Dehnungsstärke: Möglichkeiten zur Bekämpfung von Striae

Kliniken

Produkte, Übungen, Verfahren und Schönheitsprodukte gegen Schwangerschaftsstreifen

Crop Tops, Mini Shorts und Bikinis sind nicht mit Dehnungsstreifen kompatibel. Glücklicherweise haben Sie noch Zeit, um dieses Problem zu lösen, und wir haben Möglichkeiten. ELLE bietet an, an allen Fronten zu streiken.

Ursachen für Dehnungsstreifen

Dehnungsstreifen oder Striae (von lat. Striae - Streifen) sind nichts anderes als eine Folge von Mikrotrauma des subkutanen Gewebes sowie von Kollagen- und Elastinfasern infolge einer Überdehnung der Haut. Am häufigsten werden sie an Unterarmen und Brust, Bauch und Gesäß, Waden und Hüften eingesetzt. Der Hauptgrund für das Auftreten ist eine starke Gewichtszunahme oder -abnahme. Unter besonderer Berücksichtigung dieses Problems sollten daher Schwangere, Jugendliche in der Pubertät und alle, die an Expressdiäten interessiert sind, schwanger sein.

Ohne Schmerzen und Beschwerden zu verursachen, verderben Striae mit ihrem unästhetischen Aussehen das Leben. Wenn Dehnungsstreifen nur am Körper auftreten, haben sie eine rote, blaue oder violette Farbe, wodurch sie Blutgefäße platzen lassen. Mit der Zeit werden die Streifen weiß und - es ist wirklich eine Schande - sie bräunen sich nicht, da kein Pigment vorhanden ist, das auf Sonnenlicht reagiert.

Dehnübungen

Wir haben wie immer zwei Neuigkeiten, gut und schlecht. Beginnen wir mit dem Schlechten: Es gibt keine Übungen, um Schwangerschaftsstreifen loszuwerden. Und jetzt die gute Nachricht: Jede körperliche Aktivität, insbesondere Cardio, ist gut zur Vorbeugung. Wählen Sie aerobe Aktivitäten, Laufen, Schwimmen, Radfahren und andere Äquivalente im Fitnessstudio: von Cyclic bis Barfuß. Die Hauptsache ist, dass alle gefährdeten Bereiche erreicht werden.

Dehnungsstreifenprodukte

Wir werden nicht lügen: Die Wunderprodukte von Schwangerschaftsstreifen im Format "gegessen und ordentlich" gibt es nicht. Indem Sie jedoch Anpassungen an Ihrem Menü vornehmen, können Sie deren Erscheinungsbild, Anzahl und Schweregrad verzögern.

Für die Synthese von Kollagen und Hautregeneration werden Proteine ​​und Zink benötigt - wir essen Fleisch und Milchprodukte, Kälberleber und Kürbiskerne. Vitamin C verhindert die Bildung von Schwangerschaftsstreifen, seine Kollegen unter den Buchstaben A und E arbeiten in der Regenerationsabteilung. Wir legen uns auf Zitrusfrüchte, Karotten, Avocados, Sonnenblumenkerne. Gesunde Fette, nämlich Meeresfrüchte, Nüsse und Pflanzenöle (Mandel, Oliven, Weizenkeime), erhöhen die Hautelastizität. Und ignorieren Sie kein Wasser: 30 ml pro kg Körpergewicht reichen aus, um Sie und Ihre Haut vor Durst zu schützen. Und natürlich kontrollieren Sie das Gewicht: Wo es scharfe Veränderungen gibt (egal, mit einem "+" oder "-" Zeichen), gibt es.

Dehnungsstreifen-Behandlungen

Bisher sind kosmetische Eingriffe der einzige Weg, um ein sichtbares und dauerhaftes Ergebnis im Kampf gegen Striae zu gewährleisten. Ein Kosmetiker wählt eine Reihe von Verfahren aus, nachdem er den Grad der Schädigung der Haut bestimmt hat. Hier sind drei Hauptbereiche der modernen Medizin:

Laser

Laserdermabrasion oder Laserpeeling - ein Laserstrahl verdampft die oberen Schichten der Epidermis buchstäblich nur bei Bedarf. Es ist nicht notwendig, Angst vor Verbrennungen zu haben, da die Haut keine Zeit zum Aufheizen hat. Im Gegensatz zur Dermabrasion arbeitet die Lasernanoperforation in den tiefen Hautschichten, wodurch die Anzahl der Eingriffe minimiert wird. Während der fraktionierten Thermolyse werden die Zellen durch Wärme entfernt. Das Gerät beseitigt Dehnungsstreifen tief und oberflächlich, neu und alt. Beeilen Sie sich trotz der hohen Effizienz dieser Methoden nicht, einen Termin mit dem Arzt zu vereinbaren: Sie müssen bis zum Herbst warten, um ein weiteres Unglück zu vermeiden - die Pigmentierung.

Hausgemachte Mittel gegen Schwangerschaftsstreifen

Jede Frau läuft Gefahr, sich während der Schwangerschaft mit Striae, hormonellem Versagen und einer starken Veränderung des Körpergewichts vertraut zu machen. Manchmal erscheinen diese hellen Streifen am Körper ohne ersichtlichen Grund. Und dann werden verschiedene Kosmetika, Salonverfahren und sogar plastische Chirurgie verwendet. Unter dem Einfluss von Vertreibern teurer Kosmetika vergessen Kosmetikerinnen zunehmend unverdienterweise Volksheilmittel gegen Schwangerschaftsstreifen. Dies ist jedoch eine echte, bewährte Methode, um ihre Attraktivität ohne viel Geld wiederzugewinnen. Ähnliche Artikel

Heilmittel gegen hausgemachte Schwangerschaftsstreifen - URSACHEN

Sie müssen zugeben, dass das Auftreten von Striae den psychologischen Komfort von Frauen nicht optimal widerspiegelt. Sie stellen jedoch keine Gefahr für Leben und Gesundheit dar. Verlieren Sie daher nicht den Mut, wenn Sie diese Narbenveränderungen in der Haut an Bauch, Hüften, Gesäß oder Brust entdecken. Der Hauptgrund für das Auftreten von Dehnungsstreifen ist das Mikrotrauma einzelner Hautfasern, die mit einer Überdehnung verbunden sind.

Es gibt 3 Arten von Striae:

1. winzige blassrosa Narben;

2. farblose fadenförmige Streifen;

3. Längsnarben von rot-blauer Farbe.

Wenn Sie unverzüglich horizontal angeordnete Dehnungsstreifen am Körper finden, sollten Sie einen Arzt konsultieren, da solche Hautfehler mit schwerwiegenden endokrinen Störungen verbunden sind.

Das Risiko von Striae steigt mehrmals während:

1. Pubertät;

2. Schwangerschaft und Stillzeit;

3. Einnahme von hormonellen Drogen;

4. übermäßige Bewegung.

Dehnungsstreifen werden mit der Zeit blasser und heben sich praktisch nicht von gesunder Haut ab. Erwarten Sie jedoch nicht, dass sie von selbst verschwinden. Denken Sie daran: Striae können und sollten mit frischen Spuren bekämpft werden. Die Behandlungsmethoden hängen von den Vorlieben der Frau und ihrem Hautzustand ab.

Eine breite Palette von Verfahren, die in Schönheitssalons, Kliniken für ästhetische Medizin und sogar zu Hause durchgeführt werden, hilft dabei, Schwangerschaftsstreifen zu beseitigen. Der Kampf gegen diesen kosmetischen Defekt mit Hilfe von Volksheilmitteln kann lang sein, aber das Ergebnis wird Ihnen sicherlich gefallen.

Heilmittel gegen hausgemachte Schwangerschaftsstreifen - REGELN FÜR DIE LIEFERUNG VON STRECKEN

Wenn Sie zu Hause Schwangerschaftsstreifen entfernen möchten, müssen Sie Ausdauer, Geduld und Disziplin entwickeln. Nur eine langfristige tägliche Pflege verleiht der Haut Elastizität und Schönheit. Die erste Regel ist eine tägliche Kontrastdusche. Dieses Hausmittel gegen Schwangerschaftsstreifen hilft, Müdigkeit loszuwerden, verbessert die Durchblutung, macht die Haut geschmeidig und schön..

Der Vorgang sollte immer mit einer kalten Dusche enden. Nach dem Duschen sollten ätherische Öle auf die Haut aufgetragen werden. Bei regelmäßiger Anwendung solcher Öle gewinnt die geschädigte Haut wieder an Elastizität. Die richtige Ernährung zusammen mit einem reichlichen Getränk von bis zu zwei Litern pro Tag hilft auch bei der Bekämpfung von Schwangerschaftsstreifen. Wenn Sie die Diät mit einem Vitaminkomplex ergänzen und die Haut mit einer Orange einreiben, können nach einem Monat ab Beginn des Verfahrens spürbare Ergebnisse erzielt werden.

