

Darüber hinaus kann Normospektrum für Erwachsene in das integrierte Standardbehandlungsschema für Magengeschwüre und 12 Zwölffingerdarmgeschwüre aufgenommen werden. Wissenschaftlichen Studien zufolge zeigte das Nahrungsergänzungsmittel einen Vorteil in Bezug auf die Vernarbung eines Geschwürs und die Linderung der für diese Krankheit charakteristischen Symptome von Verdauungsstörungen - Sodbrennen, Blähungen, Übelkeit, Durchfall usw..

Kontraindikationen

  • Alter bis zu 18 Jahren;
  • individuelle Unverträglichkeit gegenüber Bauteilen.

Gebrauchsanweisung Normospectrum für Erwachsene: Methode und Dosierung

Normospektrum für Erwachsene sollte oral zusammen mit einer Mahlzeit eingenommen und mit einer ausreichenden Menge Wasser bei Raumtemperatur abgewaschen werden. Es ist verboten, Kapseln mit heißem Essen oder Flüssigkeit einzunehmen.

Patienten über 18 Jahren wird 20 bis 30 Tage lang dreimal täglich 1 Kapsel verschrieben. Pro Jahr werden 2-3 Kurse empfohlen.

Nebenwirkungen

Überdosis

spezielle Anweisungen

Normospektrum für Erwachsene ist kein Medikament. Es wird empfohlen, vor der Einnahme einen Arzt zu konsultieren..

Schwangerschaft und Stillzeit

Normospektrum für Erwachsene ist während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht kontraindiziert.

Verwendung in der Kindheit

Ergänzungen sind für erwachsene Patienten über 18 Jahre bestimmt..

Wechselwirkung

Analoga

Analoga des Normospektrums für Erwachsene sind Linex, Probimax, Hilak Forte, Bificol, Bioflor, Symbiform, Fluvir, Prema, Lactobact, Bifidofilus, Disbilak, Probinorm, Bionorm, Lacto, Lacto G, Primadofilus, Lacto, Normoflorin Lactor, Normoflorin, Rioflora Balance, Rioflora Immuno Neo, Rioflora Balance Neo, Lactofiltrum Eco, Evitalia Blitz, Evitalia Bifid, Bifidum Evitalia, Eubicor, Bifiform Complex, Lactostar Plus, Hilak Lacto, Ecofloflort, Bioflort, Bioflort Bifidumbacterin Forte, Lactoken, Probiene, Lactimac Forte, Lacidophil Forte, Ecobiol und viele andere.

Lagerbedingungen

Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren, vor Feuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung geschützt, bei einer Temperatur von 2–8 ° C. Der Transport ist bei Temperaturen bis zu 25 ° C zulässig, jedoch nicht länger als 5 Tage.

Haltbarkeit - 2 Jahre nach dem ersten Öffnen der Verpackung - 30 Tage.

Apothekenurlaubsbedingungen

Über den Ladentisch.

Bewertungen über Normospektrum für Erwachsene

Laut Bewertungen ist Normospectrum für Erwachsene ein wirksames Nahrungsergänzungsmittel zur Verbesserung der Darmflora und zur Normalisierung der Verdauung. Es enthält nicht nur Lacto und Bifidobakterien, sondern auch Vitamine und Mineralien.

Der Preis von Normospectrum für Erwachsene in Apotheken

Der Preis für Normospektrum für Erwachsene beträgt ca. 620 p. für 30 Kapseln.

Unterschiede zwischen Normospektrum und Normospektrum Forte

Beschreibung und Anleitung des Arzneimittels Normospectrum

Normospektrum ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das den Zustand des Verdauungstrakts normalisieren kann. Es umfasst Bakterien, die die Gesundheit des Magen-Darm-Trakts unterstützen - Bifidobakterien, Laktobazillen, dh Probiotika. Für ihr besseres Überleben sowie für die Wiederherstellung der eigenen Mikroflora im Darm gibt es in Normospectrum Präbiotika - also Ballaststoffe, Zucker, Zellulose (Bakterien „ernähren“ sich von diesen Substanzen und wachsen besser). Auch diese Ergänzung ist mit Vitaminen - Gruppe B, Vitamin C - Spurenelementen angereichert.

Normospektrum wird verwendet für: - Dysbiose aus verschiedenen Gründen -

  • Nach der Krankheit;
  • Mit verschiedenen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes;
  • Mit Allergien;
  • Wenn eine Antibiotikabehandlung gegeben wird;

- zur Vorbeugung möglicher Dysbiose und Stoffwechselstörungen -

  • In Vorbereitung auf die Geburt;
  • Während des Gewichtsverlusts;
  • In der Kindheit, Jugend oder Senilität;
  • Als Mittel zur Förderung der Gesundheit und so weiter.