Heilmittel gegen hausgemachte Schwangerschaftsstreifen - VORTEILE DER FOLDS MEDICINE

Das Hauptvorteil der Verwendung von Volksheilmitteln gegen Schwangerschaftsstreifen ist die Zugänglichkeit. Sie können sie selbst kochen, indem Sie die erforderlichen Zutaten in einer Apotheke oder in einem Fachgeschäft kaufen. Dafür brauchen Sie nicht viel Geld. Darüber hinaus können einige Komponenten auf dem Land oder in Blumentöpfen auf Ihrer Fensterbank angebaut werden..

Die Behandlung zu Hause hat nur einen Nachteil. Diese Methode ist wirksam bei der Kontrolle nur frischer, kleiner Streifen in Größe und Tiefe..

Die wichtigsten Methoden zum Umgang mit Dehnungsstreifen am Körper mit Hilfe von Volksheilmitteln:

  • natürliche und gesunde Ernährung
  • Haushaltskosmetik (Öle, Cremes und Lotionen, Peelings usw.)
  • Verfahren (Wrap, Massage)

Um ein sichtbares Ergebnis zu erzielen, ist ein integrierter Ansatz erforderlich, eine Kombination mehrerer Techniken sowie die Regelmäßigkeit der Verfahren. Vorbeugende Maßnahmen nicht vergessen. Denken Sie an das bekannte medizinische Postulat, dass die Vorbeugung einer Krankheit immer einfacher ist als die Behandlung ihrer Folgen und Komplikationen..

Versuchen Sie nicht, in kurzer Zeit Ergebnisse zu erzielen - dies ist unmöglich. Vertrauen Sie auf die Erfahrung früherer Generationen und Zeiten. Zusammen können sie Wunder wirken.

NATÜRLICHES ESSEN

Eine ausgewogene Ernährung beugt Schwangerschaftsstreifen vor. Um Ihre Haut nicht zu schädigen, geben Sie zunächst strenge Lebensmittelbeschränkungen auf. Denken Sie daran - nicht nur eine starke Gewichtszunahme, sondern auch ein schneller Gewichtsverlust sind gefährlich für Ihr Aussehen.

Jugend und Schönheit werden dazu beitragen, die häufigsten Lebensmittel aus Ihrer täglichen Ernährung zu erweitern. Welche Substanzen sollten in ihnen vorhanden sein??

VITAMIN C

Dieses Element wird im Volksmund als „Schutzengel“ der Haut bezeichnet. Es schützt es vor ultravioletter Strahlung und anderen aggressiven äußeren Faktoren und stimuliert den Prozess der Kollagenproduktion. L-Ascorbinsäure ist reich an Zitrusfrüchten und Beeren, Brokkoli und Paprika.

VITAMIN A.

Stimuliert die aktive Erneuerung der Hautzellen. Retinol ist in tierischen Produkten wie Leber, Eigelb sowie Karotten, Kartoffeln, Melone und grünem Blattgemüse enthalten.

VITAMIN E.

Das stärkste Antioxidans, das an der Wiederherstellung geschädigter Hautzellen beteiligt ist, schützt sie vor den Auswirkungen der Umwelt und freier Radikale. Vitamin E-reiche Lebensmittel helfen, Schwangerschaftsstreifen zu vermeiden: Nüsse, Samen, Erdnuss- oder Olivenöl, Avocados, Haferflocken und gedünstete Tomaten.

Verleiht der Haut ein gesundes Aussehen, erhöht ihre Elastizität und Dichte. In magerem Rindfleisch, Bohnen und Bananen ist viel Zink enthalten..

Beachten Sie! Übermäßiger Gebrauch selbst der gesündesten Lebensmittel ist ein direkter Weg zu Übergewicht, Cellulite und Dehnungsstreifen.!

HAUSKOSMETIK VON STRETCHES

SCRUBS - WAS SIE HELFEN?

1) Das Peeling sollte alle toten und toten Zellen von der Oberflächenschicht entfernen. Zu diesem Zweck müssen Substanzen in seine Zusammensetzung aufgenommen werden, die Zellen mechanisch oder chemisch entfernen.

2) Das Peeling sollte vorsichtig mit der Haut sein und keine Schäden verursachen, um Reizungen zu lindern. Zu diesem Zweck wird ein Erweichungselement, beispielsweise Öl, in die Zusammensetzung eingeführt.

3) Nach der Behandlung der deformierten Bereiche mit Reinigungsmitteln muss eine ausgezeichnete Pflegecreme oder eine spezielle Maske auf ihre Oberfläche aufgetragen werden.

SUGAR SCRUB

Ein sehr einfach zuzubereitendes Peeling kann durch Ausleihen von Komponenten in jeder Küche erzielt werden. Es besteht aus einem halben Glas Öl (es ist besser, Oliven oder Mandeln zu nehmen), 1 Tasse Salz, 1 Tasse Zucker. Gründlich gemischt - und ein tolles Peeling ist fertig! Sie empfehlen, es zweimal pro Woche beim Duschen zu verwenden. Die Zusammensetzung sollte auf Problembereiche aufgetragen und sanft eingerieben werden. Gesäß und Hüfte können intensiver bearbeitet werden, aber Bereiche der Brust und des Bauches erfordern Vorsicht.

KAFFEE-SCRUB

Sie werden so oft benutzt, dass wahrscheinlich jede Frau einen Freund hat, der sie nicht nur gerne benutzt, sondern ihn auch ständig lobt. In der Tat ist die Zusammensetzung des Produkts so effektiv, dass die Ergebnisse nicht lange auf sich warten lassen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten für ein Kaffee-Peeling, jeder kann es mit einigen seiner Lieblingszutaten ergänzen. Aber natürlich ist die Basis jeder Zusammensetzung gemahlener Kaffee.

Sie brauchen also groben Kaffee. Zu diesem Zweck ist es besser, Kaffeekörner in einem Geschäft zu kaufen und in einer Kaffeemühle zu mahlen. Dann sollte Kaffee mit einem der folgenden Produkte gemischt werden: Apfelessig, Honig, Honig mit Zimt, ätherisches Öl, Honig mit kosmetischem Ton, Duschgel. Produkte können je nach Reaktion des Körpers auf die Komponenten kombiniert und verändert werden. Wie immer wird alles gründlich gemischt. Auf feuchte Haut, die unter der Dusche aufgewärmt wurde, sollte die resultierende Zusammensetzung mit leichten Bewegungen aufgetragen und gerieben werden. 15-20 Minuten reichen aus, die Zusammensetzung wird mit warmem Wasser abgewaschen, wonach eine pflegende Creme aufgetragen wird. Zweimal pro Woche reicht aus, häufiger wird die Verwendung eines Kaffee-Peelings nicht empfohlen.

SWEET-SALT SCRUB

Um dieses einfache und effektive Werkzeug vorzubereiten, benötigen Sie 1 EL. Löffel Salz und Zucker und etwas Pflanzenöl. Ein Peeling zu Hause wird 2-3 mal pro Woche vor dem Schlafengehen in Kombination mit einer Kontrastdusche und einer Massage empfohlen. Nach dem Eingriff benötigt die Haut zusätzliche Feuchtigkeit. Zu diesem Zweck werden fertige Kosmetika oder natürliche Öle verwendet..

HONEY SCRUB

Für die Zubereitung ist es besser, Honig von dunkler Farbe mit viskoser Konsistenz zu finden. Wir verbinden eine halbe Tasse Honig mit einer halben Tasse Meersalz. Lassen Sie die Zusammensetzung zehn Minuten lang stehen und peelen Sie dann die von Dehnungsstreifen betroffene Haut.

Haferkratzer

Wir messen eine Tasse Haferflocken, zum Beispiel Haferflocken. Legen Sie sie in eine Metallschale und mahlen Sie sie leicht mit einem Stößel. Fügen Sie dem Müsli einen Löffel Honig und eine halbe Tasse Mandel- oder Pfirsichöl hinzu. Wenn es kein solches Öl im Haus gibt, nehmen wir Oliven oder Senf, im Extremfall unraffinierte Sonnenblumen. Rühren und als Peeling verwenden. Eine solche weiche Zusammensetzung kann verwendet werden, um die Haut nicht nur auf dem Magen, sondern auch auf der Brust zu reinigen.

ÖL

Für eine SPA-Behandlung zu Hause benötigen Sie ölige Massageöle. Die folgenden Öle gelten als Grundmittel gegen Schwangerschaftsstreifen: aus Weizenkeimen (spendet Feuchtigkeit, nährt, beschleunigt Regenerationsprozesse, macht Narbengewebe weich); Jojoba (verbessert die Durchblutung, nährt und spendet aktiv Feuchtigkeit); Avocado (stimuliert die Kollagenproduktion); Mandelnüsse (verbessert die Hautelastizität).

beachten Sie!

Zur Bekämpfung von Schwangerschaftsstreifen werden Oliven-, Pfirsich-, Sesam- und Leinöl verwendet. Sanddorn wird jedoch trotz seiner Nützlichkeit wegen seiner starken Trocknungswirkung nicht zur Bekämpfung eines solchen kosmetischen Defekts wie Striae eingesetzt.