Normospektrum wird in Form von Kapseln und Pulver hergestellt (für kleine Patienten - von einem Jahr bis zu vierzehn Jahren). Nehmen Sie diese Ergänzung für eine lange Zeit - einen Kurs für mindestens zwanzig Tage und die Anzahl der Kurse - bis zu drei während des Jahres. Die Anweisung des Arzneimittels schreibt die Verwendung mehrerer Dosen pro Tag vor, die mit einer Mahlzeit verbunden sind.

Normospektrum ist kontraindiziert bei:

Unverträglichkeit gegenüber einem seiner Bestandteile.

Allgemeine Beschreibung und Gebrauchsanweisung des BAA Normospectrum

Die betrachtete biologische Ergänzung ist im Wesentlichen ein Synbiotikum (Präbiotikum + Probiotikum), das mit einem Vitamin-Mineral-Komplex verstärkt ist.

Der Hersteller ist das russische Unternehmen Amfit, aber die Entwicklung der Formel wurde von Wissenschaftlern des Wissenschaftlichen Forschungsinstituts für Epidemiologie und Mikrobiologie durchgeführt. G.N. Gabrichevsky.

Zum Verkauf stehen 4 Varianten des Normospektrums, die sich an Verbraucher unterschiedlichen Alters und Aktivitätsgrades richten, nämlich:

  • Baby (für Kinder bis 7 Jahre);
  • Junior (für Jugendliche unter dem Alter der Mehrheit);
  • ohne Präfix (für Erwachsene);
  • Forte (für Sportler, beschleunigte Erhöhung der Immunität, Unterstützung des Körpers bei erhöhter Belastung).

Art der Freisetzung: Beutel mit Pulver, Kapseln.

Die probiotische Komponente im Normospektrum wird durch Stämme von Bifidobakterien und Laktobazillen dargestellt. In der Kinderversion beträgt ihre Nummer 2,5 x 10000000 bzw. 100000000 KBE. doppelt so viel in der Formel für Erwachsene.

Um das Wachstum der nützlichen Mikroflora zu unterstützen, enthält das Nahrungsergänzungsmittel Inulin und Oligofructose (Präbiotika)..

Vitaminkomponente - Gruppen B, C, E, D, Mineralien - Selen und Zink.

Direkte Indikationen für die Einnahme eines biologischen Nahrungsergänzungsmittels können nicht a priori sein. In den offiziellen Anweisungen wird jedoch eine beeindruckende Liste von Krankheiten aufgeführt. Ärzte empfehlen das in Betracht gezogene Synbiotikum, um das Gleichgewicht der Darmmikroökologie (mit Dysbiose verschiedener Ursachen) wiederherzustellen und aufrechtzuerhalten und die Immunität in Stresssituationen für den Körper zu unterstützen.

Ergänzungen werden während der Mahlzeiten mit 100 ml Wasser eingenommen. Die täglichen Dosierungen von Normospektrum mit verschiedenen Freisetzungsformen sind unterschiedlich. Zum Beispiel Forte - 1 Kappen. / Tag, Erwachsenenversion - 3 Kapseln. / Tag für Kinder - 1-2 Kapseln. / Tag. Die Dauer des Kurses wird vom Arzt geregelt, der Hersteller empfiehlt 20-30 Tage.

Die einzige Kontraindikation ist eine individuelle Intoleranz. Kinder werden ab anderthalb Jahren verschrieben.

Der Preis für das Normospektrum liegt zwischen 400 und 720 Rubel. pro Packung durchschnittlich 530 Rubel.

Es gibt keine absoluten Analoga.

Anwendungshinweise

In welchen Fällen wird empfohlen, das "Normospektrum" einzunehmen? Die dem Arzneimittel beigefügten Anweisungen enthalten Informationen über die Notwendigkeit, dieses biologische Präparat zu verwenden für:

akute Darminfektionen verschiedener Ursachen: Shigellose, Salmonellose, Rotavirusinfektion, Staphylokokken-Enterokolitis;

akute und chronische Erkrankungen mit Läsionen des Verdauungstrakts: Gastritis, Gastroenterokolitis, Gastroduodenitis, Colitis ulcerosa, Pankreatitis, Morbus Crohn, Cholezystitis, Verstopfung;

chronische Erkrankungen der Gallenwege und der Leber;

Verletzungen der Mikroflora des Magen-Darm-Trakts aufgrund langer Chemotherapie- und Antibiotikatherapien, Behandlung mit Analgetika, Steroidmedikamenten, Helmintheninvasionen, nachteiliger Ökologie und anderen Faktoren, die die natürliche Mikroflora nachteilig beeinflussen;

chronische Müdigkeit;

Vorbereitung auf die Operation;

Behandlung von Infektionen der Atemwege und deren Vorbeugung;

verstärkter geistiger und körperlicher Stress;

Verletzung der Ernährung.