Natürliche Öle werden in Kombination mit aromatischen Ölen verwendet. Öle aus Lavendel, Bergorange (Neroli), Geranie, Rose, Rosmarin, Patschuli, Minze, Nelke und Mandarine gelten als die besten Zutaten.

Ätherische Öle - sie wirken stärker als pflanzliche Öle. Um Schwangerschaftsstreifen vorzubeugen, werden niedrige Konzentrationen verwendet (bis zu 1-2%), und um Schwangerschaftsstreifen zu entfernen, werden hohe Konzentrationen verwendet, jedoch mit punktueller Anwendung auf die Hautdehnungspunkte.
- EM Neroli
- EM Mandarin
- EM Rosen
- EM Lavender
- EM Cypress
- EM Cedar
- EM Rosmarin

Zwei Rezepte aus dem Buch des französischen Aromatherapeuten Dominique Baudoux:

BRUSTSTRECKEN (die Mischung ist nicht für schwangere und stillende Mütter geeignet):
EM Geranie - 3 ml
EM Weihrauch - 2 ml
EM Myrte –3 ml
Immortelle EM - 2 ml
EM Palisander - 3 ml
Arganöl - 10 ml
Hagebuttenöl - 30 ml
Tragen Sie morgens und abends einige Tropfen der Mischung mit Bewegungen auf, die die Ränder der Dehnungsstreifen auf den normalen Hautzustand reduzieren.

Vorbeugung und Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen (kann während der Schwangerschaft angewendet werden):
EM Geranium - 2 Tropfen
EM Lavender - 1 Tropfen
EM Mandarin - 3 Tropfen
Weizenkeimöl - 10 Tropfen
Tragen Sie ab dem 4. Schwangerschaftsmonat zweimal täglich 6-8 Tropfen der Mischung auf gefährdete Bereiche auf.

Eine Mischung aus Grundölen und ätherischen Ölen ist ein wirksames Naturprodukt. Sie können gleichzeitig die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, die Elastizität erhöhen und sie mit Vitaminen sättigen. Es gibt viele Rezepte für die Herstellung aromatischer Produkte zu Hause..

VORBEREITUNGEN ZUR VORBEUGUNG

1. In 30 ml Pfirsichöl 1 Tropfen Orangen- und Lavendelöl sowie 2 Tropfen Neroli-Aromaöl hinzufügen.

2. Olivenöl (30 ml) mit Weizenkeimöl (15 ml) und Avocadoöl (15 ml) mischen. Fügen Sie der Mischung 4 Tropfen ätherisches Öl aus Neroli, Lavendel und Rosmarin hinzu..

3. In einen Esslöffel Mandelöl 5 Tropfen Mandarinenöl geben.

MEDIZINREZEPTE

1. 0,5 Tassen Olivenöl, ein Esslöffel Jojobaöl und 15 Tropfen Rosenöl.

2. Mischen Sie zu gleichen Teilen Kokos-, Oliven- und Kakaobutter. Fügen Sie ein paar Tropfen flüssiges Vitamin E hinzu.

3. Sie benötigen 100 ml Mandelöl und Aloe-Saft, Vitamin E (10 Tropfen) und Vitamin A (5 Tropfen)..

Die regelmäßige Verwendung von selbst hergestellten aromatischen Balsamen ermöglicht es, auch bei langen Dehnungsstreifen zu kämpfen..

Es ist wichtig! Produkte auf Ölbasis werden nach dem Duschen sorgfältig auf die Haut aufgetragen. Ideal, um dieses Verfahren mit einer leichten Massage zu kombinieren..

ÖL 3 IN 1

Das auf Basis von Weizenkeimen hergestellte Öl regt den Stoffwechsel im Körper perfekt an. In eine Flasche dunkles Glas gießen (in solchen Behältern sollten vorbereitete Produkte aufbewahrt werden), Weizenkeimöl, Mandel-, Oliven- und Lavendelöl hinzufügen. Es ist besser, alle Komponenten in gleichen Anteilen zu nehmen. Die Zusammensetzung sollte gründlich gemischt und an einem dunklen Ort aufbewahrt werden. Nach dem Duschen anstelle von Creme auftragen. Es kann auch für leichte Massagen verwendet werden..

OLIVENÖL

Dies ist nicht nur ein treuer Assistent in der Küche, sondern auch unser bester Freund in der Kosmetologie und sogar in der Medizin. Es lohnt sich, ein wenig ätherische Öle hinzuzufügen, da dies ein hervorragendes Mittel gegen Schwangerschaftsstreifen ist. Zur Herstellung der Zusammensetzung benötigen Sie ein Glas Olivenöl, 4 Teelöffel Mandelöl, 2 Teelöffel Weizenkeimöl, 5 Tropfen Lavendelöl. Alles mischen. Holen Sie sich ein tolles Massagewerkzeug.

HOME WRAPPING REZEPTE

Regeln für das Verpacken:

1. eine Zusammensetzung zum Auftragen auf die Haut vorbereiten;

2. Nehmen Sie eine warme Dusche, Sie können ein Peeling verwenden;

3. Tupfen Sie den Körper mit einem Handtuch ab und tragen Sie die vorbereitete Verbindung auf die behandelten Stellen auf.

4. Wickeln Sie die behandelten Hautpartien mit Frischhaltefolie ein und wickeln Sie sie spiralförmig ein.

5. Schichten des Films sollten ziemlich fest gelegt werden, aber um den Körper nicht zu straffen, ist es bequemer, den Körper von unten nach oben in eine Richtung zu wickeln;

6. in ein großes Handtuch oder Frottee verwandeln;

7. 40 Minuten hinlegen;

8. Entfernen Sie den Film und waschen Sie die Zusammensetzung von der Haut ab.

9. Creme oder Öl auf die Haut auftragen.

Mit ALOE

Aloe-Saft macht abgestorbene Zellen weich und hilft, sie zu entfernen. Darüber hinaus normalisiert es den Stoffwechsel, lindert Entzündungen und stimuliert das Wachstum neuer Zellen. Das Wickeln zu Hause ist wie folgt. Große Blätter sollten der Länge nach geschnitten und mit der feuchten Seite auf die Dehnungsstreifen aufgetragen werden. Sie können anders handeln: Hacken Sie die Blätter und tragen Sie die resultierende Aufschlämmung auf, die auf Gaze zersetzt ist. Die Oberseite muss entweder mit Kompressorpapier oder Zellophan bedeckt sein. Um die Effizienz zu steigern, wickeln Sie die Kompresse mit einem Laken oder Handtuch ein. Der Wickelvorgang dauert eine halbe Stunde. Danach muss die Kompresse entfernt, die Haut abgespült und mit einer pflegenden Creme bestrichen werden. Das Ergebnis wird schneller angezeigt, wenn diese Komprimierung zweimal täglich angewendet wird. Nach etwa zwei Wochen wird die Haut glatter und die Dehnungsstreifen sind weniger auffällig..

MIT KAMOMILE

200 g Kamille (Blumen) müssen mit einem Glas warmer Milch gegossen und zum Kochen gebracht werden. Die abgekühlte Lösung wird auf Problembereiche aufgetragen und mit Zellophan und einem Handtuch bedeckt. Halten Sie die Kompresse 15-20 Minuten lang. Entfernen Sie danach die Kompresse und spülen Sie die Haut mit einer Kontrastdusche ab. Vergessen Sie nicht, eine Creme zu verwenden.

STRETCH LOTIONS

Schachtelhalmlotion

Dies ist ein altes wirksames Werkzeug, das bei der Bekämpfung von Striae wirksam ist. Schachtelhalm kann Silizium in sich selbst ansammeln, und Silizium ist, wie Sie wissen, nützlich bei der Hautregeneration. Für die medizinische Zusammensetzung benötigen Sie solche Komponenten: 50 g Schachtelhalm, 0,5 l Wodka, einige Tropfen Zitronensaft. Wodka kann durch verdünntes Wasser in einem Anteil von 1/1 Alkohol ersetzt werden. Schachtelhalm wird mit Wodka gegossen, Zitronensaft hinzugefügt, die resultierende Lotion wird etwa einen Monat lang an einem dunklen Ort infundiert. Anschließend sollte die resultierende Infusion mit 0,5 l destilliertem Wasser verdünnt werden. Wischen Sie die Problembereiche täglich zweimal täglich ab, bis die Lotion aufgebraucht ist.

KAROTTENLOTION

Sehr schönes und angenehmes Mittel. Sie sollten eine Karotte, ein Glas destilliertes Wasser und einen Esslöffel Öl (vorzugsweise Mandel) nehmen. Karotten müssen auf der feinsten Reibe gewaschen, geschält und gerieben werden. Dann ist es notwendig, es mit kaltem destilliertem Wasser zu füllen, bestehen Sie auf 15 Minuten. Karotten auspressen und Mandelöl hinzufügen. Wir lagern die Lotion im Kühlschrank und verwenden sie 2 mal täglich.

Beinwell Lotion

Beinwell wird in Pharmazeutika zur Herstellung von Heilcremes, Reiben und Salben verwendet. Es enthält Tannin und Allantoin, die zur Entfernung abgestorbener und zur Regeneration wachsender Zellen beitragen. Beinwell stellt beschädigtes Gewebe wieder her und verwandelt Narben und Dehnungsstreifen in kaum wahrnehmbare Fäden.

Es ist notwendig, die Blätter des Beinwell zu trocknen oder eine fertige Trockenmischung in einer Apotheke zu kaufen, 1 Esslöffel dieser Mischung mit einem Glas destilliertem Wasser zu gießen und etwa 20 Minuten darauf zu bestehen. Das resultierende Produkt wird sofort verwendet, der Rest wird im Kühlschrank aufbewahrt. Nun, wenn Sie Beinwell mit frischen Wurzeln bekommen können. Drücken Sie den Saft aus ihnen heraus und schmieren Sie die Problembereiche zweimal täglich.

HAUSCREMEN VON STRETCHINGS

Basierend auf der Mama

Eine wirksame Creme wird auf der Basis der Mumie hergestellt, die seit langem erfolgreich als ausgezeichnetes therapeutisches und prophylaktisches Mittel eingesetzt wird. Es ist einfach, die Creme herzustellen, an der wir interessiert sind. 2 g Mumie sollten in einem Esslöffel destilliertem Wasser aufgelöst werden. Nach vollständiger Auflösung mit 100 g Babycreme mischen. Wir bekommen eine cremige Masse, die wir einmal am Tag verwenden. Die Creme sollte sanft und langsam in die Haut eingerieben werden. Das Gefäß mit der Zusammensetzung wird im Kühlschrank in einem verschlossenen Behälter aufbewahrt.

ALOE CREME

Aus der Pflanze auf der Fensterbank kann eine Creme namens "Ambulance" hergestellt werden. Es heilt erstaunlich Wunden und hilft perfekt, Dehnungsstreifen loszuwerden. Für die Creme benötigen Sie 100 g Löwenzahnblätter, 80 g Olivenöl, 2 EL. Esslöffel Haferflocken, 3 mittelgroße Blätter Aloe. Die Blätter von Löwenzahn und Aloe sollten in einer Küchenmaschine oder einem Gemüseschneider gehackt werden. Dann mit Olivenöl mischen und nach und nach Haferflocken hinzufügen. Das Ergebnis ist eine cremige Masse. Tragen Sie die Creme auf kritische Stellen auf und waschen Sie sie nach 15-20 Minuten ab.

Dieses Werkzeug eignet sich hervorragend zur Vorbeugung, da es immer einfacher ist, das Auftreten von Dehnungsstreifen zu verhindern als zu behandeln.

STRETCH MASSAGE

Mit einer speziellen Massage, die absolut harmlos und darüber hinaus sanfter als eine Honigmassage ist, können Sie Schwangerschaftsstreifen beseitigen, ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Um eine solche Massage durchzuführen, benötigen Sie:

  • gemahlenes Meersalz;
  • Baby- oder Olivenöl;
  • Vitamin A Öllösung.

Geduld spielt zusammen mit der Überzeugung, dass es bald nicht die geringste Spur von Dehnungsstreifen geben wird, auch eine wichtige Rolle bei der Beseitigung von Dehnungsstreifen..

Um die medizinische Zusammensetzung herzustellen, sollten Sie Öl und Salz in einem solchen Verhältnis mischen, um eine dicke Masse cremiger Textur zu erhalten. Der Mischung werden vier Tropfen Vitamin A zugesetzt, wonach sie gründlich gemischt werden. Die Zusammensetzung wird mit Massagebewegungen auf die Hautoberfläche aufgetragen, bis sie leicht gerötet ist.

Danach sollte die Zusammensetzung 20 Minuten lang auf der Haut gehalten werden. Das beste Ergebnis des Verfahrens kann erzielt werden, wenn Sie den Körper mit Frischhaltefolie umwickeln. Während der Zeit, die erforderlich ist, um den Behandlungsprozess zu aktivieren, ist es am besten, sich nicht körperlich zu betätigen, sondern sich zu entspannen, während Sie auf der Couch liegen und Ihre Lieblingsserie ansehen. Nach dem Waschen der Mischung mit warmem Wasser sollte die Haut mit einem Handtuch angefeuchtet und mit Kamilleninfusion abgespült werden. Dann wird die Haut natürlich getrocknet.

Diese Hausmittel gegen Schwangerschaftsstreifen sollten ein bis drei Monate lang mehrmals pro Woche angewendet werden. Nach zwei Wochen sind die ersten Ergebnisse der Transformation der Hautoberfläche mit einer Verringerung der sichtbaren Dehnungsstreifen erkennbar. Kleine Dehnungsstreifen verschwinden spurlos und tiefe sind weniger auffällig. Es ist auch wichtig, dass diese Massage keine unangenehmen Empfindungen hervorruft und keine Gefäßnetze hinterlässt, die durch eine Massage während der Verwendung von Honig nicht vermieden werden können.

BAD

Zur Bekämpfung von Schwangerschaftsstreifen können Sie verschiedene Bäder verwenden. Das Wasser im Bad sollte nicht heiß sein (maximal 37 Grad), die Dauer des Verfahrens beträgt 20 Minuten. Vor dem Baden während der Schwangerschaft müssen Sie einen Gynäkologen konsultieren. Dieses Verfahren kann kontraindiziert sein.

AROMATISCHES BAD

Um ein aromatisches Bad zuzubereiten, müssen Sie einen Esslöffel Salz nehmen und mit drei Tropfen Mandarinenöl und drei Tropfen Kamillenöl mischen. Aromatisches Salz in warmem Badewasser auflösen. Führen Sie den Vorgang zweimal pro Woche durch.

MINT BAD

Das Minzbad kann aus trockenen oder frischen Kräutern hergestellt werden. Nehmen Sie einen Löffel trockenes Gras oder 20 frische Blätter pro Liter Wasser, bereiten Sie einen Sud vor und gießen Sie ihn, nachdem Sie darauf bestanden haben, in ein warmes Bad.

BAD MIT LAMINARIA VERSTÄRKEN

Die folgenden Zutaten werden benötigt, um ein straffendes Bad zuzubereiten: 300 Gramm Seetang; ein Kilogramm Meersalz; ein halbes Glas Olivenöl.

Algen werden mit kochendem Wasser gegossen und anschließend 30 Minuten lang infundiert. Die Infusion wird filtriert und in das Bad gegossen. Es ist wichtig, dass die Algen selbst auch ins Badezimmer gesenkt werden, wozu sie in einen Mullbeutel gelegt werden. Als nächstes wird Salz mit Olivenöl gemischt, wonach die Zusammensetzung im Bad gelöst wird. Nehmen Sie dreimal pro Woche 20 Minuten lang ein straffendes Bad gegen Schwangerschaftsstreifen. Es ist darauf zu achten, dass die Wassertemperatur angenehm warm ist und etwas über der Körpertemperatur liegt.

Algen wechseln sich mit grünem Tee ab, wodurch die Wirkung des Badens deutlicher wird. Zusätzlich zu den Bädern können die Bäder eine hervorragende Wirkung erzielen, bei der Sie sich mit Salz und Honig eindecken sollten. Nachdem Sie die Hautoberfläche mit einer Salzzusammensetzung gereinigt und anschließend eine Honigmassage angewendet haben, können Sie Dehnungsstreifen reduzieren, wodurch sie weniger auffallen.

Geduld und systematischer Einsatz von Hausmitteln gegen Schwangerschaftsstreifen ermöglichen es Ihnen, hervorragende Ergebnisse im Kampf gegen unschöne Körper zu erzielen.

So entfernen Sie alte und neue Dehnungsstreifen am Körper: Entfernen von Striae

Die meisten Frauen und gleichzeitig ein ziemlich großer Prozentsatz der Männer wissen, was Dehnungsstreifen oder Striae sind. Diese hässlichen, manchmal zyanotischen oder dunkelvioletten Streifen am Körper sind nicht gefährlich. Sie tun nicht weh, jucken nicht, stören nicht und können sich nicht einmal zu etwas mehr entwickeln. Aber hier können sie den Look hübsch verderben. Daher haben viele die Frage, wie Dehnungsstreifen am Körper beseitigt werden können und ob es möglich ist, mit einem solchen weniger ästhetischen Problem etwas zu tun..

Warum und wo treten Dehnungsstreifen häufiger auf?

Orte der "Versetzung" stri

Um zu verstehen, ob es möglich ist, Dehnungsstreifen für immer ohne Konsequenzen loszuwerden, müssen Sie zunächst herausfinden, wo Sie am häufigsten das Auftreten eines solchen „Tricks“ von Ihrem eigenen Körper erwarten können.