Darüber hinaus kann das betreffende Arzneimittel in der komplexen Therapie von Krankheiten wie Tuberkulose, Hepatitis, Zirrhose und Krebs vorhanden sein.

In äußerst seltenen Fällen können sich nach Verwendung dieses Arzneimittels aufgrund der individuellen Empfindlichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels allergische Reaktionen entwickeln.

Empfehlungen

Als Quelle für probiotische Mikroorganismen eine zusätzliche Quelle für Vitamine, Zink und Selen bei Störungen der Darmmikroflora und des Funktionszustands des Magen-Darm-Trakts aufgrund von Darminfektionen mit etablierter und unbekannter Ätiologie, einschließlich Rotavirus-Infektion; bei akuten und chronischen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts; während der präoperativen Vorbereitung und in der postoperativen Phase; mit Kursen zur Einnahme von Antibiotika, Chemotherapie; in der komplexen Therapie einer Reihe von Erkrankungen der oberen Atemwege, einschließlich Infektionen der Atemwege; mit Manifestationen von Allergien; mit Vitamin- und Mineralstoffmangel.

Anwendungshinweise

Die Einnahme des Arzneimittels sollte mit Ihrem Arzt besprochen werden. Normalerweise werden Kapseln auch bei längerer Anwendung sehr gut vertragen, Kontraindikationen sind jedoch möglich

Es ist wichtig, die empfohlenen Dosen und den empfohlenen Verabreichungsverlauf einzuhalten, um Nebenwirkungen zu vermeiden

In welchen Fällen wird die Verwendung von Normospectrum empfohlen:

  1. Umfassende Behandlung von akuten Entzündungsprozessen des Verdauungstrakts;
  2. Schädigung der Speiseröhre, des Magens und des Darms durch helminthische Invasion;
  3. Wiederherstellung der Mikroflora von Magen und Darm nach Einnahme von Antibiotika, Radio und Chemotherapie;
  4. Prävention von Vitaminmangel;
  5. Die Zeit der Geburt eines Kindes und der Vorbereitung auf die Empfängnis;
  6. Während des Stillens, um den Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen zu verhindern;
  7. Mit zunehmendem körperlichen und geistigen Stress;
  8. Immundefekte verschiedener Ätiologien;
  9. Stärkungsmittel während saisonaler Erkältungen und Vitaminmangel;
  10. Mit einer Verschlechterung des Regimes und der Qualität der Lebensmittel;
  11. Behandlung und Vorbeugung von dermatologischen entzündlichen Erkrankungen.

Die Verwendung von Normospektrum in professionellen Gewichtskorrekturprogrammen ist beliebt. Das Medikament verbessert die Verdauung und wirkt sehr sanft auf den Körper. Gleichzeitig tritt der Verlust von zusätzlichen Pfunden sehr reibungslos und allmählich auf, und ein Mangel an Vitaminen, wie bei herkömmlichen Diäten, wird nicht beobachtet.

Die Zusammensetzung des Arzneimittels

Die Zusammensetzung des Arzneimittels

Normospektrum gehört zur Gruppe der komplexen Synbiotika. Eine Tablette enthält mindestens 500 Millionen lebende Kulturen der folgenden nützlichen Bakterien. Dies sind Bifidobacterium bifidum 1, Bifidobacterium longum B379M, Bifidobacterium bifidum 791, Bifidobacterium breve 79-88, Bifidobacterium infantis 79-43, Lactobacillus acidophilus NK-1, Lactobacillus plantarum 8-PA-3-AP.

Darüber hinaus ist die Zusammensetzung mit Vitaminen und Mineralstoffen angereichert, von denen die größte Menge Vitamine der Gruppen E, C und B, Folsäure und Pantothensäure, Biotin, Riboflavin, Niacinamid, Selen, Zink und andere sind. Ballaststoffe, mikrokristalline Cellulose und Inulin werden ebenfalls bereitgestellt, um die Verdauungsprozesse zu verbessern..