  • Bei Jugendlichen oder solchen, die regelmäßig Sport mit hoher Belastung treiben, machen sich Striae am häufigsten im Rücken bemerkbar.
  • Bei Fettleibigkeit, plötzlichem unkontrolliertem Gewichtsverlust, während der Schwangerschaft treten Dehnungsstreifen im Magen auf.
  • Übermäßige Fettablagerungen am Körper oder bei Menschen, die häufig Bizeps laden, können Striae an den Händen auftreten, häufig im oberen Teil.
  • Bei starken Sprüngen des Körpergewichts von klein nach groß oder umgekehrt, bei Profisportlern, manchmal während der Schwangerschaft und in der Jugend, können solche Defekte an den Hüften und Beinen auftreten.

Gründe für die Entwicklung und beitragende Faktoren

Der Mechanismus, durch den sich hässliche Narben am Körper bilden, ist Wissenschaftlern und Ärzten seit geraumer Zeit bekannt. Sie haben es im Detail studiert, weil es kein Geheimnis in ihrem Auftreten gibt. Die menschliche Haut hat ihre eigene ultimative Stärke und vor allem die Elastizität. Wenn es der Last nicht standhält, beginnt es buchstäblich zu brechen. Um den Körper vor Blutungen und Wunden zu schützen, scheint die Haut mit weicherem und gedehntem Bindegewebe zu „nähen“.

So erscheinen hässliche Streifen auf unserem Körper mit ungleichmäßigen „zerrissenen“ Kanten und unterschiedlichen Größen. Elastin- und Kollagenfasern werden ohne Grund gerissen. Wissenschaftler fordern diese beiden Hauptfaktoren: hormonelle Störungen im Körper sowie die banale Dehnung der Epidermis. Und es stellt sich heraus, dass dies kein Zufall ist. Dehnungsstreifen sind untrennbar mit Veränderungen des Körpers oder der Gesundheit verbunden..

  • Während des Tragens eines Kindes nimmt die Größe von Bauch und Brust erheblich zu.
  • Wenn Sportler aktiv Muskelmasse aufbauen, hat die Epidermis einfach keine Zeit, so schnell zu wachsen wie das Volumen.
  • Mit einer starken Gewichtszunahme oder einem Notdumping.
  • Eine Verletzung der Kollagen- und Elastinsynthese kann ebenfalls Striae verursachen.

In der jungen Jugend impliziert aktives Wachstum verschiedene Veränderungen. Einschließlich gibt es eine Transformation des Skeletts, über die hinaus die Epidermis einfach nicht mithalten kann. Bei Jungen treten Dehnungsstreifen bei Teenagern am häufigsten am Rücken und bei Mädchen an Brust, Hüften, Gesäß und Bauch auf.

Entfernen Sie Schwangerschaftsstreifen zu Hause und im Salon

Um rote Dehnungsstreifen auf der Haut zu entfernen, sind viele bereit, auf eine Vielzahl von Methoden zurückzugreifen. Einige von ihnen sind effektiver und bringen gute Ergebnisse, während andere das Erscheinungsbild von Striae überhaupt nicht beeinflussen. Sie können versuchen, einen solchen kosmetischen Defekt mit Volksheilmitteln zu beseitigen, die noch von unseren entfernten Vorfahren verwendet wurden, oder Sie können sich einfach an eine professionelle Kosmetikerin wenden. Aber lassen Sie es uns herausfinden, um Verwirrung zu vermeiden.

Eine Großmutter sagte: Volksheilmittel

Im Gegensatz zu falschen Vorstellungen kann auch zu Hause viel getan werden, um frische Dehnungsstreifen zu entfernen oder alte loszuwerden. Die traditionelle Medizin bietet verschiedene Heilkräuter und andere Substanzen an, die bei dieser schwierigen Aufgabe helfen. War es früher jedoch notwendig, die notwendigen Stielwurzeln in Wäldern und Feldern selbständig zu sammeln, so ist jetzt ohne Probleme das Gras fast jeder Pflanze in der nächsten Apotheke zu finden, der Rest in den Regalen des Supermarkts an der Ecke.

Es gibt ein ganzes System, das definitiv helfen wird. Es besteht aus drei Hauptschritten, die alle berücksichtigt werden müssen..

  1. Hautreinigung.
  2. Anwendung verschiedener Mittel.
  3. Qualitätsmassage.

Es tut nicht weh, in solchen Fällen das gesamte "schwere Arsenal" der Alternativmedizin anzuwenden, angefangen von medizinischen Masken, ätherischen Ölen und Grundölen, Kontrastduschen und anderen Wasserverfahren bis hin zu einer Vielzahl nahrhafter und heilender Mischungen und Heilmittel. Zum besseren Verständnis hier einige einfache Beispiele..

Sahne mit Mama

Zur Auswahl werden etwa achtzig Gramm Babycreme benötigt. Wenn dies nicht zur Hand ist, können Sie jedes Grundöl verwenden. Drücken Sie das gesamte Röhrchen in eine Schüssel, fügen Sie einen Esslöffel warmes (fast heißes) Wasser sowie ein Gramm Mumie hinzu.

Mit dieser Zusammensetzung ist es sehr gut, die von Dehnungsstreifen betroffenen Bereiche zu schmieren. Es tut nicht weh, Massagebewegungen mit den Händen zu machen. Diese Creme wird am besten im Kühlschrank an der Tür aufbewahrt..

Maske aus Sauerrahm oder Kefir

Dieses Werkzeug war in den Tagen von Wladimir der Roten Sonne bekannt. Um die Haut elastischer und gleichzeitig weich, seidig und schön zu machen, wurde vorgeschlagen, sie zweimal täglich mit Kefir oder Sauerrahm zu schmieren. Es ist möglicherweise nicht möglich, Dehnungsstreifen auf der Haut mit Hilfe von Milchprodukten vollständig zu entfernen, aber eine solche „Therapie“ wird sicherlich keinen Schaden anrichten.

Salz-, Öl- und Zuckerpeeling

Ein Peeling gilt als sehr effektiv und kann leicht aus den üblichen Lebensmitteln hergestellt werden, die in der Küche jeder selbst fahrlässigen Gastgeberin erhältlich sind. Nehmen Sie einfach einen tiefen Behälter (Schüssel) und gießen Sie ein halbes Glas Sonnenblumenöl hinein (Sie können Oliven nehmen, falls verfügbar). Gießen Sie dort die gleiche Menge Salz und Zucker, dh ein halbes Glas. Alles gut mischen.

Tragen Sie ein solches Peeling nach dem Waschen mit Seife und Waschlappen auf die Haut im Badezimmer auf. Einige Minuten einmassieren und dann mit warmem Wasser abspülen. Vergessen Sie nicht, dass nach solchen Eingriffen unbedingt eine pflegende Feuchtigkeitscreme auf die Haut aufgetragen werden muss.

Methoden zur Beseitigung von Dehnungsstreifen in der Kabine

Heimmethoden sind bei alten Schwangerschaftsstreifen unwirksam, und nicht jeder hat den Wunsch und die Zeit, sich mit ihnen zu beschäftigen. Aber jeder will Striae loswerden. Einige wenden sich daher sofort und manchmal nach zahlreichen Experimenten an Spezialisten. Moderne Schönheitssalons bieten eine wirklich große Auswahl an Dienstleistungen, um solch einen hässlichen kosmetischen Defekt zu beseitigen.

Dies ist nur die Spitze des Eisbergs der Verfahren, die Sie in der Kabine anbieten können, um Striae loszuwerden. Alle diese Methoden müssen nach Rücksprache mit Ihrem Arzt individuell ausgewählt werden. Wenn nichts hilft, können Sie Optionen für die Laser- oder mechanische Oberflächenerneuerung der Haut (Mikrodermabrasion) in Betracht ziehen, wenn die zerstörerischen Bereiche der Haut einfach vollständig abgeschnitten werden.

Es gibt auch plastische Chirurgie, die im extremsten Fall hilft, wenn alle anderen Mittel erschöpft sind. Während einer kleinen Operation wird der gesamte Bereich der Haut, auf dem der Defekt aufgetreten ist, einfach mechanisch entfernt. In diesem Fall legt der Chirurg kosmetische Nähte fest, die im Laufe der Zeit fast vollständig absorbiert werden..

Kosmetiker-Tipps zur Verbesserung der Behandlungsergebnisse

Vergessen Sie nicht, wenn Sie herausfinden, wie Dehnungsstreifen am Körper entfernt werden können, dass Sie zusätzlich zu den Salonprozeduren noch einige Schritte selbst unternehmen müssen. Fachleute raten, sich nicht ausschließlich auf die Kosmetik zu verlassen, sondern unabhängige Schritte zu unternehmen, um das Ergebnis signifikant zu verbessern.

  • Befolgen Sie das richtige Trinkschema. Mangel an Feuchtigkeit kann die Elastizität der Haut beeinträchtigen..
  • Essen ist auch besser anzupassen, mehr Vitamine A und E, Omega-Fettsäuren, Hyaluronsäure hinzufügen..
  • Um die Zerbrechlichkeit von Kapillaren zu vermeiden, die sich direkt auf die Farbe von Dehnungsstreifen auswirken und diese braun machen, sollten Sie mehr Lebensmittel konsumieren, die reich an Zink und Ascorbinsäure sind.
  • Führen Sie regelmäßig Hausmasken und Massagen durch, um die Wirkung der Hardware-Kosmetologie zu verbessern.
  • Eine gute Laune und das Stoppen von Stresssymptomen helfen dem Körper, alle Ressourcen zur Bekämpfung von Striae einzusetzen.

Mäßige Bewegung hilft, fit zu bleiben. Wenn Sie regelmäßig Übungen durchführen, trainieren Sie gleichzeitig und die Haut wird elastischer und dehnt sich besser. Eine gute Wirkung auf den Körper und den Zustand der Epidermis ist die therapeutische Gymnastik. Sie müssen eine solche Aktivität jedoch individuell auswählen, vorzugsweise nicht ohne die Teilnahme des behandelnden Arztes und des Sporttrainers.

Wahrheit und Mythen über Dehnungsstreifen

Es gibt einige verbreitete Missverständnisse, die es uns bisher nicht ermöglichen, dieses Problem effektiv zu lösen. Daher ist es besser, nicht auf müßige Gespräche in der Küche und auf die Ratschläge derer zu hören, die nichts in dieser Angelegenheit verstehen, sondern sich an medizinisches Wissen zu wenden.

Dehnungsstreifen - Seh- und Oberflächenfehler

Dies ist der häufigste Mythos. Tatsächlich ist dieser Effekt alles andere als nur visuell, die Epidermis ist wirklich schwer verletzt, zerrissen. Dies geschieht, wenn bei der Arbeit von Fibroblasten, bei denen Kollagen mit Elastin produziert wird, eine Fehlfunktion auftritt..

In diesem Fall beginnen die Fasern tief in der Haut zu brechen. Erst mit der Zeit kommt die Strecke heraus. Weil oberflächliche Streifen nicht genannt werden können.

Eine Schwangerschaft ist die einzige Ursache für Dehnungsstreifen

Dieses Missverständnis ist nicht einmal eine gesonderte Diskussion wert. Alle Interessierten können zum Unterabschnitt über die Fehlerursachen sowie deren häufigste Standorte zurückkehren.

HLS - eine Garantie gegen Striae

Viele Menschen denken, dass die Aufrechterhaltung eines optimalen Gewichts, einer gesunden Ernährung und ständiger körperlicher Aktivität Sie irgendwie vor hässlichen Hautfehlern bewahren kann. Dies ist jedoch nicht ganz richtig. Natürlich ist das Risiko ihres Auftretens deutlich reduziert, aber es gibt keine Garantie dafür, dass sie in Zukunft auftreten können. Es ist erwähnenswert, dass Dehnungsstreifen nicht nur für volle, sondern auch für dünne Menschen gelten, was unsere Schlussfolgerungen vollständig bestätigt.

Helle Luftschlangen sind gut und dunkle sind böse

In der Tat macht es absolut keinen Unterschied, welche Farbstreifen Ihnen Ruhe geben. Normalerweise hängt ihre Farbe vom Reifegrad der Narbe sowie von der Aktivität der Blutversorgung des Problembereichs ab. Da der Mechanismus ihres Auftretens ausnahmslos in allen Fällen genau der gleiche ist, wird der Kampf gegen sie absolut identisch sein.

Es ist nicht möglich, Dehnungsstreifen zu Hause vollständig zu entfernen.

Leider ist dies wahr. Keine hausgemachten oder gekauften Produkte, Wasser und andere Verfahren, das richtige Essen und die richtige Bewegung können Sie nicht vollständig vor Schwangerschaftsstreifen bewahren, obwohl ihr Aussehen merklich gemildert wird. Sie können es so machen, dass sie fast unsichtbar werden, aber immer noch bei uns bleiben, als dumme Erinnerung an den nicht sehr guten Zustand der Haut. Verletzte Gewebe liegen sehr tief und können sich nicht vollständig „auflösen“..

Grundlagen der Striae-Prävention

Nachdem wir herausgefunden haben, was Dehnungsstreifen sind und warum sich der Kampf mit ihnen als unwirksam herausstellen kann, lohnt es sich, eine andere Frage in Betracht zu ziehen. Es ist wichtig zu verstehen, was zu tun ist, bevor Sie dieses Problem haben. Die Vorbeugung gibt keine hundertprozentige Garantie dafür, dass Sie keine Hautschäden haben, erhöht jedoch die Elastizität der Haut erheblich, wodurch das Risiko von Striae minimiert wird. Es gibt drei Hauptgrundsätze, die befolgt werden müssen..

  • Achten Sie auf Essen. Dies ist eine sehr wichtige Präventionsregel, da durch die Organisation des richtigen Regimes und die Auswahl gesunder Produkte drastische Massengewinne oder -verluste leicht vermieden werden können, die Hautschäden verhindern. Fettarmer Fisch und Fleisch, mehr Gemüse, Obst, weniger Backen und Süßigkeiten tragen dazu bei, nicht nur die Schönheit des Körpers, sondern auch die Gesundheit über viele Jahre hinweg zu bewahren.
  • Übe eine Kontrastdusche. Wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, werden Sie feststellen, dass es durchaus in der Lage ist, das Auftreten von Dehnungsstreifen zu verhindern und darüber hinaus vorhandene subtil und blass zu machen. Der richtige Wechsel von kaltem und heißem Wasser stimuliert die Stoffwechselprozesse in der Haut erheblich, und die Düsen aus der Dusche führen auch Massagefunktionen aus..
  • Sport treiben. Natürlich sprechen wir über regelmäßige, machbare Belastungen und nicht über anstrengende Workouts "zum Tragen". Eine gemäßigte Körperkultur hat noch nie jemanden verletzt. Sie können der Mode nicht nachjagen oder die Ratschläge anderer ignorieren, sondern selbst Aktivitäten auswählen: Radfahren, Fitness, Zumba, Pilates, Yoga, Gewichtheben, Schwimmen, Bungee und vieles mehr. Dies reduziert nicht nur das Auftreten hässlicher Streifen am Körper, sondern verbessert auch Ihren allgemeinen Zustand und die Gesundheit.

Auf der Grundlage des Vorstehenden kann argumentiert werden, dass das Entfernen von Dehnungsstreifen auf der Haut nur dann zur harten täglichen Arbeit an sich selbst beiträgt, wenn Sie chirurgische Eingriffe nicht berücksichtigen. Aber selbst wenn die Vorbeugung fehlgeschlagen ist und Streifen auf dem Körper aufgetreten sind, können Sie wirklich viele Methoden finden, die helfen, wenn Sie sie nicht vollständig entfernen und sie dann unsichtbar und kaum sichtbar machen.

Wir verlieren richtig ab: wie man Schwangerschaftsstreifen und andere unangenehme Folgen einer Diät vermeidet

Auf der Waage minus 10-15 kg, aber bist du immer noch nicht glücklich mit dir? Es ist nicht verwunderlich, dass Sie niemand gewarnt hat, dass Sie lose Haut, schlechte Laune und geschwächte Immunität als „Bonus“ für einen neuen schlanken Körper bekommen.

Leider steht nach einem starken Gewichtsverlust jedes dritte Mädchen vor ähnlichen Problemen. Wir haben von einem Spezialisten gelernt, wie man diese „Nebenwirkungen“ vermeidet und was zu tun ist, wenn bereits alles passiert ist.

Überschüssige Haut und Dehnungsstreifen

Grundsätzlich kann die Haut in jedem Teil des Körpers durchhängen, aber häufiger bildet sich ihr Überschuss im Bauch, in der Brust und in den Schultern. Dies gilt häufiger für Mädchen, die beim Abnehmen eine relativ große Anzahl von Kilogramm verlieren - ab 15 Jahren. Das Problem der Dehnungsstreifen kann Sie jedoch betreffen, selbst wenn Sie nur 3-4 kg abgenommen haben. Ob sie auftreten oder nicht - hängt weitgehend von der ursprünglichen Qualität Ihrer Haut und Ihrer Vererbung ab (wenn Mutter und Großmutter eine solche Veranlagung haben, wird sie Sie höchstwahrscheinlich nicht umgehen).