Gebrauchsanweisung

Je nach Art der Erkrankung werden ein bis zwei Kapseln pro Tag nach den Mahlzeiten verschrieben. Kinder unter 14 Jahren müssen das Normospectrum Junior verwenden, das für Kinder zwischen 7 und 18 Jahren ausgelegt ist.

Das Regime zur Behandlung von Gastritis

Das Regime zur Behandlung von Gastritis

Zur Vorbeugung von Magen-Darm-Erkrankungen wird Normospectrum in einer Dosierung von einer Kapsel pro Tag angewendet. Der Kurs dauert mindestens 20-30 Tage alle sechs Monate. Bei der Behandlung von Gastritis und Magengeschwüren oder Zwölffingerdarm wird Normospectrum in Kombination mit anderen Arzneimitteln angewendet. Die Dosierung beträgt eine Kapsel zwei- bis dreimal täglich.

Der Behandlungsverlauf hängt von der allgemeinen Reaktion des Körpers auf die medikamentöse Behandlung ab und kann sechs bis zehn Monate betragen.

Wechselwirkung

Normospektrum kann mit antibakteriellen Medikamenten kombiniert werden. Es kann nicht mit Alkohol (keine Daten für die Studie) sowie alkoholhaltigen Mitteln kombiniert werden. Die Einnahme des Arzneimittels beeinträchtigt nicht die Fähigkeit, Fahrzeuge und komplexe Mechanismen zu fahren.

Nebenwirkungen

Während experimenteller Studien wurden keine negativen Reaktionen auf die Zusammensetzung der Kapseln festgestellt. In dieser Dosierung verursacht Normospectrum keine Nebenwirkungen. Bei Manifestationen einer individuellen Unverträglichkeit wird empfohlen, das Medikament abzusetzen und Absorptionsmittel einzunehmen.

Analoga und Vergleich

Die vorgestellten Vitaminkomplexe haben einzigartige Eigenschaften, daher gibt es keine Produkte mit einer ähnlichen Zusammensetzung auf dem Markt. Die folgenden Additive haben einen ähnlichen Effekt..

Die beliebtesten Analoga:

  • Bifidumbacterin;
  • Lacidophilus;
  • Apibact;
  • Bioflor;
  • Symbiform;
  • Biosporin;
  • Duopik;
  • Lactimac;
  • Lactovit;
  • Lactiale;
  • Normobact.

Am häufigsten wird die Wirkung von zwei Analoga verglichen: Maxilac oder Normospektrum, was besser ist. Die Zusammensetzung dieser Fonds ist deutlich unterschiedlich, daher wird die Auswahl am besten nach Anweisung eines Spezialisten getroffen. Beide Medikamente werden häufig in der Antibiotikatherapie und bei der Behandlung von akuten Magen-Darm-Erkrankungen eingesetzt. Laut Übersichten hat Normospectrum eine große Effizienz gezeigt, aber hier müssen auch andere Indikatoren berücksichtigt werden (Art der Krankheit, Alter und Vorhandensein anderer Krankheiten bei Patienten)..

Um das Medikament durch ein Mittel mit ähnlicher Wirkung zu ersetzen, müssen Sie einen Arzt konsultieren. Die Zusammensetzung und die pharmakologischen Eigenschaften der Arzneimittel unterscheiden sich deutlich. Stellen Sie daher sicher, dass ihre Wirksamkeit und Sicherheit sowie das Fehlen einer negativen Reaktion auf die Bestandteile des Arzneimittels gewährleistet sind.

Komponenteneigenschaften

Bifidobakterien und Laktobazillen, die in einer hohen Konzentration im Synbiotikum enthalten sind, sind wirksame Biokorrektoren und wirken multifaktoriell regulierend und stimulierend auf den Körper, beseitigen das Ungleichgewicht der Darmflora und normalisieren ihren Funktionszustand, erhöhen die unspezifische Resistenz des Körpers, beteiligen sich am Protein- und Fettstoffwechsel, regulieren die Vitaminsynthese Mineral- und Gasstoffwechsel, intestinale Absorptionsprozesse; Ihre krebserregende und antimutagene Aktivität, die Fähigkeit, den Cholesterinspiegel im Blut zu senken und Toxine und Radionuklide zu eliminieren, wurden ebenfalls nachgewiesen. Die Stämme, die Teil des Normospektrums sind, weisen aufgrund der breiten Artenzusammensetzung und der hohen Konzentration probiotischer Mikroorganismen eine hohe antagonistische Aktivität gegen pathogene, opportunistische, fäulniserregende Mikroorganismen, Rotaviren, eine hohe Resistenz gegen Antibiotika und eine saure Umgebung auf, wobei ein Komplex von Bifidobakterien und Laktobazillen unter Berücksichtigung von Laktobazillen berücksichtigt wird Merkmale der Zusammensetzung der Mikroflora von Kindern und ist so nah wie möglich an der natürlichen Mikroflora von Kindern dieser Altersgruppe. Die Zusammensetzung der Vitamin-Mineral-Vormischung zielt in erster Linie darauf ab, das Immunsystem zu stärken, den Stoffwechsel zu normalisieren und Mikronährstoffmängel auszugleichen. Die Konzentrationen an Vitaminen und Mineralstoffen werden unter Berücksichtigung des täglichen Bedarfs des Körpers ausgewählt (siehe Tabelle)..