Was zu tun ist: Ehrlich gesagt, wenn Sie sich während des Gewichtsverlusts fast halbiert haben, können Sie eine Hautstraffung nicht vermeiden. Ihr Überschuss wird in diesem Fall erheblich sein, sodass Sie Geld für chirurgische Korrekturen ausgeben müssen. Denken Sie im Übrigen daran, dass der optimale Gewichtsverlust bis zu 4 bis 5 kg pro Monat beträgt, bei einem großen Körpergewicht von bis zu 6 bis 7 kg. In diesem Fall hat Ihre Haut Zeit, sich an den Gewichtsverlust anzupassen, und schrumpft allmählich. Während des Gewichtsverlusts sind alle Verfahren, die der Haut helfen, sich zu "erholen", sehr nützlich. Dies sind in erster Linie alle Hardware-Hebevorgänge: Laser, Radiowelle oder Infrarot (vom Kurs durchgeführt) sowie Massagen. Achten Sie in Bezug auf die Ernährung auf Produkte mit Omega-3-Fettsäuren, da diese für den Aufbau von Hautzellen erforderlich sind. Mit Dehnungsstreifen ist alles einfacher. Eine ausgezeichnete Verhinderung ihres Auftretens sind Verfahren, die Ihre Haut in einem angefeuchteten Zustand unterstützen und ihr einen Ton geben. Dazu gehören Massage, jede Art von Peeling, Kontrastdusche. Selbst wenn die unglücklichen Streifen auf Ihrem Körper auftreten, können sie mithilfe von Laserbehandlung und (oder) Mesotherapie vollständig entfernt werden.

Muskelverlust

Sie schienen abgenommen zu haben, nahmen dann aber schnell zu. Einer der Gründe für einen solchen Bumerang könnte die Tatsache sein, dass Sie anstatt über Fettreserven zu verfügen, "mit den Muskeln abgenommen haben". Wie Sie wissen, werden alle unsere Kalorien im Muskelgewebe verbrannt. Je kleiner es ist, desto langsamer ist der Stoffwechsel und desto mehr gegessen wird in Reserve gespeichert.

Dehnungsstreifen und Streifen: Warum entstehen sie durch Unterernährung?

Dehnungsstreifen sind die Geißel vieler moderner Frauen. Die häufigsten Stellen, an denen sie auftreten, sind die Seiten, die Brust, die Hüften und der Bauch. Dehnungsstreifen wie Keloidnarben sehen nicht sehr ästhetisch aus und verderben die Schönheit einer Frau. Wer hat am häufigsten Dehnungsstreifen und Schlieren? Diese unangenehmen Streifen treten hauptsächlich bei Jugendlichen und Frauen während der Geburt eines Kindes auf. Nach dem fünften Schwangerschaftsmonat sollten schwangere Frauen besonders auf ihre Haut achten, da ab diesem Monat das Risiko der Bildung von Striae stark zunimmt. Sobald Dehnungsstreifen auftreten, haben sie eine rote oder violette Farbe. Mit der Zeit können sie jedoch kleiner werden und weiß werden..

Dehnungsstreifen und Streifen: Warum entstehen sie durch Unterernährung?

Es gibt mehrere Faktoren, die die Bildung von Striae am Körper hervorrufen, aber die häufigsten sind Veränderungen des hormonellen Hintergrunds (häufig bei Jugendlichen) und plötzliche Gewichtsveränderungen. Sobald eine Frau schnell an Gewicht zunimmt, ist ihre Haut extremen Spannungen ausgesetzt. Und wenn die Haut von Frauen nicht genügend Elastin und Kollagen enthält, ist es schwierig, sie zu reparieren - Dehnungsstreifen und Streifen treten auf. Bei bestimmten hormonellen Veränderungen tritt jedoch eine erhöhte Cortisolproduktion auf. Dieses Hormon hat eine direkte Wirkung auf Kollagen und macht es nicht so stark. Es wurde festgestellt, dass der Cortisolspiegel während der Schwangerschaft ansteigt..

Dehnungsstreifen behandeln

Sobald Sie Dehnungsstreifen und Streifen haben, sollten Sie sofort mit der Behandlung beginnen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Dehnungsstreifen zu bekämpfen. Wenn Sie dies nicht tun, können alte Risse der inneren Schicht der Epidermis durch nichts geheilt werden. Zumindest zu Hause werden sie nicht damit fertig werden..

Befeuchten Sie die Haut täglich, wenn Sie Dehnungsstreifen entfernen. Dafür sind Feuchtigkeitscremes, Mandelöl oder Körpermilch perfekt. Sie können auch normale Babycreme verwenden. Und einige Frauen sind begeistert von der Wirkung von Rosenöl und Kakaobutter. Tragen Sie eine ausreichende Menge Feuchtigkeitscreme auf die beschädigten Stellen auf und versuchen Sie, mehr mit Vitamin E gesättigte Produkte zu sich zu nehmen. Schließlich beschleunigt dieses Vitamin den Prozess der Gewebereparatur, blockiert die Wirkung von Cortisol, verhindert das Auftreten neuer Tränen, und alte Dehnungsstreifen werden heller und fast unsichtbar.

Ein spürbares Ergebnis ist eine Massage der geschädigten Haut.
Es ist am besten, den Kampf mit Dehnungsstreifen und Dehnungsstreifen von innen zu beginnen. Wenn Sie sich gesund ernähren, können Sie die Bildung von Tränen auf der Haut blockieren. Zum Beispiel beginnen junge Mumien, die glauben, dass sie die Laktation erhöhen, in großen Mengen Butter und Kondensmilch zu essen. Die Wirkung ist zwar von der Wissenschaft nicht bewiesen worden, aber sie werden definitiv ein paar zusätzliche Kilo verdienen. Essen Sie besser mehr Gemüse, Obst und gekochten Fisch, da dies die Produkte sind, die die Produktion von Elastin und Kollagen erhöhen. Vitaminreiche Lebensmittel sollten ebenfalls gegessen werden..

Um verhasste Dehnungsstreifen zu reduzieren, müssen Sie ein spezielles Trinkschema einhalten. Pro Tag sollten etwa zwei Liter sauberes Trinkwasser getrunken werden. Nur in kleinen Portionen trinken.

Einige Damen machen zu Hause einen Wickel, der Dehnungsstreifen lindert. Zum Einwickeln benötigen Sie: einen Sud aus Kamille, Aromaöl. All dies sollte gemischt und 20 Minuten lang auf den Problembereich der Haut aufgetragen werden. Vergessen Sie übrigens nicht, die aufgetragene Mischung mit gewöhnlicher Frischhaltefolie zu fixieren. Oft nicht einwickeln, einmal pro Woche reicht aus. Dieses Verfahren trägt auch zum Gewichtsverlust bei..

Achten Sie darauf, Dehnungsstreifen zu beseitigen und die Ernährung zu überwachen, um die Schönheit des Körpers zu erhalten.

Wie man Schwangerschaftsstreifen verhindert und was zu tun ist, wenn sie bereits vorhanden sind

Leute, wir setzen unsere Seele in die helle Seite. Danke für,
dass du diese Schönheit entdeckst. Danke für die Inspiration und Gänsehaut..
Besuchen Sie uns auf Facebook und VK

Bei 90% der Frauen nach der Geburt treten Dehnungsstreifen am Körper auf - violette oder weiße Narben auf der Haut. Sie treten auch bei Männern und häufig bei Jugendlichen auf. Dehnungsstreifen werden als Problem angesehen, daher möchte jeder sie loswerden. In diesem Artikel haben wir herausgefunden, welche Methoden zum Umgang mit Dehnungsstreifen wirksam sind und welche für immer vergessen werden sollten..

Trotzdem versucht Bright Side, in allem positive Aspekte zu finden. Daher erwartet Sie am Ende ein lebensbejahender Bonus.

Wer und was kann Schwangerschaftsstreifen verursachen

Dehnungsstreifen, auch das erschreckende Wort "Striae" genannt, erscheinen dort, wo die Haut, wie Sie sich vorstellen können, so stark und scharf gedehnt war, dass sie einfach von innen herausgerissen wurde. Und dann zog es sich mit Narben hin. Dies sind die sehr unglücklichen Narben. Sie verderben das Blut nicht nur Frauen, die eine Schwangerschaft hatten, sondern auch:

  • Jugendliche, die einen Sommer lang gefischt haben;
  • Sportler mit übermäßiger körperlicher Anstrengung
  • Bodybuilder, die mit Körpergewicht und -volumen spielen;
  • Menschen, die Steroide für und ohne Rezept einnehmen;
  • stark abgenommenes Gewicht;
  • rundlich;
  • vergrößerte Brüste und andere Körperteile chirurgisch;
  • Menschen mit einfach dünnerer Haut als andere;
  • Menschen mit einer genetischen Veranlagung;
  • Menschen mit hormonellen Störungen;
  • Patienten mit Itsenko-Cushing-Syndrom, Marfan-Syndrom.

Geeignete Mittel zur Prophylaxe, jedoch nicht zur Behandlung

Die meisten PR-Tools zum wundersamen und vollständigen Entfernen von Schwangerschaftsstreifen sind nichts anderes als ein Marketingtrick oder Mythos. Ja, als vorbeugende Maßnahmen funktionieren sie alle wirklich und sehr gut. In diesem Fall sollten sie in Betrieb genommen werden. Aber hoffen Sie nicht, dass sie bereits aufgetretene Schwangerschaftsstreifen beseitigen.