Der Gehalt an biologisch aktiven Substanzen in Nahrungsergänzungsmitteln für Lebensmittel Normospektrum für Kinder, physiologische Anforderungen und ein Prozentsatz der physiologischen Anforderungen für Kinder von 1 Jahr bis 14 Jahren

Biologisch aktive Substanz
Inhalt, mg, nicht weniger
Norm des physiologischen Bedarfs5,
mg
Prozent des Normalen
physiologische Bedürfnisse

3 Messlöffel (1,5 g) 1
2 Kapseln 2
3 Kapseln 3
1-3 Jahre
3–7 Jahre alt
7-11 Jahre alt
11-14 Jahre alt
1-3 Jahre1
3–7 Jahre2
7–11 Jahre3
11-14 Jahre alt

Pantothensäure
5.13
3.42
5.13
2,5
3
3,5
2054
1144
1714
1474

Folsäure, mcg
154,5
103
154,5
einhundert
200
300-400
1554
52
77
52–39

Biotin, mcg
75
50
75
zehn
fünfzehn
20
25
7504
3334
3754
3004

m - Jungen, d - Mädchen.

1 Der Gehalt an biologisch aktiven Substanzen im täglichen Anteil von Nahrungsergänzungsmitteln und ein Prozentsatz des normalen physiologischen Bedarfs für Kinder von 1 bis 3 Jahren.

2 Der Gehalt an biologisch aktiven Substanzen in einer täglichen Dosis eines Nahrungsergänzungsmittels und ein Prozentsatz des physiologischen Bedarfs für Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren.

3 Der Gehalt an biologisch aktiven Substanzen in einer täglichen Dosis eines Nahrungsergänzungsmittels und ein Prozentsatz des physiologischen Bedarfs für Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren.

4 Überschreitet nicht die obere zulässige Tagesdosis.

5 Laut MP 2.3.1.2432-08 „Normen des physiologischen Energie- und Nährstoffbedarfs für verschiedene Bevölkerungsgruppen der Russischen Föderation“.

Inulin und Oligofructose, die ebenfalls Teil von Normospectrum sind, sind lösliche Ballaststoffe, die das Wachstum von Bifidobakterien und Laktobazillen fördern, die Aufnahme von Kalzium, Eisen und Vitamin D verbessern, die ordnungsgemäße Entwicklung des Körpers des Kindes fördern und den Blutzucker senken.

Die Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit des Normospektrums wurde im Krankenhaus Nr. 1 für klinische Infektionskrankheiten in Moskau durchgeführt M.F. Vladimirsky, Kazan Medical Academy, bestätigte seine hohe Effizienz und seine Vorteile gegenüber den in den Tests verwendeten Arzneimitteln der Kontrollgruppe.

Normospektrum Baby

Gebrauchsanweisung

Einige Fakten

Die Zusammensetzung ist ein Probiotikum mit enger Exposition. Enthält eine Reihe nützlicher Präbiotika. Es ist ein Komplex aus Laktobazillen und Bifidobakterien, der für Kinder von 2 bis 7 Jahren empfohlen wird. Das Medikament ahmt so weit wie möglich die Mikroflora dieser Zielgruppe nach. Keine Droge. Wird als Nahrungsergänzungsmittel als Ergänzung zu Ihrer täglichen Ernährung verwendet.

Probiotika sind eine starke Abwehr gegen pathogene Viren und Bakterien. Die Wirkung des Babyspektrums basiert auf der Stabilisierung der Mikroflora des Körpers des Kindes aufgrund der antagonistischen Wirkung auf Krankheitserreger. Nahrungsergänzungsmittel neutralisieren allmählich schädliche Bakterien. Deutliche Resistenz gegen Galle, über saure Umgebung, Antibiotika verschiedener Herkunft.