  • Spezielle Cremes und Lotionen sind einfach feuchtigkeitsspendende oder pflegende Cremes und Lotionen. Sie sind nicht in der Lage, Narben auf der Haut zu entfernen.
  • Kosmetika mit Tretinoin (Akne-Vitamin A), Kollagen und Hyaluronsäure verbessern trotz der beeindruckenden Eigenschaften der Wirkstoffe den Zustand bereits gebildeter Narben nicht.
  • Öle (Kokosnuss, Mandel, Olive, mit Vitamin E, Sheabutter usw.) entfernen auch in Kombination mit einer intensiven Massage keine Dehnungsstreifen von der Haut.
  • Bei Heilpflanzen und Kräutern wie Aloe und Gummi lösen sich Dehnungsstreifen nicht auf, selbst wenn die weisesten Vertreter der traditionellen Medizin dies versprechen.

Ein effektiver Weg zu Hause

Leider können Sie Dehnungsstreifen nicht vollständig entfernen. Das ist nicht so beängstigend, weil sie keine Gesundheitsschäden verursachen. Wenn die Narben jedoch zu ästhetischer Unzufriedenheit führen, können Sie sie auf der Haut weniger sichtbar machen..

Wenn wir mit gebührender Ausdauer und Geduld den Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen aufnehmen, besteht die Möglichkeit, den Zustand der Problembereiche zu Hause zu verbessern. Und dafür gibt es nur einen Weg - mechanisch.

Peelings, die auf irgendetwas basieren - Zucker, Honig, Kaffee - werden nur wirksam, weil sie Peelings sind. Sie peelen die obere Schicht konvexer Narben und können sie allmählich mit gesunder Haut ausgleichen. Dadurch werden Dehnungsstreifen weniger auffällig..

Zuverlässige professionelle Wege

Die besten Ergebnisse können natürlich in der Praxis eines Spezialisten erzielt werden - einer Kosmetikerin oder sogar eines Chirurgen. Es gibt viele Möglichkeiten, mit Striae mit den neuesten Techniken und High-Tech-Geräten umzugehen..

  • Peeling. Im Gegensatz zum Peeling, bei dem sanfte natürliche Bestandteile verwendet werden, werden aggressive chemische Lösungen verwendet, um das Peeling durchzuführen. Oft ist eine Lokalanästhesie erforderlich.
  • Mikrodermabrasion. Wirklich schwere Artillerie. Ein schmerzhafter Eingriff ist die Entfernung mehrerer Schichten der Epidermis mit Aluminiumoxid. Es wird angenommen, dass sich Hautzellen danach schneller und besser regenerieren..
  • Laser. Die Lasertherapie gilt als die modernste und effektivste im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen. Hier gilt das gleiche Schleifprinzip, jedoch auf einem völlig anderen Niveau. Der Aufprall erfolgt nicht nur auf den oberen, sondern auch auf den tiefen Hautschichten. Dies ist ein schwerwiegender Eingriff, der bei großen Anbauflächen sogar unter Vollnarkose durchgeführt wird. Zu den Vorteilen zählen erschwingliche Kosten und ein geringes Komplikationsrisiko.
  • Plastik. Im Kampf gegen Schwangerschaftsstreifen können Sie auf einen vollwertigen chirurgischen Eingriff zurückgreifen, bei dem betroffene Hautpartien entfernt und ersetzt werden. Solche Operationen sind ziemlich teuer, haben viele Kontraindikationen und eine lange Erholungsphase - bis zu 8 Monate. Darüber hinaus sind sie mit Konsequenzen wie dem Auftreten neuer Narben - postoperativen Narben - behaftet.
  • Mesotherapie Subkutane Injektionen einer Vielzahl nützlicher Substanzen, beispielsweise der gleichen Hyaluronsäure. Wahrscheinlicher eine vorbeugende Maßnahme, aber um ein Vielfaches wirksamer als das Einreiben von Cremes und Lotionen mit ähnlichen Wirkstoffen in der Zusammensetzung.

Kreativer Weg

Heute kann man nicht schüchtern sein und Dehnungsstreifen unter einem Tattoo verbergen. Der Erfolg hängt vom Zustand Ihrer Haut, der Qualität der Farbe, der Erfahrung und dem Stil des Meisters ab.

Situationen, in denen Sie kein Tattoo machen sollten:

  • Wenn kürzlich Dehnungsstreifen aufgetreten sind und immer noch einen violetten Farbton haben, ist es besser zu warten. Andernfalls verschlechtert sich das Tattoo - das Bild schwebt und die Farbe fällt heraus. Wichtig! Ein guter Meister wird niemals zustimmen, ein Tattoo auf frischen Dehnungsstreifen zu schlagen.
  • Sie können den Vorgang während der Fütterungsperiode nicht durchführen. Aus dem vorhergehenden Absatz geht hervor, dass sich in dieser Zeit niemand mit der Angelegenheit befassen wird. Optimal - nach einem Jahr.
  • Sie sollten sich nicht tätowieren lassen, wenn in Zukunft eine Schwangerschaft geplant ist - das Bild wird definitiv verwöhnt.

Ein Tattoo kann gemacht werden, wenn:

  • Narben, die vor langer Zeit geheilt wurden, haben eine weiße Farbe und sind möglicherweise etwas geglättet (auch aufgrund von Pflege- und kosmetischen Eingriffen)..
  • Nach der Geburt haben Sie bereits die Muskeln gestrafft und auch das angesammelte Fett gefahren.
  • Sie planen keine Schwangerschaft mehr.

Magischer Weg

Der brasilianische Tätowierer Rodolpho Torres hat eine einzigartige Methode entwickelt, um Dehnungsstreifen zu maskieren. Er wählt die Farbe genau nach der Hautfarbe des Kunden aus und verstopft die weißen Streifen so filigran, dass das Ergebnis besser aussieht als in Photoshop.

Was nach der gleichen Technologie absolut überraschend ist, beseitigt der Meister, der als Zauberer bezeichnet wurde, die dunklen Ringe unter den Augen. Er tätowiert den Problembereich mit Hautfarbe und der Kunde vergisst sein Problem buchstäblich für immer.

Rodolfo ist nicht nur in seiner Heimat bekannt, mehr als 1,6 Millionen Menschen folgen seinem Instagram, und die Reihe der Star-Kunden steht noch Monate bevor.

So verhindern Sie Schwangerschaftsstreifen

Auch wenn Sie bereits Dehnungsstreifen haben, müssen Sie wissen, wie Sie verhindern können, dass neue auftreten..

  • Achten Sie auf Ihre Ernährung. Es sollte ausgeglichen sein, Sie sollten alle notwendigen Vitamine und Mineralien erhalten. Viele von ihnen beeinflussen die Elastizität der Haut, die direkt davon abhängt, ob sie sich dehnt oder reißt, wenn etwas passiert..
  • Vermeiden Sie Austrocknung. Die Elastizität der Haut hängt von ihrer Feuchtigkeit ab.
  • Achte auf dein Gewicht. Vermeiden Sie extremen Verlust oder Gewichtszunahme..
  • Behalten Sie Ihr Gewicht und Volumen im Auge. Wenn Sie Sport treiben, streben Sie keine schnellen Ergebnisse an..
  • Befeuchten und pflegen Sie Ihre Haut. Während sich noch keine Narben gebildet haben, sind alle Lotionen, Cremes und Öle gut. In Kombination mit einer Massage wird die Haut elastisch und keine Dehnung ist unheimlich.

Bonus

Im Gegensatz zu der negativen Einstellung der Öffentlichkeit zur „Hässlichkeit“ von Dehnungsstreifen am Körper werden die Befürworter der modernen Körperpositivbewegung nicht müde zu beweisen, dass Dehnungsstreifen kein Nachteil sind, sondern Schönheit haben.

Um diese Schönheit mit einem Pinsel und Farben hervorzuheben, entwickelte der spanische Künstler Cinta Tort Cartro (Cinta Tort Cartro). Sinta ist ein wahrer Paladin des Körperpositivs. Auf ihrem Instagram zögern Dutzende von Frauen nicht, sich mit ihren natürlichen Fehlern zu zeigen, und die Künstlerin hilft ihnen dabei.

Die pakistanische Künstlerin Sarah Shakeel wurde auf Instagram berühmt, weil sie weiße Dehnungsstreifen auf ihrer Haut glänzend machen wollte. In ihren Arbeiten schimmern die Hüften von Frauen vor Gold, und 302.000 Menschen können dieses Spektakel nicht aus den Augen verlieren.

Fortgeschrittene Bekleidungsmarken trugen auch dazu bei, Modelle zu entwickeln, die weit von den Glanzstandards entfernt waren. Besonderes Augenmerk wurde auf die Normalität und sogar die Schönheit von Schwangerschaftsstreifen gelegt.

Und was denkst du sollte Dehnungsstreifen loswerden? Oder liebst du deinen Körper, egal was passiert??