Pharmakologische Eigenschaften

Das Baby Normospectrum ist ein Konsortium nützlicher Bifidobakterien, die eine Vielzahl pathogener und bedingt pathogener Strukturen neutralisieren, darunter:

  • Rotaviren;
  • fäulniserregende Strukturen;
  • Mikroorganismen, die den Säurehaushalt des Magens beeinflussen.

Ein Nahrungsergänzungsmittel gilt offiziell als Biokorrektor mit einer stimulierenden, regulierenden Wirkung auf die Darmflora. Das Medikament stellt die natürlichen Funktionen des Magen-Darm-Trakts wieder her, einschließlich:

  • Fähigkeit, feste, flüssige Lebensmittel aufzunehmen und aufzunehmen;
  • Gasaustausch im kleinen Zwölffingerdarmgeschwür;
  • Assimilation von Mineralien;
  • den Grad der unspezifischen Resistenz erhöhen;
  • Normalisierung der Synthese von Vitaminen, Aminosäuren;
  • die Manifestation einer krebserregenden, antimutagenen Aktivität, die für die Prävention spezifischer Krankheiten mit Komplikationen wichtig ist.

Ein Mangel an nützlichen Mikroorganismen führt zu einem starken Anstieg chronisch infektiöser, immuner und allergischer Pathologien. Die Behandlung solcher Probleme verlangsamt sich, die negative Wirkung von Antibiotika nimmt zu. Normospectrum Baby aktiviert die inneren Reserven des Körpers aufgrund eines Komplexes aus Vitaminen und Mineralstoffen.

Um die Mikroflora des Magen-Darm-Trakts zu normalisieren, wird eine erhöhte Dosierung von Inulin, Oligofructose, verwendet. Diese pflanzlichen Ballaststoffe sind ein Nährboden für die Entwicklung von Laktobazillen und Bifidobakterien.

Kapseln von Normospectrum Baby bestanden Prüfung, experimentelle Studien des Instituts für FMBA der Immunologie der Russischen Föderation. Indikationen für den täglichen Gebrauch werden fortlaufend notiert. Wirkstoffe sicher für den regelmäßigen Gebrauch bei Kindern und Jugendlichen.

Getestet bei Patienten, die in einem Krankenhaus behandelt werden, ambulante Einrichtungen. Es wird ohne Rezept veröffentlicht und erfordert keine besonderen Berechtigungen für den Kauf. Keine vollständige Droge.

Die Wirkung des Arzneimittels ist auf die folgenden Prozesse gerichtet:

  • Gleichgewicht von Lacto- und Bifidobakterien, gleichmäßige Lokalisation im Verdauungstrakt;
  • Schaffung einer natürlichen Barriere aus der Bildung und Vermehrung pathogener Strukturen;
  • schnelle Freisetzung von Wirkstoffen, Antagonisten schädlicher Mikroorganismen;
  • die Wirkung von Stoffwechselprodukten des Babyspektrums, einschließlich Wasserstoffperoxid, organischen Säuren, Lysozym, auf schädliche Strukturen;
  • Fermentation von Kohlenhydraten und ihren Derivaten, einschließlich Milchzucker;
  • sichere Aufspaltung von Harnstoff zu den auf natürliche Weise ausgeschiedenen Hauptbestandteilen.

Das Arzneimittel ist an der Bildung der zellulären, humoralen Immunität beteiligt und bildet die Hauptwirkstoffe - Interferon, Zytokine, Immunglobuline. Die richtig gewählte Dosierung beschleunigt den Stoffwechsel von Lebensmitteln, Semisubstraten pflanzlichen und tierischen Ursprungs, einschließlich mikrobieller Strukturen. Dies ist relevant für die Prävention von gastrointestinalen degenerativen Prozessen..

Zusammensetzung und Form der Freisetzung

Das Produkt zieht schnell in Form von Gelatinekapseln ein. Die Wirksamkeit des Arzneimittels hängt von der Qualität und Absorptionsrate der aktiven Komponenten ab. Daher werden die Wirkstoffe in zusätzliche Schalen aus Cellulose und Gelatine "gepackt".

  • ein Komplex aus Laktobazillen und Bifido-Bazillen;
  • Inulin und Oligofructose als leicht verdauliche Faser;
  • Vitamine "B12", "B6", "B2", "B1", "D3", "E" und "C";
  • Nikotinamid und Folsäure;
  • Biotin;
  • mineralische Bestandteile: Selen, Zink;
  • Pantothensäure und ihre Derivate.

Normospectrum Baby wird in Kartonverpackungen geliefert. Die Anweisung ist beigefügt. Die durchschnittliche Konzentration an aktiven Bifidobakterien sollte mindestens 2 × 108 KBE pro Kapsel betragen.

Indikationen

Das Tool wird verwendet, um Dysbiose verschiedener Herkunft zu verhindern. Der Komplex aus Lacto und Bifidobakterien wird verwendet, um die Wirkung von Antibiotika und chemotherapeutischen Komponenten zu eliminieren. Zu Hause mildert das Medikament Klimaübergänge und ändert die Ernährung.

Die Dosis wird nach interner Konsultation des behandelnden Arztes rein individuell ausgewählt. Es wird empfohlen, um solche Situationen zu verhindern:

  • unkontrollierte Blähungen;
  • Blähungen;
  • chronische Verstopfung mit Komplikationen;
  • Infektionskrankheiten, einschließlich Influenzavirus, Infektionen der Atemwege;
  • Mangel an Vitaminen, Mineralien, die dystrophische reversible Prozesse verursachen;
  • dermatologische Pathologien, einschließlich atopischer Neurodermitis;
  • Asthma bronchiale unterschiedlicher Schwere, einschließlich Komplikationen, in Form von Nahrungsmittelallergien;
  • eine Reihe von Krankheiten, die von gastrointestinaler Dyspepsie begleitet werden.

Weit verbreitet zur Vorbeugung von Helmintheninvasionen.

Methoden- und Anwendungsfunktionen

Gemäß der Gebrauchsanweisung wird das Medikament je nach Diagnose individuell verschrieben. Die endgültige Norm wird vom behandelnden Spezialisten und Therapeuten festgelegt:

  • Kinder unter 3 Jahren: einmal täglich eine Kapsel (0,4) Gramm. Inhalt löst sich in 10 ml Saft, Wasser. Die Ausnahme bilden Milchprodukte. Es ist verboten, zusammen mit Tee, Kräutergetränken und warmen Speisen zu verwenden.
  • Kinder von 3 bis 7 Jahren: 1-2 mal täglich eine Kapsel während eines kompletten Frühstücks, Mittag- und Abendessens. Es wird mit klarem Wasser abgewaschen. Nicht empfohlen für die Verwendung mit heißen Flüssigkeiten, Lebensmitteln..

Die maximale Kursdauer beträgt 30 Tage. Zulässige Anzahl von Kursen pro Jahr, höchstens 2-3 mal.

Nebenwirkungen

Offensichtliche Nebenwirkungen und Komplikationen von Normospectrum Baby wurden nicht gefunden. Mögliche allergische Reaktionen auf einzelne Komponenten, einschließlich Laktose.

Kontraindikationen

Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bauteilen. Vor dem Gebrauch wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren.

Schwangerschaft

Es gibt keine offensichtlichen Kontraindikationen während des 1-3-Schwangerschaftstrimesters. Das Arzneimittel ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das die Objektivität der Forschung verringert. Praktische Tests zur Verträglichkeit von Wirkstoffen mit Muttermilch wurden nicht durchgeführt. Der Absorptions- und Penetrationsgrad durch die BBB-Barriere ist nicht installiert.

Normospektrum für Kinder 1-3

Analoga des Normospektrums für Kinder 1-3

Gebrauchsanweisung Normospectrum für Kinder 1-3

Komposition

Lebende Kulturen (mindestens 500 Millionen): Bifidobacterium bifidum 1, Bifidobacterium bifidum 791, Bifidobacterium longum B379M, Bifidobacterium breve 79-88, Bifidobacterium. infantis 79-43, Lactobacillus plantarum 8-PA-3, Lactobacillus acidophilus NK-1, Lactobacillus casei KNM-12; Vitamine und Mineralien: E, B1, Riboflavin, B6, B12, Folsäure, Pantothensäure, Niacinamid, Biotin, C, Zink, Selen; Ballaststoffe: Inulin, mikrokristalline Cellulose;

Indikationen Normospektrum für Kinder 1-3

  • akute Darminfektionen verschiedener Ursachen:
    Shigellose, Salmonellose, Staphylokokken-Enterokolitis, Rotavirus-Infektion;
  • akute und chronische Erkrankungen mit Läsionen des Magen-Darm-Trakts:
    Gastritis, Gastroenterokolitis, Gastroduodenitis, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Pankreatitis, Cholezystitis, Verstopfung;
  • chronische Erkrankungen der Leber und der Gallenwege,
  • bei der komplexen Therapie einer Reihe von Krankheiten, einschließlich Tuberkulose, Hepatitis und Zirrhose, onkologische Erkrankungen;
  • Störungen der Mikroflora des Magen-Darm-Trakts durch lange Antibiotika- und Chemotherapie-Behandlungen, Behandlung mit Analgetika, Steroid-Medikamenten, helminthischen Invasionen, nachteilige Ökologie und andere Faktoren, die sich nachteilig auf die normale Mikroflora auswirken
  • Immundefekte;
  • Nahrungsmittelallergie, einschließlich atopische Dermatitis;
  • Vitaminmangel;
  • chronische Müdigkeit;
  • in Vorbereitung auf die Operation;
  • in der Zeit nach der Krankheit die postoperative Zeit;
  • mit Infektionen der Atemwege und zu ihrer Vorbeugung;
  • mit erhöhtem körperlichen und geistigen Stress;
  • bei der Änderung der Natur und Ernährung die Einführung neuer Lebensmittel in die Ernährung;
  • zur Vorbeugung von Dysbiose;
  • als Tonikum

Gegenanzeigen Normospektrum für Kinder 1-3

Individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels

Empfehlungen zur Verwendung

1 Kapsel 2 mal täglich; 7 bis 14 Jahre, 3 Kapseln pro Tag zu den Mahlzeiten.

Die Dauer des Kurses hängt von der Art und dem Schweregrad der Pathologie ab, mindestens jedoch 20 Tage. Bevor Sie beginnen, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren.

pharmachologische Wirkung

Der Wirkungsmechanismus des NORMOSPECTRUM beruht auf der kombinierten Wirkung des gesamten Spektrums seiner Bestandteile auf den Körper des Kindes.

Bifidobakterien und Laktobazillen wirken multifaktoriell regulierend und stimulierend auf den menschlichen Körper. Ihr Gleichgewicht und die richtige Lokalisierung im Darm spielen eine wichtige Rolle. Zusammen erfüllen sie folgende Funktionen:

  • Schützen Sie die Darmflora vor der Besiedlung durch pathogene und opportunistische Mikroorganismen, indem Sie sie mit den Produkten ihres Stoffwechsels antagonisieren: organische Säuren, Wasserstoffperoxid, Lysozym und andere biologisch aktive und antibiotikaähnliche Substanzen;
  • Aktivierung des Immunsystems durch Regulierung der Funktionen der humoralen und zellulären Immunität (Stimulierung der Produktion von Immunglobulinen, Interferon, Zytokinen, Interleukinen, Tumornekrosefaktor, Steigerung der Aktivität von Makrophagen, Monozyten, Granulozyten);
  • an der Verdauung teilnehmen - verschiedene Substrate pflanzlichen, tierischen und mikrobiellen Ursprungs metabolisieren. Fermentieren Sie Kohlenhydrate, insbesondere Laktose (Milchzucker), Proteine, und bauen Sie Harnstoff zu sicheren Substanzen ab.
  • flüchtige Fettsäuren, Vitamine, Aminosäuren, Hormone synthetisieren;
  • Stoffwechsel normalisieren - den Wasser-Salz- und Gas-Stoffwechsel regulieren, intestinale Absorptionsprozesse durchführen, die Absorption von Kalzium-, Eisen- und Vitamin-D-Ionen fördern, an der Rezirkulation von Gallensäuren teilnehmen, den Metabolismus von Bilirubin und Cholesterin beeinflussen;
  • Entgiftung des Körpers - entfernen Sie Toxine, Radionuklide, Xenobiotika, inaktivieren Sie Histamin, krebserzeugende und mutagene Substanzen.

Die Stämme, die Teil von Normospectrum sind, haben eine nachgewiesene probiotische Wirkung, eine hohe antagonistische Aktivität gegen pathogene, opportunistische, fäulniserregende Mikroorganismen, Rotaviren, Resistenz gegen Antibiotika und Säure.

Der Komplex aus Bifidobakterien und Laktobazillen wird unter Berücksichtigung der Merkmale der Zusammensetzung der Mikroflora dieser Altersgruppe ausgewählt. Alle Stämme sind synergistisch zueinander. Dieser Ansatz fasst nicht nur die Wirkung einzelner Stämme zusammen, sondern trägt auch zur stabilen Lokalisierung oder neuen Besiedlung des Darms mit den Arten von Bakterien bei, die
überwiegen bei der Mikrobiozänose eines bestimmten Kindes.

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von + 4 ° C 1 Jahr in ungeöffneter Verpackung lagern, offene Verpackung - nicht länger als 6 Tage.